Kein Schweiß, was bewirkt, dass Sie nicht zu schwitzen.

Kein Schweiß, was bewirkt, dass Sie nicht zu schwitzen.

Kein Schweiß, was bewirkt, dass Sie nicht zu schwitzen.

Antwort (Veröffentlicht 2011.01.13)

Der medizinische Ausdruck für eine Unfähigkeit zu schwitzen Anhidrose oder hypohydrosis. Dieser Zustand kann sehr lästig sein. Wenn Sie don t Schweiß, Ihr Körper kann t kühlen sich und neigt zu überhitzen, manchmal gefährlich so. Manche Menschen sind mit dieser Störung betroffen nur in einem Teil des Körpers oder in verstreuten Flecken, aber es kann auch den ganzen Körper betreffen. Wenn das s der Fall ist, Sie re Gefahr, bei heißem Wetter, kräftige Übung Überhitzung oder bei der Durchführung von körperlicher Aktivität fordern, was Krämpfe, Hitzeerschöpfung oder, am gefährlichsten, Hitzschlag zu erhitzen.

Ähnliche Weil Produkte
Dr. Weil auf ein gesundes Altern Anmutig für Altern — Es geht nicht um die Linien auf dem Gesicht, es geht um die Weisheit hinter ihnen. Lernen Sie zu feiern, was Sie erreicht haben, gelernt und verdient — treten der Dr. Weil auf gesunde Online-Guide Altern. Beginnen Sie Ihren 14-Tage-Testversion!

Anhidrosis kann auf genetische Faktoren zurückzuführen sein, und es kann auch als Folge von Störungen zu entwickeln, die den Körper schädigen s des autonomen Nervensystems. Das System steuert unwillkürliche Aktionen wie Verdauung, Herzschlag, Blutdruck und Körpertemperatur. Unter den medizinischen Störungen, die diese Schäden verursachen können, sind Diabetes. Alkoholismus. Parkinson s Krankheit. Amyloidose, Sjogren s-Syndrom. und kleinzelligem Lungenkrebs. Darüber hinaus Hautschäden (vor allem schlechte Verbrennungen) können die Fähigkeit reduzieren zu schwitzen. Einige Medikamente können auch mit Schwitzen stören, obwohl Schwitzen normal zurückgeht, wenn man sie die Einnahme.

Eine spezifische Behandlung gibt es für Anhidrose, aber ich würde empfehlen, Akupunktur und Hypnose versuchen, beide Therapien können mit autonome Dysfunktion helfen. Darüber hinaus darauf achten, Ihren Körper vor Überhitzung zu vermeiden: lockere Kleidung tragen, wenn es s warm, don t over bei kaltem Wetter, drinnen bleiben an heißen Tagen, und von Ihrer Aktivität bewusst sein. Sie und die nicht betroffenen Familienmitglieder sollte auch die Symptome von hitzebedingten Krankheit erfahren und was zu tun ist, wenn man sie zu entwickeln.

Dr. Weil auf gesundes Altern
Folgen Sie Dr. Weil die Anti-Inflammatory Diät und 30% sparen. Beginnen Sie Ihren 14-Tage jetzt kostenlos testen!

Bleiben Sie in Verbindung mit Dr. Weil
Förderung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele — melden Sie sich für Dr. Weils GRATIS Newsletter

Vitamin-Bibliothek
Ergänzen Sie Ihr Wissen mit Dr. Weil die lebenswichtige Vitamin Fakten. Erfahren Sie, warum sie notwendig und mehr sind.

Zustand Pflegeanleitung
Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Bedingungen von Akne zu Schwindel und Dr. Weils Blick auf die besten Behandlungsmöglichkeiten für jeden.

Copyright © 2016 Weil Lifestyle
Die Informationen auf dieser Website werden nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist nicht als Ersatz für die Beratung durch Ihren Arzt oder anderen medizinischen Fachpersonal zur Verfügung gestellt vorgesehen. Sie sollten nicht die Informationen auf dieser Website für die Diagnose oder ein gesundheitliches Problem oder Behandlung von Krankheiten oder der Verschreibung von Medikamenten oder einer anderen Behandlung.

Diese Website und Dritte, die Anzeigen auf dieser Website schalten können und Informationen über Ihre Besuche auf dieser Website und anderen Websites, damit Anzeigen zu liefern über Waren und Dienstleistungen für Sie von Interesse nutzen zu sammeln. Wenn Sie möchten mehr Informationen über diese Werbepraktiken zu erhalten und Entscheidungen über Online Behavioural Advertising zu machen, klicken Sie bitte hier

Q & Eine Bibliothek

Mindestens eine Person in jeder Generation meiner Familie nicht schwitzen. Wir bekommen so leicht überhitzt, dass wir nicht viel im Sommer gehen. Und wir nie in unserem Körper loszuwerden Giftstoffe erhalten, weil wir nicht schwitzen. Gibt es etwas, Sie davon wissen können, das Problem zu beheben?

Der medizinische Ausdruck für eine Unfähigkeit zu schwitzen Anhidrose oder hypohydrosis. Dieser Zustand kann sehr lästig sein. Wenn Sie nicht schwitzen, können Sie Ihren Körper kühlen sich nicht und neigt zu überhitzen, manchmal gefährlich so. Manche Menschen sind mit dieser Störung betroffen nur in einem Teil des Körpers oder in verstreuten Flecken, aber es kann auch den ganzen Körper betreffen. Wenn das der Fall ist, sind Sie bei Gefahr einer Übung bei heißem Wetter, kräftig Überhitzung oder bei der Durchführung von körperlicher Aktivität fordern, was Krämpfe, Hitzeerschöpfung oder, am gefährlichsten, Hitzschlag zu erhitzen.

Anhidrosis kann auf genetische Faktoren zurückzuführen sein, und es kann auch als Folge von Störungen zu entwickeln, die den Körper des autonomen Nervensystem schädigen. Das System steuert unwillkürliche Aktionen wie Verdauung, Herzschlag, Blutdruck und Körpertemperatur. Unter den medizinischen Störungen, die diese Schäden verursachen können, sind Diabetes. Alkoholismus. Parkinson-Krankheit. Amyloidose, Sjögren-Syndrom. und kleinzelligem Lungenkrebs. Darüber hinaus Hautschäden (vor allem schlechte Verbrennungen) können die Fähigkeit reduzieren zu schwitzen. Einige Medikamente können auch mit Schwitzen stören, obwohl Schwitzen normal zurückgeht, wenn man sie die Einnahme.

Eine spezifische Behandlung gibt es für Anhidrose, aber ich würde empfehlen, Akupunktur und Hypnose versucht — beide Therapien mit autonome Dysfunktion helfen kann. Darüber hinaus darauf achten, Ihren Körper vor Überhitzung zu vermeiden: lockere Kleidung tragen, wenn es warm ist, nicht bei kaltem Wetter Überkleid, drinnen bleiben an heißen Tagen, und von Ihrer Aktivität bewusst sein. Sie — und die nicht betroffenen Familienmitglieder — sollte auch die Symptome von hitzebedingten Krankheit erfahren und was zu tun ist, wenn man sie zu entwickeln.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS