Die häufigsten Zimmerpflanzen, am häufigsten Zimmerpflanzen.

Die häufigsten Zimmerpflanzen, am häufigsten Zimmerpflanzen.

Die häufigsten Zimmerpflanzen, am häufigsten Zimmerpflanzen.

Häufigste Zimmerpflanzen

Indoor Bepflanzung ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, zum Garten, vor allem wenn man ohne viel Hofraum sind. Das Spektrum der Pflanzensorten zur Verfügung stellt, Indoor-Gartenarbeit eine einfache Wahl für viele. Einige der häufigsten Indoor-Pflanzen sind diejenigen, die Sie bereits mit vertraut sind.

Efeu

Indoor Efeu ist eine anpassungsfähige Zimmerpflanze, die in einer Vielzahl von Standorten und Containern angebaut werden können, einschließlich Töpfe und Ampeln. Ivy kann trainiert werden, zu klettern und in eine Formschnitt gebildet werden. Diese Zierpflanzen wachsen in einer Vielzahl von Farben und Größen, mit Laub, die von in der Farbe grün reicht bis grau und sogar weiß. Einige Arten von Efeu größer sind, während einige nur Dime-Größe Blätter haben. Nach Angaben der Clemson University Extension, die meisten Arten von Efeu wachsen am besten in hellen, aber nicht direkter Sonneneinstrahlung. Eine vielseitige Pflanze, Efeu kann auch unter künstlichem Licht gezüchtet werden. Wasser gründlich und befruchten einmal pro Monat. Probleme mit Efeu sind minimal und sind Über- oder underwatering und Schädlinge.

Orchideen

Orchideen sind gemeinsame Zimmerpflanzen. Sie wachsen in einer Vielzahl von Farben und wenn gehalten und ausreichend gehalten wird, kann reichlich blühende Pflanzen sein. Sie wachsen am besten in hellem Licht und atmungs Vergießen Medien. Sie sind nicht in der Regel in Schmutz, sondern in einem Rindenmischung gezüchtet, die für eine gute Luftzirkulation ermöglicht. Der wichtigste Teil einer Topf Orchidee wächst, ist die Menge an Wasser, das es empfängt. Nach Angaben der American Orchid Society, sollten diese Pflanzen bewässert werden, so wie sie austrocknen. Es gibt mehrere Methoden zur Überprüfung, ob Ihre Orchidee in der Notwendigkeit von Wasser ist; Der eine ist ein Spieß in die Pottingmischung einlegen. Wenn es fast trocken herauskommt, ist die Orchidee wegen einem guten Drink. Probleme mit Orchideen sind meist das Produkt falsch Bewässerung und Düngung. Wasser nach Bedarf und düngen mit einem Orchideen Produkt. Überprüfen Sie Ihre Orchidee regelmäßig für die visuelle Zeichen seiner Gesundheit ist die beste Methode der Prävention.

Aloe Vera

Von den mehr als 250 Arten von Aloe, Aloe Vera ist eine der am häufigsten Indoor-Sorten angebaut. Es ist zwar nicht typisch ist, blühen einige Aloe-Pflanzen mit hellen Korallen Blumen. Die meisten Sorten von Aloe haben medizinische oder andere wertvolle Eigenschaften und Aloe Vera ist keine Ausnahme. Es kann verwendet werden, um Hautlotionen, Gele, Getränke und andere beliebte Produkte zu machen. Wenn drinnen eine Aloe vera wächst, legen Sie sie an einem sonnigen Standort. Diese Pflanze wächst am besten in der Sonne und kann auch von Vorteil im Freien während des Sommers zu sein. Aloe Pflanzen Frost sind nicht winterhart, und sollte daher nicht außen vor gelassen werden, wenn es eine Chance von Frost ist. Aloe Vera ist eine Sukkulente, was bedeutet, dass es Wasser speichert. Trotzdem Wasser Ihre Aloe, wenn die Erde komplett trocken wird, und dann warten, bis es vor der Bewässerung wieder vollständig trocken ist. Probleme mit Aloe schließen Insektenschädlinge, die selten ein echtes Problem verursachen, und schlecht durchlässigen Boden.

Wer kann helfen

Stichwort: gemeinsame Zimmerpflanzen, Pflanzen für den Innenbereich, Zimmerpflanzen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS