Die laparoskopische Hysterektomie Wert Ihrer

Die laparoskopische Hysterektomie Wert Ihrer

Die laparoskopische Hysterektomie Wert Ihrer

Die laparoskopische Hysterektomie suprazervikale Im Vergleich zum Gesamt Hysterektomie

Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie, operative Einheit für Gynäkologie, Azienda Ospedaliera Universitaria, &# X0201c; La citt&# X000e0; di Ippocrate,&# X0201d; Salerno, Italien.

Adresse Nachdruck Anfragen an: Lucio Cipullo, Referat&# X000e0; operativa di ginecologia, AOU S. Giovanni di Dio e Ruggi d ‘Aragona, Via S. Leonardo — 84131 Salerno, Italien, Telefon: + 39 089672666, E-Mail: moc.liamtoh@ollupicoicul

Copyright &# X000a9; 2009 von JSLS, Zeitschrift der Gesellschaft von Laparoendoscopic Chirurgen.

This is ein Open Access-Artikel unter den bedingungen der nicht-Kommerzielle Keine Bearbeitung Lizenz Creative Commons Attribution Verteilt (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/), für nicht-Kommerzielle nutzung, Gewinnung: sterben Erlaubt, sterben und wiedergabe auf Jedem Medium, sofern ursprüngliche Arbeit richtig zitiert Wird und nicht in irgendeiner Weise Verändert sterben.

Dieser Artikel wurde von Ande artikeln in PMC zitiert.

abstrakt

Hintergrund:

Das Ziel of this Studie war es peri-operative ergebnisse der laparoskopischen Hysterektomie supracervical (LSH) mit Denen der laparoskopischen Hysterektomie totalen (TLH) zu Vergleichen.

Methoden:

Eine retrospektive Kohortenstudie Wurde in der Abteilung für Gynäkologie An einem Lehrkrankenhaus durchgeführt. Eine Gruppe von 157 Patienten, sterben TLH unterzogen Wurde, mit Einer Gruppe von 157 Patienten verglichen, sterben LSH unterzog mit oder ohne bilaterale Salpingoophorektomie (BSO). Beide Gruppen Hatten Eine Ähnliche Ausgangscharakteristika und vergleichbaren Chirurgischen Indikationen.

ergebnisse:

Wir opinions Unsere 7-jährige erfahrung mit der laparoskopischen eine Klinik Unserer durchgeführt Hysterektomien between Oktober 2000 und November 2007. Die Ähnlichkeiten between Patientencharakteristika unter verwendung von Wilcoxon Rangsummenstatistik gerechnet wurden getestet. Patient und Chirurgie Eigenschaften Eulen Chirurgie ergebnisse gerechnet wurden mit deskriptiven Statistiken Analysiert Mediane und 95% CIs zeigt. Frauen, sterben LSH unterzog Hatten Eine kürzere Betriebszeit im Vergleich zu Frauen in der TLH-Gruppe (100 min vs. 110 min). Wichtige Komplikationsraten Waren Höher in der TLH-Gruppe als in der LSH-Gruppe (4,5% vs. 1,3%). Geringe Komplikationsrate Waren 13,3% in der TLH-Gruppe verglichen mit 13,4% in der Gruppe LSH.

Schlussfolgerungen:

Unsere Daten und erfahrungen Bieten Spezifische Informationen über sterben perioperative Leistung von LSH im Vergleich zu TLH. Unserer erfahrung nach LSH erwies Sich als Eine gute Alternative zum TLH in Abwesenheit von spezifischen Indikationen für TLH zu sein. Eine angemessene Beratung das Risiko Einer zyklischen Blutungen and a erneute Bedienung betreffend ist obligatorisch.

Stichwort: Enfernung der Gebärmutter, laparoskopische Hysterektomie supracervical, Bilaterale Salpingoophorektomie

EINFÜHRUNG

Minimal-invasive Chirurgie Beinhaltet verwendung von kleinen Einschnitten surgical Elle Verfahren durchzuführen sterben. Meisten Gefallene In den hilft sterben verwendung of this Ansatzes minimal Beschwerden des Patienten zu minimieren, und sorgt für Eine schnellere Erholung. Die anwendung der minimal-invasiven Elle Verfahren hat zur Entwicklung verschiedener Techniken geführt, in der Laparoskopie als Hilfe zur Hysterektomie used Wird. This Variationen Haben Eine potenzielle Auswirkung auf intra- und postoperativen Komplikationsrate und Patientenzufriedenheit. Begriffe Wie CISH (klassische intrafaszialen Semm Hysterektomie) und Peitsche (laparoskopisch-assistierte Wert Ihrer Hysterektomie) HABEN EINEN Wert Ihrer Hysterektomie zu beschreiben, Gesetz über die laparoskopische Strecke durchgeführt in Hollywood. Allerdings Haben wir sterben AAGL Nomenklatur zur Klassifizierung der laparoskopischen Hysterektomie zu Verwenden Rahmen gewählt; so LSH für sterben laparoskopische Hysterektomie supracervical bezieht Sich auf sterben Zwischensumme Hysterektomie laparoskopisch durchgeführt. This Klassifizierung Stellt ein weiteres Konzept der Schichtung (LSH I-II-III), ideal der Okklusion oder Teilung der Gebärmutterarterien als Teil des Verfahrens BEZUG Genommen Wird. 1 laparoskopische Hysterektomie supracervical Stellt Eine Zuverlässige Option für Eine Reihe von gutartigen gynäkologischen Erkrankungen mit Einer Schnellen Erholung nach der Bedienung and a schnelle Rückkehr zu Normalen aktivitäten. Die Sicherheit, Wirksamkeit und Reproduzierbarkeit of this Verfahrens Sind Durch Die große Zahl der teilnehmenden Patienten Dokumentiert. 2

Trotz der nachgewiesenen Wirksamkeit von LSH, einige Probleme, Wie das Auftreten von zyklischen Blutungen nach der Bedienung und sterben Angst für Gebärmutterhalskrebs, HABEN zu dämpfen Begeisterung der Patienten und Ärzte trügen Mit diesem Elle Verfahren sterben. Dennoch zeigte Eine Retrospektive Analyse von 334 Gefallene that Trachelektomie nach Wert Ihrer Hysterektomie selten ist, und in drei Viertel der Fälle, sterben Indikation für sie ist Prolaps der Halsstumpf. 3

Die vorliegende Studie zielt darauf ab, sterben möglichen Anwendungen der LSH im Allgemeinen gynäkologischen Praxis darauf hin, ES mit den Ergebnissen Sie von TLH bei gutartigen Erkrankungen zu Vergleichen. In Unserer täglichen Praxis Wird LSH nicht ersetzen TLH Vorgesehen. Wir wollen Patienten Eine alternative möglichkeit Eines minimal-invasives Elle Verfahren zu Bieten, sterben, ideal für notwendigkeit, den Gebärmutterhals zu entfernen nicht unbedingt erforderlich Wir ist, oder einfach nicht erwünscht.

MATERIALEN UND METHODEN

Von Oktober 2000 bis November 2007 unterzog Sich 158 Frauen laparoskopische Hysterektomie supracervical (LSH) mit oder ohne bilaterale Salpingoophorektomie (BSO). Von der Gesamtzahl der Frauen, sterben Durch totale laparoskopische Hysterektomie (TLH) der same Zeitspanne Behandelt gerechnet wurden während, Haben wir Eine Auswahl aus der Gesamten Liste Eine same Anzahl von Patienten sterben Wahl operiert für gutartige bedingungen sie mit der LSH-Gruppe zu Vergleichen. Eine Liste der in Frage Kommenden TLH Patienten während der Studie operiert Wurde Aus einem Operationssaal-Datenbank erhalten. This Patienten gerechnet wurden nach den following kriterien Ausgewählt: Alter (Maximale Intervall &# X000b1; 5 Jahre) und Chirurgie Datum (Maximale Intervall &# X000b1; 2 Jahre).

Physikalische Eigenschaften (zB Gewicht, Gesundheitszustand Frühere) oder sozio-ökonomischen Umstände gerechnet wurden nicht berücksichtigt in &# X02018; Fall-Anpassung&# X02019;. Beide Patientengruppen Hatten Ähnliche Indikationen für sterben Betrieb. Die Ausschlusskriterien gerechnet wurden anhand von Patienten, Derens TLH Elle Verfahren wegen Endometriumkarzinom durchgeführt gerechnet wurden, und Jene TLH und LSH Fälle erfordern Nebenverfahren. Die Operationsergebnisse der Zwei Gruppen verglichen gerechnet wurden. Die Meisten der Daten, sterben die Physikalischen Eigenschaften der Patienten und Chirurgischen intra- und postoperativen Daten bis zu 6 Wochen nach der Bedienung über gerechnet wurden aus den Patientendaten gesammelt. Für Zusätzliche Informationen über sterben Genaue Dauer der Operationen, bezeichnet man with the (Computer) OP-Datenbank. Aufgrund des Fehlens von spezifischen Informationen aus of this Datenbank Würde Anästhesie Zeit nicht ausgewertet.

Wir sind nicht Patienten mit TLH operiert für Stufe I Endometriumkarzinom, wegen der möglichen Verlängerung der Betriebszeit aufgrund intraoperative pathologische Auswertung. Ebenfalls Ausgenommen wir alle Patienten, sterben gleichzeitig Wichtige Elle Verfahren in Beiden Gruppen unterziehen. TLH ausgeführt auf Frauen Durch zervikale intraepitheliale Neoplasie der Verschiedenen Sorten betroffen Waren von der Serie nicht ausgeschlossen. LSH nicht berücksichtigt angezeigt und SOMIT nicht in den Gefallene von zervikaler Dysplasie oder Würde Neoplasie, Endometriumhyperplasie mit oder ohne Atypien, Endometriumkarzinom, atypische Ovarialzysten zum zeitpunkt der Betrieb oder intraoperativen Befund Eines Verdächtigen Ovar oder Tuba Entdeckt durchgeführt. Ein Teilweise vorgefallenen Uterus bildete Eine absolute Kontraindikation für sterben LSH als andere Formen der symptomatischen Prolaps der Geschlechtsorgane erfordern entsprechende Bedienung. LSH Würde nicht auf allen Patienten durchgeführt, eine Endometriose leiden, Adenomyosis und zervikale Myome. Alle Patienten Gingen Durch Eine Standard-präoperative Untersuchung, einschließlich der Beckenultraschalluntersuchung und Zervixzytologie. Hysteroskopie mit Biopsie Wurde bei den Patienten systematisch nur Dann durchgeführt, sterben mit ausnahme der es mit Speziellen Indikationen in den Gefallenen, kandidaten für LSH Waren sterben.

Statistische Analysen

Beschreibende Statistik gerechnet wurden für Patienten und Chirurgie Eigenschaften used. Statistische Analysen gerechnet wurden mit SPSS für Windows-(SPSS 16.0, SPSS Inc. Chicago, IL) durchgeführt. Ein 2-seitige Alpha-Niveau von 0,05 Wurde used, statistische Signifikanz zu bestimmen. Ein 2-tailed Studenten t Test Wurde used, um Mittel der Zwei Gruppen zu Vergleichen sterben. Die Analyse von Geringer Komplikationsrate Waren die gleichen für große Komplikationsrate. Wir habe nicht mit logistischen Regressionsraten Größere oder kleinere Komplikation in Diesen Gefallene mit früheren Operationen und Salpingoophorektomie gefunden einzustellen.

Patientencharakteristika und chirurgische ergebnisse

Patientencharakteristika Waren Alter, BMI, vor der Bedienung, und das Gewicht der Gebärmutter. Ergebnisse des Vorhabens Enthalten Betriebszeit und Hb Abfall, als Differenz between Pra und postoperativen Werte von Hämoglobin Definiert sterben. Die postoperativen Hb-Wert als der Würde Hämoglobinwert Definiert mindestens 6 Stunden nach DM Ende des Verfahrens und vor Jeder Bluttransfusion gegeben Wurde erhalten. Auf Grund der retrospektiven Charakter der Studie verwiesen wir auf sterben Mittelabfall in Hämoglobin und nicht als sterben Menge ein Blutverlust in ml ausgedrückt wegen des Mangels eine Anmerkung in diesem Speziellen Einer Reihe von Gefallene. Die Betriebszeit Würde als Zeit in Minuten vom Ersten Schnitt bis Zur letzten Naht berechnet sterben. Physikalischen Komplikationen während der Betrieb kategorisiert gerechnet wurden auf verschiedene Weise oder nach DM Elle Verfahren: anwesenheit oder Abwesenheit von Komplikationen, sterben Anzahl von Komplikationen, Größere Komplikationen und kleinere Komplikationen. Der Beobachtungszeitspanne reichte Von dem Tag der Aufnahme des Patienten bis 6 Wochen nach der Bedienung. Eine Komplikation Wurde als schwere Komplikation im falle von perioperative EREIGNISSE Definiert, sterben zu erheblichen Morbidität und Behinderung Führen Würde. Minor Komplikationen Waren this Komplikationen nicht obige Definition von größeren Komplikationen zu treffen sterben. Darm-Verletzungen, Blasenverletzungen, Harnleiter Verletzungen, Bluttransfusionen, Thrombose, Blutungen aus der Scheide, und zurück zum OP-Bereich gerechnet wurden als große Komplikationen eingestuft. Minor Komplikationen gerechnet wurden Wundinfektion, Hämatome, kleinere anästhesiologische Komplikation, Harnwegsinfektion, Fieber &# X0003e; 38&# X000b0; C Länger als 24 Stunden, Becken-Cellulitis, Harnverhalt, und Manschette Abszess sterben. This Elle Verfahren, Die Eine umwandlung von Laparoskopie Laparotomie benötigt gerechnet wurden nicht als Komplikationen in Unserer Analyse eingestuft, da Eine umwandlung von Einer geplanten laparoskopischen Hysterektomie zu Einems offenen Elle Verfahren in betracht gezogen Wurde Notwendig, da Eine Änderung der Strategie und nicht als Komplikation. Die aufeinanderfolgenden Operationsschritte des TLH Elle Verfahren Wie eine Unserer Hochschule durchgeführt Einführung der Uterusmanipulationstyp Clermont-Ferrand Sind, erste Eintrag mit Einer offenen Laparoskopie von der Einführung gefolgt Eines Zentralen 12-mm-Trokar 3cm oberhalb des Nabels, Einfügung von Zwei NEBEN Die Zweite platziert Trokare von 5 mm auf der Linkens Patientenseite Seiten zu den epigastrische Gefäße auf der Höhe des Nabels der erste platziert 2cm Höher und medial der Ersten. Ein Zusätzlicher NEBEN Trokar Wird auf der Rechten Seite eingesetzt. Wir Beginnen mit Einer Durchtrennung Querinzision auf der Ebene der Schädel Einsetzen der utero-sakrale Bänder Machte sterben unipolare Hakenelektrode. Die following Schritte Sind unipolare Koagulation und Schneiden (C &# X00026; C) des Ligamentum teres auf Beiden Seiten, sterben Vorbereitung der Blase Klappe, C &# X00026; C des utero-Eierstock- oder infundibulo-Becken-Band bilateral, C &# X00026; C der Uteringefäße, Vaginale Kreis Schnitt mit unipolaren Haken. Die Scheide ist mit Einems intrakorporalen Naht geschlossen. Vorbereitung des Patienten, das Erzielen von Pneumoperitoneum und Platzierung der Trokare für sterben beschrieben LSH Elle Verfahren Erfolgen Wie für TLH. Der erste chirurgische schritt ist Koagulation und Transaktionen in Veräusserungs des Ligamentum sterben, sterben Vorbereitung der Blase Klappe, C &# X00026; C des utero-Eierstock- oder infundibulopelvic Band auf Beiden Seiten, sterben IDENTIFIZIERUNG der Hals Zweige der Gebärmutterarterien und Derens Koagulation und auf der Ebene der Inneren Mutter SCHNEIDEN os. Trennung des Uterus aus dem Gebärmutterhals und Koagulation des Gebärmutterhalskanals mit der unipolaren Elektrode. This Art der technischen Ansatz für Gebärmutterarterien Wurde im Jahr 2000 Durch Die AAGL standardisiert und als Wurde Definiert &# X0201c; Typ LSH III.&# X0201d; 1 Unsere Standardverfahren für LSH nicht enthalten peritonization sterben.

ergebnisse

Patientendaten zeigen that sterben Patienten in der TLH Gruppe zum zeitpunkt der Betrieb Waren älter (Tabelle 1) .

Vorherige Betrieb Krieg eher in sterben Patienten mit LSH operiert, und gerechnet wurden keine signifikanten unterschiede between Diesen Zwei Gruppen in BEZUG auf BMI festgestellt. Einzelheiten zum Fahrbetrieb zeigten Eine merkbar Längere Betriebszeit in der TLH-Gruppe (P&# X0003c; 0,05) und ein Grosserer Wert von Hb Abfall (2,431 vs. 2,091, P&# X0003c; 0,01) in der Gruppe der operierten Patienten mit TLH (Tabelle 1). Trotz der TLH-Gruppe Eine Bildende höhere mittlere Uterusgewicht zeigt, Unterschied Krieg der nicht als merkbar (p = 0.589) angesehen. Die LSH-Gruppe berichtet less Größere Komplikationen als TLH Gruppe tat (4,4% vs. 1,3%) sterben Wie gezeigt in Tabelle 2 . Wir fanden 2 Darm Verletzungen in den 158 TLH Gruppe Patienten. Der erste Krieg während der Bedienung und Bestimmt Wurde laparoskopisch repariert. Ein Weiterer Patient Musste rückzuübernehmenden wegen Anzeichen Einer Akuten Peritonitis. Ein Notfall-Laparotomie had Durch Darmresektion des Verletzten Trakts gefolgt durchgeführt Werden. Im hinblick auf Komplikationen der Harnwege, fanden wir mehr Komplikationen in der Gruppe TLH. Wir haben festgestellt 2 Fälle von Blasen Läsionen repariert laparoskopisch and a Fall von Einer thermischen Schädigung der Harnleiter Wand. Dies führte zu Einer postoperativen Durch Reintervention und Harnleiter-Anastomose nach erfolgloser Konservativer treatment folgte Ureterstenose. Zwei der 158 Patienten der LSH-Gruppe berichtet größeren Komplikationen: eine Darm Durch Eine unbeabsichtigte verwendung Eines nonelectric Schneidinstrument verursacht Läsion repariert laparoskopisch and a Thrombose der Tiefen Oberschenkelvene.

Tabelle 3 zeigt sterben kleinere Komplikationen, sterben mit Jedem Elle Verfahren aufgetreten. Es gab keine statistisch signifikanten unterschiede between TLH und LSH.

DISKUSSION

Epidemiologische Daten zeigen Eine Hysterektomie Rate in Italien von 36,7 / 10 000 Frauen im Alter von &# X0003e; 35 Jahre, obwohl sterben Höhe der Steuersätze between Verschiedenen Regionen Unterschiedlich. Die Mehrheit der Hysterektomien (82%) Werden bei gutartigen bedingungen durchgeführt. 4 Genitalprolaps entfallen nur 16,4% aller Hysterektomien. Wegen des Fehlens Einer Nationalen Registrierung in Italien, Zuverlässige Daten über sterben Prävalenzrate der laparoskopischen Hysterektomie fehlen, obwohl einzelne Berichte Scheinen sterben Steigende Tendenz der Laparoskopie eher als andere chirurgische Ansätze zur Hysterektomie zu Confirm. 5 Die Laparoskopie für Hysterektomie sorgt für Eine kürzere postoperative Genesung und schnelle Rückkehr zur Arbeit. 6 Komplikationsraten Scheinen nicht Höher sein als sterben mit herkömmlichen offenen Elle Verfahren. 7 In den Meisten Gefallene is also keine Spezifische klinische Indikation den Gebärmutterhals zu entfernen. intraoperative chirurgische Leistung von offenen supracervical Hysterektomie nicht auf seine laparoskopische Homolog anwendbar sein Kann, sterben von Einem Cochrane-Review über postoperativen ergebnisse von supracervical Hysterektomie berichteten ergebnisse im Vergleich mit insgesamt Hysterektomie verdienen volle Berücksichtigung Obwohl sterben. 8 Urin-Funktion und der sexuellen Funktion Vergleichbar Waren in den 2 Gruppen untersucht. Der Mangel ein angemessener Follow-ups in allen Studien Eine Klärung Zwischen den primären postoperativen ergebnisse und sterben Lebensqualität nicht für sterben 2 Elle Verfahren ermöglichen. Die Einzigen randomisierte Studie zum Vergleich direkt TLH und LSH beobachten keine statistische unterschiede in der Chirurgischen Leistungen und Klinischen ergebnisse sterben. Dennoch 9, 10 Eine Reihe von Grossen Reihe von LSH Elle Verfahren &# X02013; 12 demonstrieren sterben Sicherheit und Wirksamkeit of this Betrieb. Lyons berichtet in Wadenfänger Serie von 1500 Elle Verfahren Eine Bemerkenswert niedrige Rate von febrile Morbidität (1%), Bluttransfusion (0%) and a erneute Betrieb (0.001%), einschließlich Patienten mit schwerer Endometriose und Schweren Klebstoff Krankheit. 2 In Vielen Gefallene ist sterben Wahl der Profis between Einems TLH Elle Verfahren anstelle Eines LSH Durchführung Scheint Durch Die Angst vor Gebärmutterhalskrebs zu beeinflussen. In of this hinsicht zeigt aktuelle Hinweise darauf, that the Risiko und Prognose von Krebs in zervikalen Stumpfs Anwesenden in der Allgemeinen bevölkerung Vergleichbar Sind sterben. 13, 14 Implementierung von Gebärmutterhalskrebs-Screening-Programm in den Westlichen Ländern Kann weiterhin den zunehmenden Trend in RICHTUNG Zwischensumme (laparoskopische) Hysterektomie auslösen. Trends in der DÄNISCHEN Hysterektomie Raten von 1988 bis 1998, fur die auf gutartigen Pathologien Getan Operationen zeigten EINEN deutlichen anstieg der Wert Ihrer Hysterektomien bis 458%, während Gesamt Hysterektomien um 38% über den Gleichen Zeitraum verringert sterben. Eine Studie über 32 321 Hysterektomien an der Kaiser Permanente Abteilung für Geburtshilfe durchgeführt &# X00026; Gynecology 1994-2003 zeigten EINEN anstieg der supracervical Hysterektomie von 156%. 15, 16

Im Jahr 2007 in Unserer Abteilung erreichte relativ sterben Zunahme der Leistung der laparoskopischen Hysterektomie mehr als 85% der geplanten Fälle Amt für Eine Einfache Hysterektomie, ohne Fälle sterben, vaginal angegangen Werden sterben. Die Anzahl der laparoskopischen Hysterektomie supracervical um 62% in den Letzten 5 JAHREN stark zugenommen. Unsere ergebnisse, Mit all den DAMIT verbundenen Einschränkungen der retrospektiven Charakter der Studie zeigen, that sterben LSH Eine Bemerkenswert niedrigere Rate Grosserer Komplikationen mit TLH verglichen hat. Wir hatten keine Läsionen der Harnwege in der LSH Gruppe Unserer Serie im Vergleich zu 2-Läsionen der Blase and a thermische Schädigung der Harnleiter in der TLH Gruppe beeinflussen. Urologische Läsionen entfielen 42% der Gesamtzahl der intraoperativen Komplikationen während der TLH. In der LSH-Gruppe, sterben Krieg Rate Grosserer Komplikationen etwas Höher als veröffentlicht Durchschnittliche Rate sterben. 17, 18

Bei den Speziellen Fall von DVT der Oberschenkelvene ohne verringerte Sich Rate schwerer Komplikationen Betrieb auftreten während der sterben, für LSH 0,63%. DVT ist streng nicht definierbar als intraoperative Komplikation, obwohl es immer noch mit DM Betrieb in Beziehung STEHT. Rückübernahme Preise für Größere und kleinere Komplikationen Betrug 1,8% in der LSH-Gruppe im Vergleich zu 3,1% in der TLH-Gruppe. Rückübernahme Preise Enthalten alle Patienten Innerhalb von 6 Wochen nach der Bedienung wieder Zugelassen. Starke Blutungen, defekte Heilung des Scheidengewölbe oder Wund Störung Sind Mögliche Komplikationen nach TLH. Nach Unserer erfahrung Haben wir Beobachtet, ein Fall von Schweren Blutungen aus der Scheide in der TLH-Gruppe, sterben 13 Tage nach DM Elle Verfahren aufgetreten, sterben Sofortige Bluttransfusion und resuturing Erforderlich. Das Auftreten von Tresor Probleme Variiert between 1,1% und 3,7% 2, 19 und Scheint für TLH Fälle im Vergleich zu Anderen Methoden der Hysterektomie häufiger zu sein. Im gegensatz dazu ist this Art der Komplikation seltener nach supracervical Hysterektomien. 20, 21 Übermäßige oder unsachgemäße verwendung der bipolaren Koagulation Erscheint für This Art von Komplikation ein Risikofaktor zu sein. Chirurgische Störung der parazervikalen Strukturen bei TLH Könnte ein ursächlicher Faktor für sterben Schwäche der Vaginalmanschette zusammenhang sein, prädisponiert es Dehiscence. Wir fanden heraus, Dass in der TLH-Gruppe in betracht demographischen unterschiede Frauen in Einnahme zum zeitpunkt ihres Betriebs EINEN Älteren Schnittsalter had. Offensichtlich Sind jüngere Frauen eher den Gebärmutterhals als Ältere zu erhalten zu wählen Sind (&# X0003e; 45 Jahre) 22 und sterben weitere Forschung in Einander BEZUG auf Präferenzen durchgeführt Werden und this Mögliche Beziehung zur Sexualität und Familienstand sterben.

SCHLUSSFOLGERUNG

Die laparoskopische Hysterektomie, in Seinen Verschiedenen Formen, Würde ein sicheres und effektives Elle Verfahren for the Verwaltung Einer Reihe von gutartigen gynäkologischen Erkrankungen erwiesen. Aufgrund der verbesserten Screening-Programm und neu in der Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs Pathologie Fortschritte is also keine besondere notwendigkeit, den Gebärmutterhals mit ausnahme von onkologischen bedingungen und spezifischen gutartigen Erkrankungen Wie Endometriose, ademyosis und zervikale Myome zu entfernen. Unsere Daten und erfahrungen Bieten Spezifische Informationen über sterben perioperative Leistung von LSH im Vergleich zu TLH. Schwerwiegende Komplikationen in LSH Waren Deutlich Weniger als in TLH sterben, während kleinere Komplikationsraten in den 2 Gruppen Vergleichbar Waren. Urologische Komplikationen traten häufiger in TLH. Nach Unserer erfahrung Kann LSH Eine Gültige und Sichère Alternative dar, um laparoskopische Hysterektomie in Abwesenheit von spezifischen Indikationen insgesamt den Gebärmutterhals zu entfernen sterben. Eine angemessene Beratung das Risiko Einer zyklischen Blutungen and a erneute Bedienung betreffend ist obligatorisch.

Referenzen:

1. Parker WH, Cooper JM, Levine RL, et al. Die AAGL Klassifizierungssystem für laparoskopische Hysterektomie. J Am Assoc Gynecol Laparosc. 2000; 7: 9&# X02013; 15 [PubMed]

2. Lyons TL. Die laparoskopische supracervical gegen insgesamt Hysterektomie. J Minimal Invasive Gynecol. 2007; 14: 275&# X02013; 277 [PubMed]

3. Hilger WS, Pizarro AR, Magrina JF. Die entfernung des zervikalen beibehalten Stumpf. Am J Obstet Gynecol. 2005; 193: 2117&# X02013; 2121 [PubMed]

4. Materia E, L Rossi, Spadea T, et al. Hysterektomie und sozio-ökonomischen Lage in Rom, Italien. J Epidemiol Community Health. 2002; 56: 461&# X02013; 465 [PMC freie Artikel] [PubMed]

5. Malzoni M, Perniola G, Perniola F, et al. Die Optimierung der laparoskopischen Hysterektomie Gesamt Elle Verfahren für gutartige Gebärmutter Pathologie. J Am Assoc Gynecol Laparosc. 2004; 11: 211&# X02013; 218 [PubMed]

6. Ma&# X000a8; kinen J, Johansson J, Thomas C, et al. Morbiditäts von 10 110 Hysterektomien nach Art der Annäherung. Hum Reprod. 2001; 16: 1473&# X02013; 1478 [PubMed]

7. Donnez O, P Jadoul, Squifflet J, et al. Eine Reihe von 3190 laparoskopische Hysterektomie bei gutartigen Erkrankungen von 1990 bis 2006: Auswertung von Komplikationen im Vergleich mit vaginalen und abdominalen Elle Verfahren. BJOG. 2009; 116 (4): 492&# X02013; 500 [PubMed]

8. Lethaby A, Ivanova V, Johnson NP. Insgesamt im Vergleich Wert Ihrer Hysterektomie bei gutartigen gynäkologischen Erkrankungen. Cochrane Database Syst Rev. 2006; (2): CD004993 [PubMed]

9. Morelli M, Noia R, Chiodo D, et al. A. laparoskopische Hysterektomie supracervical gegen laparoskopische Hysterektomie insgesamt: Eine prospektive randomisierte Studie. Minerva, Gynäkologie. 2007; 59: 1&# X02013; 10 [PubMed]

10. Lyons TL. Die laparoskopische Hysterektomie supracervical: ein Vergleich der Morbidität und Mortalität ergebnisse mit laparoskopisch assistierte vaginale Hysterektomie. J Reprod Med. 1993; 38: 763&# X02013; 767 [PubMed]

11. Lyons TL, Adolph AJ, Winer WK. Die laparoskopische Hysterektomie supracervical für Die große Gebärmutter. J Am Assoc Gynecol Laparosc. 2004; 11: 170&# X02013; 174 [PubMed]

12. Daniel J. laparoskopische Hysterektomie supracervical. Moderne Obstet und Gynecol. 2000; 45: 65&# X02013; 69

13. Sturm HH, Clemmensen IH, Manders T, et al. Supravaginale uterine Amputation in Dänemark 1978 &# X02013; 1988 und Krebsrisiko. Gynecol Oncol. 1992; 45: 198&# X02013; 201 [PubMed]

14. Hellstr&# X000f6; m AC, Sigurjonson T, Pettersson F. Karzinom der Zervix-Stumpf. Sterben radiumhemmet Serie 1959 &# X02013; 1987. Therapie und Prognose. Acta Obstet Gynecol Scand. 2001; 80: 152&# X02013; 157 [PubMed]

15. Gimbel H, Settnes A, Tabor A. Hysterektomie bei gutartigen Indikation in Dänemark 1988 &# X02013; 1998. Ein Register basierte Trendanalyse. Acta Obstet Gynecol Scand. 2001; 80: 267&# X02013; 272 [PubMed]

16. Jacobson GF, Shaber RE, Armstrong MA, et al. Hysterektomie Raten bei gutartigen Indikationen. Obst Gyn. 2006; 107: 1278&# X02013; 1283 [PubMed]

17. Milad MP, Morrison A, Sokol D, et al. Ein Vergleich der laparoskopischen Hysterektomie supracervical gegen laparoskopisch Vaginale Hysterektomie Unterstützt. Surg Endosc. 2001; 15: 286&# X02013; 288 [PubMed]

18. Lyons TL. Die laparoskopische Hysterektomie supracervical. Obstet Gynecol Clin North Am. 2000; 27: 441&# X02013; 450 [PubMed]

19. Hoffman CP, Kenendy J, Borschel L, et al. Die laparoskopische Hysterektomie: Der Kaiser Permanente San Diego erfahrung. J Minim Invasive Gynecol. 2005; 12: 16&# X02013; 24 [PubMed]

20. Hur HC, Guido RS, Mansuria SM, et al. Inzidenz und Patientencharakteristika von Vaginalmanschette dehiscence nach Verschiedenen Modi von Hysterektomien. J Minim Invasive Gynecol. 2007; 14: 311&# X02013; 317 [PubMed]

21. Agdi M, Al-Ghafri W, Antolin R, et al. Scheidengewölbe dehiscence nach Hysterektomie. J Minim Invasive Gynecol. 2009; 16 (3): 313 bis 317.317 [PubMed]

22. Learman LA, Summit RL, Varner RE, et al. Eine randomisierte Vergleich der Gesamt supracervical Hysterektomie: Chirurgischen Komplikationen und klinische ergebnisse. Obstet Gynecol. 2003; 3: 453&# X02013; 462 [PubMed]

Artikel aus JSLS. Zeitschrift der Gesellschaft von Laparoendoscopic Chirurgen Vorgesehen sind hier mit freundlicher genehmigung von Society of Surgeons Laparoendoscopic

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE

  • Die laparoskopische Hysterektomie procedure_6

    Suprazervikale laparoskopische Hysterektomie Eine dramatische Alternative zu abdominale Hysterektomie Sherry Figueredo, trotz erleben lähmenden Schmerzen und schwere Blutungen von Myomen und …

  • Die laparoskopische Hysterektomie, Hysterektomie Nachsorge.

    Laparoskopischen Hysterektomie Eine Hysterektomie die ist Chirurgischen entfernung der Gebärmutter. Hysterektomien Sind für Eine vielzahl von Grunden durchgeführt. Eine Hysterektomie is a Größere Betrieb, Aber mit Neuen …

  • Die laparoskopische Hysterektomie Ambulante …

    Sterben laparoskopische Hysterektomie Ambulante War laparoskopische Hysterektomie? Die laparoskopische Hysterektomie ist ein Elle Verfahren, um sterben Gebärmutter Durch ein paar kleine Schnitte in der Bauchhöhle Unter dem zu entfernen …

  • Die laparoskopische Hysterektomie, laparoskopisch …

    Die laparoskopische Hysterektomie laparoskopisch assistierte vaginale Hysterektomie laparoskopische Hysterektomie laparoskopische Gesamt suprazervikale laparoskopische Hysterektomie laparoskopische Hysterektomie … Definiert

  • Die laparoskopische Hysterektomie procedure_3

    Die laparoskopische Hysterektomie Gesamt: 10 Schritte in Eine Erfolgreiche Vorgehensweise Zusammenfassung Vaginal und laparoskopische Hysterektomie Eindeutig assoziiert mit Einer verminderten Blutverlust, kürzere Krankenhaus …

  • Die laparoskopische Wert Ihrer hysterectomy_3

    Hysterektomie Was ist eine Hysterektomie? Eine Hysterektomie ist der entfernung Gebärmutter (Uterus) sterben. Es Kann insgesamt Hysterektomie / Vollständige Hysterektomie (entfernung der Gebärmutter und des Gebärmutterhalses) Eine Zwischensumme sein …