Hausmittel für eine Hefe-Infektion …

Hausmittel für eine Hefe-Infektion …

Hausmittel für eine Hefe-Infektion ...

Hausmittel für eine Hefe-Infektion auf der Zunge

Ein Hefepilz Candida albicans, kann eine Infektion auf der Zunge genannt Soor verursachen. Die Symptome der Mundsoor sind weiße Läsionen oder Wunden, die bluten könnte, und kann auf andere Bereiche des Mundes, wie das Dach verteilt. Für Menschen mit umfasste Immunsystem, wie HIV-Patienten oder ältere Menschen, Drossel ist ein häufiges Problem. Wenn Sie gesund sind und denken Sie Soor haben könnte, gibt es einige Hausmittel, die es zu lindern könnte funktionieren.

Warmem Salzwasser

Eine Behandlung, die für Soor erfolgreich ist, ist das Salzwasser spülen. Löse 1/2 TL. Salz in eine Tasse warmes Wasser. Swish die Flüssigkeit um den Mund und dann ausspucken. Schlucken Sie es nicht.

Teebaumöl

Ein weiteres vielversprechendes Heilmittel besteht aus Teebaumöl (Melaleuca alternifolia). Die beste Anwendung ist als Mundwasser mit einer Kappe der in 12 Unzen Wasser gemischt Öl. Swish in den Mund für einige Sekunden spucken dann aus. Teebaumöl kann in seiner natürlichen Form irritierend sein, so sicher sein, es mit Wasser zu verdünnen, bevor Sie.

Joghurt

Joghurt enthält lebende Kulturen, die Hefe-Infektionen zu bekämpfen, sind bekannt. Wenden Sie den Joghurt auf der Zunge wie eine Paste und lassen Sie es sich, bis es natürlich auflöst. Diese Art der Anwendung angewendet mehrmals am Tag keine Nebenwirkungen haben. Hinzufügen von Joghurt auf Ihre Ernährung auf einer regelmäßigen Basis ist auch eine präventive Art und Weise zukünftige Infektionen zu bekämpfen.

Acidophilus

Acidophilus ist ein Name für eine Gruppe von freundlichen Bakterien namens Probiotika. Wenn in Kapselform erhältlich, kann es zerkleinert und auf die Zunge als Paste aufgetragen werden, bis es sich auflöst. Es ist keine gute Idee, diese mehr als einmal pro Tag zu tun. Die Exposition gegenüber Probiotika kann manchmal unerwünschte verursachen Auswirkungen auf den Verdauungstrakt, wie Durchfall. Manche Menschen nehmen jedoch eine gewisse Form von Probiotika täglich als Nahrungsergänzungsmittel.

Verhütung

Die beste Behandlung für jede Krankheit ist die Prävention. Wege zu entwickeln Soor zu vermeiden sind hefig Lebensmittel wie Brot zu begrenzen und eine gute Mundhygiene einschließlich häufiges Bürsten der Zähne üben. Wenn Sie ein Corticosteroid Inhalator für Asthma verwenden, spülen Sie den Mund oft aus. Wenn Sie Sie haben Soor vermuten, vor allem, wenn Sie Diabetes oder HIV haben, sollten Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen. Hefepilz-Infektionen können mit geschwächtem Immunsystem gefährlich für Menschen sein.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Natürliche Heilmittel für Hefe-Infektion …

    Natürliche Heilmittel für Hefe-Infektion ist hier ein starkes natürliches Heilmittel für Hefe-Infektionen und Soor, zusammen mit anderen hochwirksame natürliche Heilmittel für Candida, die unglaublich gut funktionieren. Hefe…

  • Hausmittel für Hefe-Infektion …

    Hefe-Infektion und HIV / AIDS-Mund, die Achselhöhlen, zwischen den Zehen und an jedem anderen Ort auf Ihrem Körper, der als guter Nährboden für die Bakterien dienen könnte, dass die Hefe bildet. Am meisten…

  • Home Remedies für Hefe-Infektion …

    Vaginalen Hefepilz-Infektionen Hefe-Infektion bezieht sich auf die durch den Pilz Candida albicans verursacht Infektion. Hefepilz-Infektionen werden auch als Candidiasis bekannt. Rund 90 Prozent der Frauen leiden unter …

  • Home Remedies für Hefe-Infektion …

    Hefe-Infektion Hefe-Infektionen nicht ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko darstellen kann aber ein hohes Maß an Beschwerden und Reizungen verursachen. Hefepilz-Infektionen kann jeder von Kindern bis zu Erwachsenen beeinflussen und beide …

  • Hausmittel für Soor, Heilung für Soor.

    Hausmittel für Soor Thrush ist eine Candida-Hefe-Infektion im Mund manifestiert betreffen vor allem Kleinkinder, Babys und ihre Stillen Mütter. Thrush kann bei männlichen und weiblichen Erwachsenen auftreten …

  • Home Remedies für Zahn-Infektion …

    Home Remedies für Zahn-Infektion Zahn-Infektionen können sehr schmerzhaft sein und auch sehr gefährlich, da es immer eine Chance, die Infektion ist, um das Blut zu verbreiten. Aus diesem Grund ist es immer …