Ich habe einen bösartigen Hirntumor, bösartigen Hirntumor.

Ich habe einen bösartigen Hirntumor, bösartigen Hirntumor.

Ich habe einen bösartigen Hirntumor. Aber es ist Nicht wirklich auf meinem Kopf.

Mit Whitney Archer 17. September 2015 Follow @whitneyarcher

Das letzte Mal, WENN jemand Erinnerte mich Ich habe Krebs bei Einer Beerdigung Krieg. Eine Frau, sterben ich Kaum kannte mir ging auf, sterben Arme weit geöffnet. «Whitney, du bist so gut aussehen!», Sagte sie über mich kriecherisch und versicherte mir, Dass ich auf Ihre Kirche Gebetskette Krieg.

Ich stehe DA, zu blinken and a leere Zeichnung. War sollte sie reden?

Dann Erinnerte ich mich: Oh ja, ich Gehirn Krebs HABEN. Ich trage EINEN bösartigen Tumor um, wo ich gehen. Ich bin 31 Jahre alt und habe Gehirn Krebs Fünf Jahre lang had. Die Ärzte sagen, ich könnte zwei Jahre leben oder 18. Sie haben keine Ahnung. Es ist Durchaus Möglich that ich an meinen Tumor mich tötet etwas sterben sonst vor. Könnte sein.

Als medizinische Fortschritte und onkologischen Therapien weiterhin mehr Krebspatienten Länger, um sterben Fortschritte, leben, Auch etwas normales Leben. Immer mehr Menschen entdecken, Dass Ihre Diagnosen nicht für ihr Leben und ihre Krankheiten zu Einer eventuellen Heilung oder Einems Todesurteil, Sondern Eine unbekannte Zukunft Führen Kann. Wir sind auf Einems Dritten Weg: Wir Krebs HABEN, Aber wir sind meistens in Ordnung. Für uns Beginnt Krebs mit Einer traumatisierenden Diagnostizieren, Sondern Wird schließlich ein Geschwür bestandteil des Lebens, with the gelegentlichen MRI between Kinder-Geburtstagsfeiern und Zahnarzttermine quetscht. Und kahl Erkennen wir that, nicht anders als Asthma oder Diabetes, Krebs Kann Eine chronische Erkrankung sein. Wie die Zeit vergeht, offenbaren Beginnt ein langsam gelernt Wahrheit Selbst zu: Es ist Möglich, in der same Zeit zu leben und zu sterben.

Ich sitze in der MRT-Warteraum NEBEN einer Frau in Einem Rollstuhl. Ihr Oberkörper und Arme Sind in Einems schwarzen, fuzzy Decke bedeckt. Sie rührt Sich, WENN ihr Mann sie Over-the-counter Schmerzmittel Gibt, und ich fangen EINEN Einblick in Ihre Glieder: wie ein Vogel, mit schlaffe Haut. Ihr schlanker Strick Turbane übertreibt das offensichtliche. Sie ist ein Krebspatient.

Wir sind hier Torerfolg aus dem same Grund: um zu Sehen, ob wir das so Genannte Kampf verlieren. Ich weiß aus dem abgenutzten Krankenhaus Tasche, sterben Weigerung, Ihre metallischen Ohrringe Bis Zur letzten Sekunde ausziehen, sterben Trübheit that Ihre Geschichte mehr Behandlungen hat, mehr Leid.

Ich vergesse, Dass ich ein Mitglied of this Clubs bin. Trotz der Krebsgeschwulst, ein Astrozytom, in meinem Gehirn genannt, ich bin der gesündesten ich je gewesen bin. Ich habe keine Sichtbaren Narben, keine Glatze. Ich wiege 15 Pfund zu viel. Ich gehe zur Arbeit, Geld zu sparen, jagen meine rothaarigen Sohn. Ich esse zu viel Junk-Food-und Buße zu tun mit Bio-Salat. Aber alle vier Monate, ist mein Hintern in diesem MRI Wartezimmer, umgeben von Menschen, sterben sterben.

Es war ein Zufall, ein Fehler, der sie schließlich den Tumor überhaupt gefunden. Ein Over-the-counter Medikamente für Schwindel hätte meine Kopfschmerzen nicht mehr, Aber Eine Allzu vorsichtige Arzt hat mein Leben gerettet. Der Tumor Wurde Teilweise Entfernt, Aber 60 Prozent bleibt. Er sitzt einfach da, keine Kopfschmerzen oder Krampfanfälle verursacht, Aber ein neues Leben auf meine Familie zu zwingen.

Heute bin ich wieder EINEN Krebspatienten, dm Weg zurück zu Exam Room No. 2. Ein netter Techniker (normalerweise Würde ich of this Details zu schätzen wissen, Aber WENN er Eine Stunde lang ein meinem Hirntumor starrend, es ist etwas umständlich) reicht mir Ohrstöpsel und Industrieholzgeschäft-Kopfhörer.

Er senkt EINEN Metallkäfig über den Kopf und FUGT Schaumstoffkeile in irgendwelchen Resträume. «Nicht bewegen», zwitschert der Techniker als er mir einen Panik-Knopf Gibt. Dann Beginnt Flut von Klangen sterben. Es geht so: Eine verrückte Person Zwingt mich in ein Kunststoff-Fass, das dann in EINEN Metall ein geschoben Wird. Dann, Kleinkinder ein Heer von Lichtschwert-Lager-Attacken. Zing! Als nächstes Wird Eine Horde verrückter Bienen Stiche in perfekter Synchronisation. Zap! Zap! Das Ganze ist ein Wasserfall herabgesandt, Dann überrascht Durch Eine rippen jarring Bärenangriff. Die grösste Quelle der Welt ist sterben Spitze, immer und immer wieder abprallte. Boing! Dies vergoldet für Eine Stunde auf. So wie ich bin zu schreien, Ist noch es.

Trotz der eigentlichen Prüfung, ich genieße MRI Tage. Sie bedeuten einen Tag von der Arbeit für mich und meinen Mann. Wir Nate gefallen in der Schule und mutig Rush-Hour-Verkehr aus dem National Institutes of Health zu fahren Nördlich in Bethesda, Md. Frühstück in der Hand, wir gerne im Auto unterhalten, nicht über sterben Arbeit und nicht über Ärzte. Wie oft Haben wir das gemacht? Fünfzehn? Zwanzig? «Es wird gut sein, nicht wahr?», Frage ich. Er hat mir versichert, that ja auch this Prüfung gut sein Wird. Es ist immer wieder.

Der Zweite Arzt geht in den Untersuchungsraum, sie schüttelt meine Hand und sagt: «Ihre Scans Sind in Ordnung.» Sie sind immer.

Krebs ist so viel ein Teil meines Lebens, als der Fahrlinie und Einkaufen; Enge Freunde sind meine lässig Referenzen used. Sie werden necken mich sogar über den Tumor-Karte für das letzte Stück Pizza zu spielen. Aber manchmal vergesse ich that sterben Meisten Leute denken ein Krebs als letzte Bahnhof Vor dem bevorstehenden Tod. Ich werde schauen und feststellen, alle other Dort Stehen, schockiert, Dass ich das C-Wort über Bier und Chips Erwähnt. Ich bin ein totaler auf Partys Hit.

Während vor Einiger günstiges schwedische Objekt bei IKEA ein paar jahren zu bewundern, wandten ich mich an meinen Freund. «Oh, ich brauche das, wie ich ein Loch in meinem Kopf brauchen» Ich witzelte. Es dauerte drei Sekunden, um uns zu Erkennen, Wie this Linie nicht mehr angewendet. Da wir Waren, zwei erwachsene Frauen im Bereich «Kinder, über beugte Sich in Böen von Lachen und Weinen NEBEN den LILLABOs und den DUKTIGs.

Nach meiner Bedienung, verbrachte ich Zwei Jahre mit angehaltenem Atem, für sterben nächste MRT warten Wachstum zu zeigen, für mich Auf dem zerknitterten tapezierte Patienten Bett zu sitzen und zu Schlechten Nachrichten hören. Aber es ist nicht geschehen. Und langsam, minutiös, begann ich, mehr zu leben und zu Erkennen, Dass ich fühlte, gut, gesund.

Ich habe keine andere treatment als sterben Chirurgie erhalten, und es gab keine Komplikationen. Ich habe keine Nebenwirkungen. There is nur eine Narbe unter meinem Haar. Die Ärzte fragen mich, ob ich Zittern Haben oder irgendeine Sprache verloren HABEN. Nein, sage ich, und gehen Sie zurück zu meiner Lektüre. Sie sind nicht irgendwelche Medikamente zu nehmen, sie zu bestaunen. Ich überprüfe Instagram.

Schließlich seufzen die Ärzte, «Ihr Leben gehen leben.»

Jahre der! Besuche Haben mich gelehrt, Dass sie nicht viel sagen. You can mir nicht sagen, wie lange ich habe, Welche Behandlungen in der Zukunft Arbeiten, ob ich Anfälle Entwickeln. Ich habe den Besten Onkologen Nation bat um Informationen, Details. Aber sie alle den Kopf schütteln. Sie wissen es nicht.

«Niemand kennt die Zukunft», sagte mir einer. Lustig, das ist, war meine Mutter sagte.

Und das ist es ja gerade. Im vergangenen Jahr verloren zu Krebs im Endstadium ihres Vaters Eines der Ersten Klasse Freunde meines Sohnes. «Warum Menschen Krebs Bekomme?» Er vom Rücksitz Unseres Corolla gefragt. Ich wartete, erschrocken, Weil IHM das Plan Ergebnis und Minen zu verbinden. Aber er nie tat. «Krebs macht sterben Menschen sterben», schloss er, und ich Versuchte that nicht zu erklären, nicht immer. Einige von uns leben.

Es ist Schwierig für einige Leute zu verstehen, Dass ich nicht geheilt bin und ich sterbe nicht. Wie mein Sohn, Scheinen viele ein binäres Deschamps of this allgemein gefürchtete Krankheit Zu haben — Entweder Sie sind frei von Krebs, oder du bist Stufe 4 und an der Tür des Todes.

If Krebs mich etwas gelehrt hat, ist es Dann that, wie wir sprechen über etwas informiert, wie wir es Sehen. Susan Sontag schrieb bekanntlich im Jahr 1978 Wie militärische Terminologie used Wird, zu Unrecht, Krankheit zu diskutieren. Mit erhöhter Überlebensraten, da Ihre eigene Diagnose, und mehr Menschen einfach mit Krebs und nicht als «kämpfen» es ist sterben Metapher noch less hilfreich. Aber das Vokabular bleibt: Krebs is a Invasion; Patienten Führen Krieg gegen Eine Armee von Sich schnell vermehrenden Zellen. Die Worte nicht mit meiner erfahrung Platz. Wie bin ich ein Sieger, wenn ich Torerfolg krank und gesund bin? Wie kann ich Eine Invasion zu stoppen, WENN meine Krankheit nicht auf den Angriff ist Aber auf der Lauer? Und Wenn Krebs mein Geist verschlingt, ist es, weil ich ein schlechter Allgemeine Krieg?

Diagnostizieren Nach meiner that sterben Einzigen Metapher Keinen Sinn Machte, Krieg sterben doppelte Staatsbürgerschaft: Gehören Sowohl die Welt der rüstig und das Land des Todes und der Verzweiflung. Ich kann nicht für jeden Neuen Tag zu kämpfen, jeden Neuen Atem, Aber ich bin so etwas Wie ein Expatriate aus meinem früheren Leben. Man Könnte sagen, Dass ich von der Gesundheit vor five JAHREN in Einem Kalten Krankenhauszimmer in Manassas, VA. Die von uns Shanghaied Wurde sterben schritt Hin und ihr Mit Einem unterschiedlichen Grad eine Agilität, between dieser Welt und der Krankheit transportiert gerechnet wurden, während wir streben ein geregeltes Leben. Verlor ich schnell sterben Chance, meinen Sohn zu SEHEN LERNEN, zu lesen, zu gehen ein five Tagen pro Woche Arbeiten, in mein Schlafzimmer Dew Drop malen. Ich Schwelgen in Normalität. Ich habe nicht EINEN Mucks erobert.

Aber ein Krebspatient zu sein, means unvermeidlichen VERLUST. Ich bin eher ungeduldig als je zuvor. Mein Sohn Erwähnt mich Eine Großmutter zu sein, und ich erkannte, Dass ich mich mehr Altwerden nicht vorstellen. Mein Zeitplan ist Auf die nächste MRT unerbittlich geschrumpft, und wenn ich zu sein optimistisch, im Nächsten Jahr. Trotz meiner gegenwärtigen Gesundheitszustand, Halt die Zukunft Sowohl Hoffnung und Terror.

In der Nacht vor Einems MRI, finde ich mich in der Regel in meinem löchrigen Schlafanzug, sterben weinend über Arbeit, über etwas dumm. Was ist los, ich jammern zu meinem Mann. Warum wird nur Junk-Food-zu essen ich? Was für eine Art von Mutter bin ich? Er Erinnert mich that ich darf immer wieder zu trauern, Dass, wenn ich das Gefühl, nach unten für drei 48-Stunden-perioden pro Jahr, und das ist so schlecht, Wie es wird, ich bin Einer der glücklichsten. Er kauft mir Schokolade und Pizza.

Mein Sohn bittet um Geschwister, Aber jetzt Kann ich keine andere möglichkeit, als ausgestopfte Tiere und beste Freunde Bieten. Die medizinische Forschung LEGT nahe, immer so leicht that für jemanden mit meiner Krankengeschichte, Eine Schwangerschaft Könnte tödlich sein. Ich fühle keine Schuld, keine in meiner Entscheidung schwankend.

Dennoch is also Nächte, in Denen ich meinen Sohn schlafen Sehen, Schnarchen, während klassische Musik leise spielt. Das sind Nächte sterben, ich wünschte, ich andere Kinder NEBEN IHM beobachten Könnte schlafen, meine Enkel Jahrzehnten noch zu Sehen, und in der Ruhe und Stille begeistert sein sterben. Und Dort Stehen, between dem Licht des Flurs und sterben Schatten des Schlafzimmers, kommt der Schmerz zurück, auf meiner Brust sitzt, und ich kann nicht atmen.

This Geschichte Wurde aktualisiert mehr genau des Autors Tumor beschreiben.

Lesen Sie mehr von Outlook und folgen Sie Unsere Updates auf Facebook und Twitter.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE

  • Meningeom Hirntumor Ursachen …

    Brain Cancer Health Center In diesem Artikel Meningeom treatment Wenn Der Tumor keine symptome verursacht, sterben Beobachtung Wird oft empfohlen. Regelmässige Gehirn-Scans Werden durchgeführt, um zu bestimmen, ob …

  • Inoperablen Gehirntumor, inoperablen Gehirntumor.

    inoperablen Gehirntumor. 13. Januar 2010 bis 14,56 Uhr mein Mann war mit Einems inoperablen Hirntumor Grad III im Oktober diagnostiziert. er hatte nie irgendwelche gesundheitlichen Probleme in Wadenfänger 50 Jahre. das Einzige Symptom er …

  • Meine Reise, Nackenschmerzen Hirntumor.

    My Journey Leben mit Einem Hirntumor gewidmet mein Mann Dan, mein Sohn Cameron, und meine Familie, sterben lassen Sie mich wissen, ich war nicht in of this allein. Auch gewidmet für jeden, der this Reise STEHT. Bitte …

  • Inoperablen Tumoren, inoperablen Gehirntumor.

    Inoperablen Hirntumoren If herkömmliche chirurgische Elle Verfahren Sind keine Option, neue Ansätze von erfahrenen Neurochirurgen unsere speziellen Sind für sterben treatment von anspruchsvollen und komplexen verfügbar …

  • Das Leben nach Einem Hirntumor Ein Mann …

    Brain Cancer Health Center Life Nach Einem Hirntumor: Ein Mann der Geschichte WebMD Gemeinschafts-Mitglied Gary Kornfeld An einem Gehirntumor gewonnen und Eine neue Berufung im Leben gefunden. WebMD Archiv Inhalt …

  • Nackenschmerzen Hirntumor, Nackenschmerzen Hirntumor.

    Tumor symptome Nackenschmerzen symptome primären Hirntumoren Hals Nun Ist es so Ziemlich Ständig passiert. Ich habe Bauchschmerzen als Auch für ein paar jahren und Auch Ignoriert, weil ich nicht haben …