Intercostalnerven blockieren — Behandlungen …

Intercostalnerven blockieren — Behandlungen …

Intercostalnerven blockieren - Behandlungen ...

Intercostalnerven Blocks

Intercostalnerven Blocks Schmerz Doktor 2015-05-07T14: 48: 09 + 00: 00

Was ist ein Intercostalnerven-Block?

Ein Intercostalnerven Block ist eine der Techniken zur Schmerzsyndrome zu behandeln, ob akut oder chronisch. in der Nähe der Brust. Im Jahr 1907 war Heinrich Braun das erste, das Verfahren zu beschreiben. Intercostalnerven Kurs unterhalb der unteren Ränder der Rippen. Intercostalnerven Blöcke erfordern die Injektion von Lokalanästhetika, mit oder ohne ein Steroid, im Bereich neben Nerven zu Intercostal. Das Verfahren ist Teil eines integrierten Ansatz für die Behandlung und das Management von Schmerz. Intercostal Nervenblockaden sind selten die einzige Behandlung verschrieben und sind mit anderen Möglichkeiten der Behandlung, wie entzündungshemmende Medikamente, physikalische Therapie (PT), Antikonvulsiva Medikamente, oralen oder intravenösen Opioide (Narkotika), Ergotherapie (OT) und Antidepressiva gepaart.

Intercostalnerven Blöcke sind in der Regel therapeutische, kann aber in manchen Situationen Diagnose sein. Wenn der Schmerz mit Injektion nicht entlastet wird, ist ein Intercostalnerven wahrscheinlich nicht die Wurzel des Problems. Wenn Schmerzlinderung vergänglich ist, kann ein Intercostalnerven der Täter mit unzureichender Schmerz Deckung durch den gleichzeitig verabreichten Steroid gemacht werden. Wenn Schmerzlinderung über einen längeren Zeitraum (Stunden, Tage Wochen oder Monaten) erreicht wird, ein Intercostalnerven ist in der Tat der Täter. Wenn dies der Fall ist, wiederholen Injektionen des Lokalanästhetikums, mit oder ohne ein Steroid, sind angegeben.

  • Eine Allergie auf ein Lokalanästhetikum wird verabreicht
  • Aktive Infektion, ob bakterielle oder virale
  • Influenza A oder B
  • Schlecht kontrollierte Hypertonie
  • Die Behandlung mit Antikoagulantien (Blutverdünner) eine solche Coumadin, Plavix, Aspirin oder pletal
  • Schlecht eingestellter Diabetes, Typ 1 oder 2

Im Fall der Behandlung mit Antikoagulantien, wird empfohlen, die Behandlung vor dem Eingriff von mindestens fünf Tagen bis zu einer Woche abgeschlossen werden.

Intercostal Nervenblockaden sind nicht ohne die Möglichkeit von Komplikationen. Diese können sein:

  • Blaue Flecken oder Schmerzen an der Injektionsstelle
  • Infektion
  • Nervenschäden
  • Kollabierten Lunge (Pneumothorax)
  • Blutung
  • Die systemische toxische Reaktionen
  • Erhöhte Blutzucker
  • Der Tod (sehr selten)

Wie wird ein Intercostalnerven Block durchgeführt?

Ein Intercostalnerven Block wird als ein ambulantes Verfahren, mit dem Patienten entladen Hause am selben Tag gemeinsam verabreicht werden. Vor der Behandlung sollten die Patienten gründlich durch Anamnese, körperliche Untersuchung und Bildgebung Studien evaluiert werden (falls erforderlich). Der Patient sollte eine informierte Zustimmung vor dem Eingriff unterschreiben.

Vor dem Verfahren wird der Patient in der Regel ein Beruhigungsmittel verabreicht. Der Patient wird dann die seitlich auf der Seite gegenüber dem betroffenen Bereich. Der Arzt der Durchführung des Verfahrens wird der Bereich reinigen mit einer antiseptischen Lösung injiziert werden. Ein Lokalanästhetikum und steroid sind knapp unterhalb der Unterkante einer Rippe injiziert. Der Intercostalnerven Block kann auf mehreren Ebenen durchgeführt werden, wenn nötig. Führung der Nadel für die richtige Positionierung kann mit Fluoroskopie, Ultraschall oder anderen radiologischen Untersuchungen in einigen Fällen unterstützt werden. Das Verfahren ist nicht zeitaufwendig und in vielen Fällen weniger als 30 Minuten abgeschlossen in.

Die meisten Patienten berichten ein gewisses Maß an Schmerzlinderung, sobald 15 bis 20 Minuten nach dem Intercostalnerven Block, die in der Regel die Wirkung der örtlichen Betäubung ist. Der Beginn der Schmerzlinderung zu dem Steroid zurückzuführen tritt normalerweise zwei bis drei Tage nach dem Eingriff. Wenn wirksam, kann der Intercostalnerven Block alle paar Wochen mit nicht mehr als drei Injektionen in einem Zeitraum von 12 Monaten wiederholt werden.

Der Patient sollte zu Hause über ein Chaperon angetrieben werden, wie es von einem Patienten fahren ist nicht für mindestens 24 Stunden nach einem Intercostalnerven Block empfohlen. Aktivität sollte auch für mindestens 24 Stunden nach dem Eingriff verkürzt werden. Eine regelmäßige Ernährung und vor Medikamente können kurz nach dem Nervenblockade neu gestartet werden. Intermittierende Verabreichung von Eis wird nach dem Eingriff empfohlen Entzündung und Schwellung an der Injektionsstelle zu verringern. Das Auftreten von alarmierenden Symptomen sollten sofort zu einem Arzt für die Auswertung zu melden.

Bedingungen im Zusammenhang mit Intercostalnerven Block-Behandlung

  • Post-traumatischen Schmerzen aus Rippenfraktur, Gürtelrose (Herpes zoster), oder Post-Zoster-Neuralgie
  • Postoperative Schmerzen von Brustwand Operationen oder Prozeduren
  • Chronische nicht-malignen Schmerzen
  • Pain von bösartigen Tumoren der Brustwand beteiligt

Die oben genannten Bedingungen führen zu Intercostalnerven Kompression oder Entzündung, die Schmerzen in der Brustwand erzeugt.

Schlussfolgerung

Intercostalnerven Bausteine ​​werden in der Behandlung und das Management von Schmerz Beteiligung der Brustwand eingesetzt. Ein Intercostalnerven Block umfasst die Injektion von Lokalanästhetika, in der Regel mit einem Steroid, unter der Unterlippe einer Rippe. Die Nervenblockaden sind entweder diagnostische oder therapeutische. Richtlinien existieren, wer den Empfang von Intercostalnerven blockiert ist verboten. Obwohl Frequenzen niedrig sind, können Komplikationen auftreten. Intercostalnerven Blöcke sind aber ein Element eines mehrgleisigen Ansatz für das Problem der akuten und chronischen Schmerzen.

Referenzen

  1. Bulger EM, ArnesonMA, Mock CN, Jurkovich GJ. Rippenfrakturen bei älteren Menschen. J Trauma. 2000; 48 (6): 1040-1046.
  2. Debreceni G, Molnar Z, Szelig L, Molnar TF. Kontinuierliche epidurale oder intercostal Analgesie folgenden Thorakotomie: eine prospektive randomisierte, doppelblinde klinische Studie. Acta Anaesthesiol Scand. 2003; 47: 1091-5.
  3. Joshi GP, Motorhaube F, Shah R, et al. Eine systematische Überprüfung von randomisierten Studien, die regionalen Techniken für postthoracotomy Analgesie. Anesth Analg. 2008; 107 (3): 1026-1040.
  4. Lennard T. A. Schmerz Verfahren in der klinischen Praxis. Philadelphia, Hanley & Belfus 2000.
  5. Moore K. L. Agur A.M.R. Wesentliche Klinische Anatomie. Philadelphia, Lippincott Williams & Wilkins 2006.
  6. R Jain, S Mishra, G Goyal, H Chauhan, S Bhatnagar. Management des zentralen Nervensystems Toxizität nach Intercostalnerven Block mit Bupivacain. Das Internet Journal of Anesthesiology. 2007 Band 17 Nummer 2.
  7. Schimmer BP, Parker KL. Kortikosteroide. In: Hardman JG, Gilman AG, Limbird LE.Goodman und Gilman s Die pharmakologische Basis von Therapeutika. 9. New York: McGraw-Hill; 1996: 1465-81.

Vereinbare einen Termin

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Intercostalnerven blockieren — Ainsworth …

    Intercostalnerven blockieren Was ist ein Intercostalnerven-Block? Ein Intercostalnerven Block ist hoch spezialisierte Verfahren zur Behandlung von Schmerzen in der Brust und Oberbauch zu behandeln. Durch die kleine Targeting …

  • Intercostalnerven Block für Brust …

    Die Intercostalnerven sind ein Nervenbündel entlang jeder Rippe und verantwortlich für die Sensation in erster Linie auf die Brust- und Bauchmauern. Was ist ein Intercostalnerven-Block? Das…

  • Brauchen Sie noch einen Nerve Block 4 Dinge, die Sie …

    Für viele Menschen, die mit starken Schmerzen leiden, Nervenblockaden sind Teil ihrer Behandlung werden. Diese Injektionen von Lokalanästhetika und Steroid direkt in den Bereich der betroffenen Nerven kann …

  • Intercostalnerven Block, Costal Nervenschmerzen.

    Intercostalnerven blockieren Was ist ein Intercostalnerven Block? Ein Intercostalnerven Block ist ein Block von Nerven, die unter dem unteren Rand jeder Rippe liegen. Für bestimmte Arten von Verletzungen, z.B. ….

  • Intercostalnerven Blocks für Brust …

    Intercostalnerven Blöcke für Brustwandschmerzen und Rippenfrakturen Intercostalnerven Blocks für Brustwandschmerzen und Rippenfrakturen Intercostalnerven Blocks für Brustwandschmerzen und Rippenfrakturen Was …

  • Intercostal Periphere Nervenblockade …

    Intercostal Periphere Nervenblockade Intercostal Nervenblockaden sind eine minimal-invasive, nicht-chirurgische Behandlung. Diese Nervenblockaden können bei der Diagnose von persistenten Brust, Bauch helfen, und …