Kein Schweiß Anhidrosis, Behandlung für Anhidrose.

Kein Schweiß Anhidrosis, Behandlung für Anhidrose.

Kein Schweiß Anhidrosis, Behandlung für Anhidrose.

Kein Schweiß: Anhidrosis

Wärme baut sich schnell im Körper eines Ausübung Pferd und müssen schnell abgeführt werden, wenn thermische Schädigung verhindert werden soll. Für den normalen Pferd ist dies nicht so sehr ein Problem. Wie ein Mann, kühlt sich das Pferd seinen Körper durch Schwitzen, und dies scheint Pflege der thermischen Aufladung zu nehmen. Temperiertechnik, natürlich, ist mehr als nur Schwitzen. Auch muss, beispielsweise um genügend Blutfluss zu Wärme aus dem Kern des Körpers, um Blutgefäße in der Haut des Tieres tragen.

Für einige Pferde leider Wärme unter bestimmten Bedingungen ableitenden ist ein echtes Problem. Diese Pferde können nicht schwitzen.

Die Bedingung ist wissenschaftlich bekannt als Anhidrose. Horsemen das Problem in ihren Ställen mit Blick angewendet haben Begriffe wie "Nicht-Pullover," "puffers," und "trocken" Pferde, den Zustand zu beschreiben.

Obwohl der Zustand Pferde überall plagen kann, ist es am häufigsten in den Staaten Golfküste gefunden. Es wurde geschätzt, dass 20-30% der Pferde in heißen, feuchten Gebieten von Anhidrose bis zu einem gewissen Grad zu leiden.

Normalerweise wird das Problem im späten Juni Oberfläche und durch den Sommer Temperaturen fortgesetzt, bis in dem Fall zu kühlen.

Ein typisches anhidrotische Pferd wird pant kräftig wenn heiß, und seine Körpertemperatur auf 103 ° oder 104 ° Fahrenheit steigt, und in einigen Fällen, wie als 105 ° hoch. Trotz dieser Temperaturanstieg wird die Pferdehaut im Allgemeinen trocken bleiben. Es könnte einige Flecken von Schwitzen, wie unter der Mähne, zwischen den Beinen sein und auf dem Hals, aber der Rest des Körpers wird trocken sein.

Das anhidrotische Pferd oft einen kühlen Ort im Stall zu suchen und sich hinlegen. Wenn es in einer Weide ist, wird es finden, was Schatten zur Verfügung steht. Wenn das Pferd in der Ausbildung ist, laufen, oder in einer anderen Aktivität im Wettbewerb, ist es in einem ständigen Zustand der Gefahr während des Trainings-Sessions.

Die kritische Natur des Problems wird noch deutlicher, wenn wir, dass auch kurzfristige realisieren, submaximalen Übung auf einem Laufband, eine schnelle Erhöhung der Temperatur in dem Pferd produzieren kann. In einer Studie an der Ohio State University, wurde gefunden, dass für 10 Minuten bei 80% der VO2max auf dem Laufband ein Pferd trainiert die Körpertemperatur auf 103 ° erhöhen würde.

Wenn die Körpertemperatur 105 ° oder mehr zu erreichen, als mit dem anhidrotische Pferd passieren kann, besteht die Gefahr von Hitzschlag oder andere thermische Schädigung.

Das Grundprinzip in den Kühlprozess beteiligt für Mensch und Pferd ist, dass Wärme Schweiß produziert, die von der Haut verdampft, was zu einer Absenkung der Körpertemperatur. Das Pferd, nebenbei bemerkt, ist das einzige Säugetier, anders als ein Mann, sich auf diese Weise zu kühlen.

Die wichtige Sache für das Schwitzen Pferd bei heißem Wetter ist es mit einer ausreichenden Menge an Wasser zu schaffen, so dass es eine konstante Versorgung mit Feuchtigkeit in Schweiß umgewandelt werden. Und während der heißen, feuchten Wetter, wenn Schweiß nicht verdunsten kann, müssen andere Maßnahmen ergriffen werden, um den überhitzten Pferd zu kühlen. es mit kaltem Wasser Sprühen ist eine dieser grundlegenden Schritte.

Während das Kühlsystem für ein normales Pferd eine effiziente Arbeit leistet, ist es ein Totalausfall im anhidrotische Pferd. Der einzige Weg, die anhidrotische Pferd Wärme abzuführen hat, ist wie ein Hund zu hecheln, und dies ist unwirksam. Nur, warum Anhidrose auftritt, ist ein Rätsel. Und, noch schlimmer zu machen, gibt es keine Heilung für die anhidrotische Pferd anders als es zu bewegen, zu einem kühleren Klima.

M. B. Teigland, DVM, ein Veteran Rennstrecke Praktiker in Florida, der jetzt halb- ist
diese Beobachtung über Änderung der locale und Klima im Ruhestand, hatte: "Ich habe Nord gesendet (anhidrotische) Pferde, und sie beginnen, in dem van schwitzend, wenn sie so weit nördlich wie North Carolina zu bekommen. Die einzige wirkliche Behandlung ist sie Norden zu schicken. Sie können alle Arten von Geld ausgeben, versuchen, sie zu behandeln, aber alles, was Sie wirklich tun, ist ihr Wert verringern. Es gibt eine Menge Dinge, die Sie tun können, ihnen Erleichterung zu geben, aber wenn Sie es alles zusammenzählen, medizinische Pferdehaltung ihnen Erleichterung zu geben, aber nicht Heilung von ihnen, macht nicht viel Sinn machen.

"Es wurden 101 Heilmittel, in denen die Menschen denken, dass sie die Antwort haben, aber das Heilmittel in der Regel am besten funktioniert, am 15. Oktober Wenn Sie Ihren ersten nordöstlichen Winden im Herbst des Jahres erhalten (in Süd-Florida) und der Goldmakrele Start Lauf, die nicht -pullover in der Regel besser. Früher habe ich immer die Trainer zu sagen, zu sehen, wenn die Goldmakrele anfangen zu laufen, weil ihre Pferde wieder schwitzen beginnt."

Die frustrierende Sache für Reiter und Forscher gleichermaßen, dass niemand wirklich weiß, warum das Kühlsystem abschaltet, wenn heißes und feuchtes Wetter ankommt, und scheint wieder zu starten, wenn kühlere Temperaturen vorherrschen.

Die Bedingung wurde zuerst von Problemen angeregt mit der frühen Forschung in den 1920er Jahren dokumentiert, die entstand, als die Briten ihre Sportpferde zu Kolonien wie Indonesien, Malaysia und Indien bewegt. Sie waren überrascht, dass eine Reihe ihrer Läufer und Polopferde Schwitzen aufgehört, wenn sie an einem heißen, feuchten Klima transportiert wurden.

Ein großer Teil der Forschung wurde in den vergangenen Jahren durchgeführt, aber es schien mehr Fragen als Antworten zu produzieren.

Eine grundlegende, verblüffende Frage ist: Warum von Anhidrose leiden einige Pferde haben, während andere, in identischen Umständen bestehenden, nicht?

Dann gibt es die Frage der Rasse Vorliebe. Es scheint, dass mehr Vollblüter mit dem Problem als jede andere Rasse behaftet sind. Aber einige Wunder, ist dies, weil Vollblüter eine einzigartige Form von Stress, während in der Ausbildung oder das Laufen in heißen und feuchten Klimazonen zu unterziehen?

Auch die Frage der locale wirft einige Fragen auf. Es ist gut, dass in den Vereinigten Staaten dokumentiert, das Problem in den Golfküstenstaaten mit ihren heißen, feuchten Sommern zentriert ist. Dennoch wurden Fälle so weit nördlich wie Minnesota und Michigan und in ariden Klimazonen wie Arizona berichtet. Es wurden auch Fälle in Kalifornien berichtet.

Viele Vollblüter an panamaischen und Puerto Rico Titel leiden unter Anhidrose während der heißen, feuchten Jahreszeit, und Berichte aus Japan zeigen, dass eine Reihe von Vollblütern in der Ausbildung oder auf Spuren in diesem Land anhidrotische sind.

Es gibt eine andere Wendung zu den Leiden. Auch Nicht-Ausübung Pferde können anhidrotische sein. Diese Tatsache kam ans Licht, vor einigen Jahren, als eine Studie der University of Florida durchgeführt wurde, um das Ausmaß der Anhidrose in der Umgebung zu bestimmen. Beteiligt an der Studie waren 834 Pferde auf vier verschiedenen Central Florida Thoroughbred Farmen wohnen. Von dieser Gesamtzahl waren 91 Pferde im Training. Es wurde festgestellt, daß 23 dieser 91 Pferden (25%) bis zu einem gewissen Grad anhidrotische waren.

Die nächsthöhere Kategorie für die Angst war, dass als nicht-trächtigen Stuten bezeichnet. Zu dieser Gruppe gehören Stuten, die Fohlen an der Seite und diejenigen hatten, die dies nicht taten. Es gab 74 Stuten in dieser Kategorie, und 11 von ihnen (15%) waren anhidrotische.

Es gab 217 trächtigen Stuten in der Studiengruppe, und nur neun (4%) von ihnen waren anhidrotische.

Es werden auch weniger ein Problem mit Anhidrose war der Jugendliche Gruppe, die 401 Tiere enthalten im Alter von Fohlen Colts und Stuten, die Ausbildung nicht begonnen hatten oder gezüchtet nicht. Von dieser Gruppe waren nur sechs (2%) anhidrotische.

Achtzehn Hengste wurden in die Erhebung einbezogen, und zwei von ihnen (11%) waren anhidrotische.

Während dieser Studie ergab eindeutig, dass Anhidrose auf Thoroughbred-Farmen ein großes Problem ist, erhöht es mehr Fragen. Zum Beispiel: Haben nicht schwangeren Stuten eine größere Vorliebe für Anhidrose als ihre schwangeren Pendants?

"Sie könnten der andere Weg, um es sich umsehen," sagte Ian (Joe) Mayhew, ein Forscher an der Universität von Florida in der Zeit und lehrt jetzt in Schottland. Er veröffentlichte ein Papier über die Umfrage, und seine Frage war, was, wenn die Tiere nicht beeinträchtigt schwanger? Hat das einen Unterschied machen?

Und was ist mit den jungen Pferden? Warum haben so wenige von ihnen haben Anhidrose, im Vergleich zu den älteren Tieren?

Wieder hatte Mayhew eine Theorie: "Das kleinere Tier hat mehr Effizienz in Körperwärme zu verlieren. Auch sind die jüngeren Tiere nicht so viel in schweißtreibender Umgebungen setzen. Sie nehmen sie nicht nach Miami nach unten und beginnen, sie rund um die Strecke läuft. Sie wandern gerade um die Koppel und mehr Schatten zu bekommen, und vielleicht gibt es weniger Anreiz zu schwitzen. Es gibt viele Faktoren; es kann nicht nur das Alter des Tieres sein."

Diagnostizieren Anhidrose ist relativ einfach für die stark befallenen Pferd, aber schwieriger ist, wenn das Problem weniger gravierend ist.

"Wenn Sie lernen, wie sie (die schwersten betroffenen Pferde) verhalten, ist es einfach," sagte Teigland. "Erstens, sie beginnen Puffing — sie wirklich hyperventilating beginnen — und dies ist das erste tipoff, weil viele Pferde ohne Lauf Fieber hyperventilieren wird. Die nächste offensichtliche Zeichen ist ein Mangel an Schweiß auf dem Körper des Pferdes."

Schwierigkeit ergibt sich bei dem Versuch, das Pferd leidet unter einer milderen Form von Anhidrose zu diagnostizieren. Dieses Pferd könnte schwitzen einige, aber nicht genug, um seinen Körper zu kühlen. Alles, was ein Trainer eines Rennpferds im schwach betroffenen Läufer bemerken könnte, ist, dass die Leistung des Pferdes verschlechtert, da das Wetter wärmer und feuchter wird.

Für die weniger stark betroffen Pferden gibt es einen Test, der verabreicht werden kann, aber es ist nicht unfehlbar. Der Test beinhaltet die Injektion in die Haut des Pferdes eine Lösung mit Adrenalin, ein Hormon, das von den Nebennieren abgesondert. Eine milde Dosis von Epinephrin verursacht die Haut eines normalen Pferdes in einen Schweiß nahe dem Bereich der Injektion zu brechen. Eine zunehmend stärkere Dosierung erforderlich, um die anhidrotische Pferd zu bekommen im Injektionsbereich zu schwitzen.

Das Problem mit dem Test ist die breite Palette von Antworten zwischen den Individuen in der anhidrotische Bevölkerung. Die Ergebnisse könnten auch durch vorherrschenden Wetterbedingungen beeinflusst werden.

Epinephrin von dem Körper des Pferdes erzeugt könnten bei der Entstehung von Anhidrose beteiligt sein, nach der Theorie von Ralph Beadle, DVM, PhD, an der Louisiana State University. Beadle wurde Anhidrose für den letzten 20 Jahren zu studieren.

Um seine Theorie zu verstehen, müssen wir zuerst ein bisschen mehr über das Schwitzen bei Pferden verstehen.

Die Schweißdrüsen werden mit Beta-2-Rezeptoren ausgestattet, und wenn sie gereizt, verursachen die Drüsen zu reagieren und das Pferd zu schwitzen. Ein Anreiz für die Schweißdrüsen ist Adrenalin im Blut. Eine andere Form des Reizes wird angenommen, über die Nerven übertragen werden.

"Mein Hauptgedanke," sagte Beadle, "ist, dass Anhidrose ein stressbedingte Phänomen. Ich denke, was wohl passiert, ist, dass wir immer die Herunterregulierung oder De-Sensibilisierung der Beta-Rezeptoren auf den Schweißdrüsen."

Beadle glaubt Herunterregulierung oder Absperren des normalen Prozesses, zu einer Vielzahl von Spannungen in der Pferde- ist. Die größten Stressoren unter diesem Szenario würde Hitze und Feuchtigkeit sein. Ebenfalls enthalten sind Belastungen brechen junge Pferde, Infektionen der Atemwege beteiligt sind, und eine Vielzahl von Verletzungen.

"Wenn all diese summieren sich zu einem bestimmten Punkt," Beadle sagte, "wir bekommen zu viel Hormon — Adrenalin — freigesetzt wird. Wenn es einen konstant hohen Niveau von Adrenalin im Umlauf ist, erhalten wir eine Down-Regulation der Beta-2-Rezeptoren auf den Schweißdrüsen, und beenden Sie sie für eine Weile zu reagieren. Wenn wir in kühlere Wetter bekommen, werden die Rezeptoren hochregulieren und weg gehen wir wieder, und das Pferd schwitzt."

Mit anderen Worten sind die Schweißdrüsen so überwältigt mit Adrenalin, dass sie einfach herunterfahren.

Beadle wurde auf Drogen zu tun Forschungsarbeit, die die Wirkung von Adrenalin in anhidrotische Pferde umkehren könnte, aber er sagte, keine kontrollierten Studien noch durchgeführt wurden.

Einige Futterzusätze zur Verfügung, die einen positiven Effekt auf anhidrotische Pferde zu haben scheinen, sagte er. Aber wieder gab es Studien keine kontrollierten ihre Wirksamkeit zu beweisen.

Pferde mit einem hartnäckigen Fall von Anhidrose schließlich äußere Zeichen zeigen. Die Haut wird trocken und schuppig und Haare fallen aus, vor allem rund um die Augen. Trockene Mäntel und Haarausfall Ergebnis, wenn Öle, die durch die Talgdrüsen sind nicht auf der Oberfläche der Haut aufgenommen von Schweiß. Da die Haut trocken wird, könnte es auch jucken. Die Trockenheit Problem kann nach dem Abkühlen des Tieres mit Wasser durch die Anwendung Ölspülungen zu einem gewissen Grad gelindert werden.

Der Grad der Anhidrose eines Tieres Leistung beeinflusst scheint in dem Maße einem angemessenen Verhältnis zu dem das Tier leidet. Der total "trocken" Pferd kann einfach nicht bei maximaler Ebene bei heißem Wetter durchführen. Selbst wenn ein Pferd könnte so bedrängt, zum Beispiel, ein Rennen zu beenden, wäre es ernsthaft in Gefahr sein, einen Hitzschlag zu erleiden.

Einige Trainer bei Gulf Coast Tracks scheinen als andere Probleme mit Anhidrose zu haben, sagte Teigland.

"Dies ist nur eine Beobachtung," er sagte, "aber es gibt einige Trainer, die damit weniger ein Problem haben im Allgemeinen als andere. Die meisten der Trainer, die durch die Ausbildung sind sehr früh am Morgen in den Sommermonaten — die, die darauf aus sind, bevor die Sonne aufgeht — haben die wenigsten Probleme. Vielleicht trainieren sie ein wenig leichter weiß ich wirklich nicht."

Noch eine Frage, die eine Antwort bittet: Spielt die Vererbung eine Rolle?

Vor einigen Jahren Diane Küche, DVM, PhD, führte eine Studie über Anhidrose im Rahmen ihrer Doktorarbeit an der Texas A aus&M University. Zwar gibt es keinen Beweis dafür, das Leiden erblich ist, war sie der Meinung, dass die Erhöhung der Anhidrose in den Vereinigten Staaten den Zustrom von britischen Blutlinien in den amerikanischen Thoroughbred Parallel zu sein scheint. Ferner sie theoretisiert, könnte der Anstieg der Anhidrose im Quarter Horse ist das Ergebnis von mehr Vollblut hinzugefügt wird.

In ihrer eigenen Erfahrung, bemerkte Küche das Passieren des Leidens von einer Generation zur anderen. Ihre Mutter besaß eine Thoroughbredstute die anhidrotische war. Ein Nachkomme dieser Stute, Wallach, war auch anhidrotische.

Noch eine Frage vor dem Haus, ist dies: Ist Anhidrose auf dem Vormarsch?

Es gibt keine definitive Antwort. Wie es der Fall ist, ständig mit einer Reihe von Krankheiten in der equine Population, Diagnosetechniken verbessern. So was könnte scheinen, eine Erhöhung der Zahl sein nur genauere Diagnosen sein könnte.

Es gibt nicht eine ganze Reihe von Entscheidungen für die Person, die ein anhidrotische Pferd zu besitzen. Die beste kurzfristige Linderung ist das betroffene Pferd mit Wasser zu besprühen. Ebenfalls hilfreich sind Kühlventilatoren im Stall oder, im Idealfall, aber nicht unbedingt praktisch, das Pferd einem klimatisierten Stall zu geben.

Beadle Behandlung der Wahl ist die Verwendung von Beschlagen Fans, wie verwendet wurden während der Olympischen Spiele in Georgia dreitägigen Veranstaltung Pferde zu kühlen.

Während hohe Luftfeuchtigkeit in den Verdampfungsprozess schneidet, kann die Vernebelung Fans Scheune oder Stall Temperatur senken. Beadle sagte, dass Studien an der Louisiana State haben ergeben, dass ein Beschlagen Lüfter Umgebungstemperatur um bis zu 15 Grad senken kann.

Leider nur diese Kühlschritte führt bequem die Nicht-Ausübung anhidrotische Pferd zu halten. Wenn das Tier in jeder Art von Wettbewerb oder auf Stresssituation auszuführen gefragt werden wird, gibt es nur eine Antwort — es zu einem kühleren Klima senden.

In der Zwischenzeit weiterhin Wissenschaftler mit diesem verwirrenden Problem zu tappen, als sie zum ersten Mal genau zu bestimmen versuchen, was das Leiden auslöst, dann versuchen, eine vorbeugende Therapie oder Medikament zu finden.

Über den Autor

Les Sellnow ist ein freier Schriftsteller Sitz in der Nähe Riverton, Wyo. Er ist in Artikel auf Pferdeforschung spezialisiert und betreibt eine Ranch, wo er Pferde und Vieh wirft. Er hat mehrere Fiction und Non-Fiction-Bücher geschrieben, darunter Verstehen Equine Lahmen und Das Verständnis der Jungpferde . veröffentlicht von Eclipse-Press und erhältlich bei www.exclusivelyequine.com oder 800 / 582-5604 anrufen.

Bleiben Sie auf der letzten Pferde Gesundheit Nachrichten mit FREE wöchentliche Newsletter von TheHorse.com. Erfahren Sie mehr

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Laser Sweat Ablation — Laser-Behandlung …

    Laser-Behandlung von Hyperhidrose Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen ist für viele Patienten schwächende. Das Schwitzen Flecken Kleidung und kann eine Peinlichkeit bei der Arbeit und mit Freunden sein. Etwas…

  • Native Remedies, Behandlung von überaktiven Schweißdrüsen.

    Bewährte pflanzliche Heilmittel für Schweiß überaktiv Schweißdrüsenbehandlung Alles über Körpergeruch Wir haben alle erlebt Körpergeruch irgendwann in unserem Leben — ob es sich um, nachdem sie durch ein Schwitzen …

  • Interview mit Dr., Capsaicin Schindeln Behandlung.

    Interview mit Dr. George Pasvankas: Managing Pain von Schindeln Schindeln, eine virale Infektion der Nervenwurzeln durch die Windpocken-Virus verursacht wird, kann manchmal zu einer schmerzhaften Komplikationen führen …

  • Wie weniger Schweiß, wie Sie schwitzen nicht.

    Wie Sweat Weniger Schwitzen ist etwas, das wir, um unseren Körper zu tun haben, sich abzukühlen, gelöste Feststoffe entgiften, liefern Natrium zurück in den Blutkreislauf, dass die Salinität, um sicherzustellen, …

  • Kein Schweiß, was bewirkt, dass Sie nicht zu schwitzen.

    Antwort (Veröffentlicht 2011.01.13) Der medizinische Ausdruck für eine Unfähigkeit zu schwitzen Anhidrose oder hypohydrosis. Dieser Zustand kann sehr lästig sein. t Schweiß, Ihr Körper kann # 8217;; t … Wenn Sie # 8217 don

  • Nagelpilz Behandlung, beste Nagel …

    Unsere Top 5 Nagelpilz Behandlungen: Unsere Leser uns gebeten, die besten Nagelpilz Behandlungen zur Verfügung zu finden, so dass wir Noten von Nagelpilzbehandlung Optionen bewertet und fand den Top fünf Nagel …