Laktose-Intoleranz, Symptome für Milchunverträglichkeit.

Laktose-Intoleranz, Symptome für Milchunverträglichkeit.

Laktose-Intoleranz, Symptome für Milchunverträglichkeit.

Laktoseintoleranz

Jessie war so peinlich! Etwa eine Stunde, nachdem sie mit einer Gruppe von Freunden auf Pizza und Eis chowing, plötzlich ihr Magen begann Rumpeln, und sie begann, furzen. Dann Jessie Magen begann zu schmerzen, und sie musste auf die Toilette alle paar Minuten zu laufen. In der Aufregung eines Nachmittags in der Mall hängen, hatte Jessie vergessen ihre Milch-Aufnahme zu sehen.

Jessie hat Laktose-Intoleranz und ihre Symptome aufflammen, wenn sie mehr Milch als ihr Körper frisst verarbeiten kann.

Was ist Laktose-Intoleranz?

Laktoseintoleranz ist die Unfähigkeit, einen Zucker zu verdauen genannt Laktose dass in Milch und Milchprodukten gefunden.

Normalerweise, wenn eine Person etwas enthält Lactose isst, genannt ein Enzym im Dünndarm Laktase Laktose in einfachere Zucker Formen bricht genannt Glucose und Galactose. Diese einfachen Zucker werden dann leicht in den Blutstrom absorbiert und in Energie umgewandelt — Treibstoff für unseren Körper.

Menschen mit Laktoseintoleranz produzieren nicht genug von dem Enzym Laktase Laktose abzubauen. Stattdessen sitzt unverdaute Laktose im Darm und wird durch Bakterien abgebaut, was zu Blähungen, Völlegefühl, Magenkrämpfe und Durchfall.

Laktoseintoleranz ist relativ häufig. Es scheint, ebenso Jungs und Mädchen zu beeinflussen. Einige ethnische Gruppen sind eher als andere betroffen sein, weil ihre Ernährung traditionell weniger Milchprodukte sind: Fast alle Asiaten und Native Americans sind Laktose-Intoleranz, und bis zu 80% der Afro-Amerikaner und hispanische Amerikaner haben auch Symptome der Laktose-Intoleranz. Ihre Vorfahren nicht essen Milchprodukte, so dass ihre Körper nicht bereit waren, Milch zu verdauen, und sie gingen diese Gene von Generation zu Generation weitergegeben.

Kleine Kinder sind weniger wahrscheinlich, Laktose-Intoleranz haben. Aber viele Menschen werden schließlich Laktose-Intoleranz im Erwachsenenalter — einige, während sie noch Teenager. Einige Gesundheitsdienstleister sehen Laktose-Intoleranz als normale menschliche Zustand und daher nicht wirklich halte es für eine Krankheit.

Wer bekommt Laktose-Intoleranz?

Eine Person kann Laktose-Intoleranz sein oder kann aus verschiedenen Gründen werden:

  • Ethnischer Hintergrund. Menschen aus Asien, Afrika, Indianer, und Hispanic Hintergründe sind eher Laktoseintoleranz in einem jungen Alter zu entwickeln.
  • Andere Probleme mit dem Verdauungstrakt. Menschen, die eine Entzündung der oberen Dünndarm, wie Zöliakie oder Morbus Crohn haben, haben eine reduzierte Niveau des Enzyms Laktase.
  • Medikamente. Bestimmte Antibiotika können vorübergehende Laktose-Intoleranz auslösen, indem Sie mit der Darm Fähigkeit stören das Enzym Laktase zu produzieren.
  • Infektion. Nach einem Anfall von infektiösen Durchfall, können einige Kinder eine vorübergehende Laktose-Intoleranz zu entwickeln, die in der Regel nach ein paar Tagen oder Wochen verbessert.
  • Alter. Da die Menschen älter werden, ihre Körper zu stoppen normalerweise das Enzym Laktase produzieren, und die meisten Leute werden natürlich Laktose-Intoleranz im Laufe der Zeit.

Was passiert, wenn jemand es hat?

Menschen mit Laktose-Intoleranz kann eine Vielzahl von Symptomen. Es hängt alles davon ab, wie viel Milch oder wie viele milchhaltigen Lebensmitteln die Person isst und wie wenig Laktase produziert der Körper.

Regel innerhalb von 30 Minuten bis 2 Stunden nach dem Essen, jemand mit Laktose-Intoleranz erleben Übelkeit, Magenkrämpfe, Blähungen und Durchfall. Dies kann unangenehm sein, nicht peinlich zu erwähnen, wenn Sie in der Schule oder mit Freunden unterwegs sind.

Weil viele Leute denken, sie können Laktose-Intoleranz sind, wenn sie wirklich sind nicht, hilft es, einen Arzt zu sehen, wer den richtigen Zustand zu diagnostizieren und beraten Sie über die Möglichkeiten, es zu verwalten.

Wie Diagnostizieren Es Ärzte?

Wenn Ihr Arzt vermutet, könnten Sie Laktose-Intoleranz, wird er oder sie nehmen Ihre Krankengeschichte mit der Frage, über alle Bedenken und Symptome, die Sie haben, Ihre Vergangenheit Gesundheit, die Gesundheit Ihrer Familie, alle Medikamente, die Sie einnehmen, Allergien Sie haben können, und andere Fragen. Ihr Arzt wird führen auch ein körperliche Untersuchung .

Ärzte können für Laktose-Intoleranz-Test durch die Wasserstoff-Atemtest. Normalerweise sehr wenig Wasserstoffgas in der Luft detektierbar. unverdaute Laktose in den Dickdarm Fermente jedoch (bricht) und produziert verschiedene Gase, darunter Wasserstoff.

Wenn Ihr Arzt entscheidet ein Wasserstoff-Atemtest zu geben, werden Sie gebeten, für einen Beginn Probe in ein Röhrchen zu blasen. Sie werden dann ein Getränk mit Laktose in schlucken, eine Weile warten, und in das Rohr wieder atmen. Sie werden gebeten, in das Rohr für 2 Stunden, um jede halbe Stunde die Luft zu sprengen Wasserstoff Spiegel im Atem zu messen. Die Werte sollten im Laufe der Zeit zu gehen, wenn Sie Laktose-Intoleranz haben.

Ärzte können auch herausfinden, ob Sie in der Lage sind, Laktose zu verdauen, indem sie mit einer auf das Vorhandensein von Lactase-Prüfung Endoskopie. Während dieses Vorgangs anzuzeigen Ärzte das Innere des Darms durch ein langes Rohr mit einem leichten Einsetzen und einer kleinen Kamera am Ende in den Mund.

Ein Arzt kann dann Gewebeproben und Bilder aus dem Inneren des Darms nehmen und sucht nach Hinweisen, warum Sie mit Problemen habe, was Sie essen. Die Menge an Enzym Laktase kann in einer dieser Gewebeproben gemessen werden.

Leben mit Laktose-Intoleranz

Laktoseintoleranz ist eine sehr individuelle Zustand und es ist oft einfach zu verwalten, wenn Sie im Einklang mit Ihrem Körper sind. Jeder ist anders, aber die meisten Menschen mit Laktose-Intoleranz sind in der Lage, eine kleine Menge von Milch zu essen. Der Trick ist, Milchprodukte in Kombination mit anderen Lebensmitteln zu essen, die Laktose nicht enthalten und nicht zu viel Milch essen auf einmal. Es kann auch Ihren Körper, welche Lebensmittel zu helfen, lernen, ein Ernährungstagebuch zu halten oder nicht tolerieren können.

Milchprodukte sind die beste Quelle für Kalzium, ein Mineral, das für das Knochenwachstum wichtig ist. Da wachsen Jugendliche etwa 1.300 Milligramm (mg) Kalzium pro Tag benötigen, empfehlen Experten, dass auch Jugendliche, die Laktose-Intoleranz haben weiterhin einige Milch in ihrer Ernährung.

Lebensmittel wie Käse oder Joghurt kann einfacher sein, als Milch zu verdauen, versuchen Sie so eine Tasse Joghurt zum Nachtisch oder ein Stück Käse zu Ihrem Sandwich hinzuzufügen. Laktosefreie Milch ist auch eine gute Möglichkeit, Kalzium in der Ernährung, ohne die Probleme zu bekommen, die mit Laktose kommen kann.

ein Enzym Laktase Ergänzung könnte auch helfen. Vor diesem Hintergrund vor Verzehr von Lebensmitteln, die Milch enthalten wird der Körper den Milchzucker in Milch verdauen helfen, so dass Sie die Symptome der Laktose-Intoleranz nicht entwickeln, wie Schmerzen, Krämpfe, Blähungen und Durchfall.

Teens mit den schwersten Symptome der Laktoseintoleranz können müssen alle Milchprodukte zu vermeiden. Es ist besonders wichtig, dass diese Jugendliche andere gute Kalziumquellen finden, also zu einem registrierten Ernährungsberater sprechen, ist eine gute Idee. Dietitians sind in der Ernährung geschult und sie können Menschen helfen, die mit dem Essen Alternativen Laktose-Intoleranz kommen und entwickeln eine ausgewogene Ernährung, die für die Entwicklung von starken Knochen viel Kalzium enthält.

Hier sind einige Tipps für die mit Laktose-Intoleranz zu tun:

  • Wählen Sie Laktose-reduziert oder laktosefreie Milch.
  • Nehmen Sie ein Enzym Laktase zu ergänzen (wie Lactaid), kurz bevor Sie Milchprodukte essen. Diese können in Tropfen oder Tabletten eingenommen werden und sogar direkt auf Milch zugegeben.
  • Wenn Sie Milch tun trinken oder zu essen Lebensmittel laktosehaltige, essen andere nicht Laktose Lebensmittel an der gleichen Mahlzeit Verdauung zu verlangsamen und Probleme zu vermeiden. (Zum Beispiel, wenn Sie einen Milchshake haben werden, trinken sie nicht von selbst aus. Etwas anderes mit ihm haben, wie ein gesundes Sandwich.)
  • Trinken Säfte, die mit Kalzium angereichert sind.
  • Essen Sie eine Vielzahl von Milchfreie Lebensmittel, die reich an Kalzium sind, wie Brokkoli, Bohnen, Tofu oder Sojamilch. Betrachten Hartkäse wie Cheddar-Käse, die in Laktose niedriger sind.
  • Joghurts, die aktive Kulturen enthalten sind leichter zu verdauen und viel weniger wahrscheinlich, Laktose Probleme zu verursachen.
  • Erfahren Sie Etiketten von Lebensmitteln zu lesen. Laktose ist auf einige hinzugefügt geboxt, in Dosen, gefroren, und zubereitete Lebensmittel wie Brot, Müsli, lunchmeats, Salatdressings, Mischungen für Kuchen und Plätzchen und Kaffee Creamer. Achten Sie auf bestimmte Wörter, die das Essen hat Laktose in das bedeuten kann: Butter, Käse, Sahne, Milchpulver, Milchfeststoffe, Milchpulver und Molke, zum Beispiel.

Datum Bewertung: Januar 2015

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Laktose-Intoleranz Symptome …

    Laktose-Intoleranz: Symptome, Behandlung Bewältigungsstrategien Laktoseintoleranz ist die Unfähigkeit, die wichtigsten Zucker in der Milch und anderen Milchprodukten gefunden zu verdauen. Dies wird durch einen Mangel verursacht …

  • Laktose-Intoleranz Schilder, Ursachen …

    Laktoseintoleranz Laktoseintoleranz ist die Unfähigkeit, in Milch und Milchprodukten gefunden Laktose, einen Zucker zu verdauen. Es wird durch die unzureichende Produktion des Enzyms Laktase verursacht, die …

  • Laktoseunverträglich Kinder brauchen Dairy …

    Laktoseunverträglich Kinder brauchen Dairy Vom WebMD Archiv 5. September 2006 — Die meisten Kinder, die Laktose-Intoleranz kann und sollte einige Milchprodukte essen, um sie genügend Kalzium zu gewährleisten und …

  • Laktose-Intoleranz Diagnose …

    Wir senden regelmäßig E-Mail-Newsletter. Um auf der Liste erhalten, kann eine E-Mail an info@IBSTreatmentCenter.com und setzen IBS Newsletter in der Betreffzeile. Datenschutz: Wir werden niemals verkaufen oder teilen …

  • Laktose-Intoleranz bei Säuglingen …

    Laktose-Intoleranz bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen Zusammenfassung Die American Academy of Pediatrics Komitee für Ernährung stellt eine aktualisierte Überprüfung der Laktoseintoleranz bei Säuglingen, …

  • Laktose-Intoleranz, Laktose-Intoleranz Säuglingen.

    Laktose-Intoleranz an Ihrem besten Sleepover Party am vergangenen Wochenende Freund, jeder pigged heraus Käse Pizza und Eis. Dann ließ sie sich auf ihre Schlafsäcke für eine Nacht von DVDs. Du warst…