Langzeit Symptome von syphilis_7

Langzeit Symptome von syphilis_7

Langzeit Symptome von syphilis_7

ACHTUNG: DIES IST KEIN Seite für Kinder

DER TRAUM UND WIRKLICHKEIT

von Dee Finney zusammengestellt

10-13-02 — DREAM — ich war in einem großen Unternehmen arbeiten und entschieden in die Mall zu gehen ich mit sehr vertraut war.

Als ich in die Mall kam, sah ich, dass einige der Geschäfte seit dem letzten Mal geändert worden war ich dort gewesen war.

Das Hauptgeschäft ich am meisten gemocht hatte eine Buchhandlung geworden und sie viele Bücher der Kultur der amerikanischen Ureinwohner wurden angezeigt wird. Die Fotos und Zeichnungen auf den Titelseiten sah sehr lebendig und real.

Ich traf ein paar Leute, die ich in der Mall gut kannte — zuerst eine Frau mit dem ich gearbeitet, und dann Joe, der ich auch gearbeitet, die oft über einen Ex-Navy Seal und ein Held in Vietnam war.

Ich mochte Joe viel. Er war sympathisch, extra gut aussehende, soweit ich war besorgt, und sehr intelligent — nicht nur in Buchwissen, sondern weise auf den Wegen der Welt. Er war ein Allround-männlich — der Lage, etwas Männer gern zu diskutieren, aber auch Frauen geschätzt und hatte einen ausgezeichneten Geschmack bei Frauen Kleidung, Haare, Make-up und alles, was eine Frau schön aussehen. Er war ein ausgezeichneter rundum Begleiter.

Anfangs schien es, Joe wollte nicht mit mir zu sein, der anderen Frau des Unternehmens bevorzugen, aber nach ein paar Minuten, sie verlassen musste, so Joe mich gebeten, mit ihm rund um die Mall zu gehen.

Ich bemerkte, dass die Mall hinunter geschlossen wurde, und sie waren das Ausschalten der Lichter aus. Auf dem Weg zu dem Ausgang, ein paar andere Frau in der Nähe der Tür sitzen genähert uns und verlangte Einführungen. Ich tat dies mit Vornamen nur, so dass diese Frauen konnten ihn nicht später aufzuspüren.

Es war während einer dieser Einführungen, ich der Innenseite der Mund der Frau gezeigt wurde, und dass die Flüssigkeit unter der Zunge ist, wo Syphilis wächst und verbreitet.

Es war ziemlich ekelhaft zu denken. Ich werde nicht eine Erinnerung brauchen keine Fremden nach diesem Anblick zu küssen.

Der Traum gerade verblasst allmählich nach, dass die Informationen zu verleihen.

Was ist Syphilis?

Syphilis ist eine bakterielle Infektion, primär eine sexuell übertragbare Krankheit (STD).

Wer bekommt Syphilis?

Jede sexuell aktive Person mit Syphilis infiziert werden, obwohl es eine höhere Inzidenz bei jungen Menschen im Alter zwischen 15 und 30 Jahren. Es ist häufiger in städtischen als in ländlichen Gebieten.

Wie ist Syphilis verbreitet?

Syphilis wird durch sexuellen Kontakt mit einer infizierten Person verteilt, mit Ausnahme von angeborener Syphilis, die von der Mutter auf Fötus verbreitet wird. Übertragung durch sexuellen Kontakt erfordert Kontakt mit Feuchtigkeit Läsionen der Haut oder der Schleimhäute.

Was sind die Symptome der Syphilis?

Die Symptome der Syphilis treten in Stadien genannt primäre, sekundäre und spät. Der erste oder primäre Zeichen der Syphilis ist in der Regel eine Wunde (n), die schmerzlos und erscheint an der Stelle der ersten Kontaktaufnahme. Es kann durch geschwollene Drüsen begleitet werden, die nach dem Auftreten der anfänglichen Wunde innerhalb einer Woche entwickeln. Die Wunde kann sich von einer bis fünf Wochen dauern, und sich möglicherweise von selbst, auch wenn keine Behandlung erhalten wird. Etwa sechs Wochen nach den wunden den ersten Blick erscheint, wird eine Person, die zweite Stufe der Krankheit ein. Das häufigste Symptom in dieser Phase ist ein Hautausschlag, der auf einem beliebigen Teil des Körpers auftreten können, einschließlich Rumpf, Arme, Beine, Handflächen, Fußsohlen, usw. Andere Symptome wie Müdigkeit auftreten können, Fieber, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Heiserkeit, Appetitlosigkeit, fleckige Haarverlust und geschwollene Drüsen. Diese Symptome werden zwei bis sechs Wochen dauern und verschwinden im Allgemeinen in das Fehlen einer angemessenen Behandlung. Die dritte Stufe, Spätsyphilis (Syphilis von mehr als vier Jahren Dauer) genannt, kann Krankheit in der Haut, Knochen, zentrales Nervensystem und das Herz betreffen.

Wie schnell treten die Symptome?

Die Symptome kann von 10 bis zu 90 Tagen erscheinen, nachdem eine Person infiziert wird, aber in der Regel innerhalb von drei bis vier Wochen. Die Symptome werden häufig nicht bemerkt oder werden gedacht, kleinere Abschürfungen oder Hitzeausschlag und die medizinische Versorgung zu sein ist nicht beantragt.

Wann und wie lange der Lage ist, eine Person, die Syphilis zu verbreiten?

Syphilis wird als für einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren mitteilbar, möglicherweise länger. Das Ausmaß der Vermittelbarkeit hängt von der Existenz von infektiösen Läsionen (Wunden), die nicht sichtbar sind oder nicht.

Hat Vergangenheit Infektion mit Syphilis eine Person immun zu machen?

Es gibt keine natürliche Immunität gegen Syphilis und zurückliegende Infektion bietet dem Patienten keinen Schutz.

Was ist die Behandlung für Syphilis?

Syphilis wird mit Penicillin oder Tetracyclin behandelt. Die Menge der Behandlung hängt von der Stufe der Syphilis der Patient ist. Schwangere Frauen mit einer Geschichte von allergischen Reaktion auf Penicillin sollte Penicillin Desensibilisierung, gefolgt von geeigneten Penicillin-Therapie unterziehen. Ein Baby mit der Krankheit geboren muss täglich Penicillin-Behandlung für zehn Tage.

Was sind die mit Syphilis Komplikationen?

Unbehandelte Syphilis kann zur Zerstörung von Weichgewebe und Knochen, Herzversagen, Erblindung und einer Vielzahl von anderen Bedingungen führen, die zu Betäubungs mild sein kann. Noch wichtiger ist, eine Frau mit unbehandelten Syphilis kann die Krankheit auf ihr ungeborenes Kind übertragen, die zum Tod oder Fehlstellung des Kindes führen kann. Ärzte und Krankenhäuser sind verpflichtet, schwangeren Frauen für Syphilis bei der pränatalen Besuche zu testen. Tests von Neugeborenen oder ihre Mütter sind zum Zeitpunkt der Lieferung erforderlich.

Was kann die Ausbreitung der Syphilis zu verhindern?

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um die Ausbreitung der Syphilis zu verhindern:

Beschränken Sie die Anzahl der Sexualpartner;

Verwenden Sie einen männlichen oder weiblichen Kondom **;

Wenn Sie denken, dass Sie infiziert sind, sexuellen Kontakt zu vermeiden und Ihre lokalen STD-Klinik besuchen, ein Krankenhaus oder an Ihren Arzt;

Benachrichtigen Sie alle sexuellen Kontakte sofort, so dass sie Untersuchung und Behandlung erhalten können;

Alle schwangeren Frauen sollten mindestens eine vorgeburtliche Bluttest für Syphilis erhalten.

** Denken Sie daran, dass die Verwendung von Kondomen, die Krankheit verhindern kann, wenn die anfängliche wund Kontakt auf dem Penis oder in den vaginalen Bereich ist. Übertragung kann jedoch auftreten, wenn die Wunde außerhalb der Gebiete durch das Kondom bedeckt ist.

New York State Department of Health

Sekundäre Syphilis Rash

Die zweite Stufe der Syphilis wird durch Hautausschläge charakterisiert, die eine Vielzahl von Erscheinungen haben kann. Der Ausschlag kann als grobe erscheinen, Kupfermünze Flecken auf den Handflächen und Böden der Füße; feine rote Punkte; kleine Blasen mit Eiter gefüllt; schleimig weiße Flecken im Mund; oder dicken grauen oder rosa Flecken.

Late Stage Gummas

Kleine Klumpen, genannt Gummen, im ganzen Körper während der späten Form der Syphilis entwickeln. Gummas erscheinen als schmerzlos Kreis Wunden auf der Haut, kann aber auch auf die Leber, Knochen, Magen, der oberen Atemwege, des Gaumens oder Nasengänge zu entwickeln, was zu Schmerzen, Fieber, Empfindlichkeit oder Gewebe Perforationen.

Wie ist Syphilis verbreitet?

Syphilis ist von Mensch zu Mensch durch direkten Kontakt mit einer Syphilis wund übergeben. Sores treten vor allem auf der äußeren Genitalien, Vagina, Anus oder im Rektum. Wunden können auch auf die Lippen auf, und in den Mund. Die Übertragung des Organismus auftritt, während des vaginalen, analen oder oralen Sex. Schwangere Frauen mit der Krankheit kann es zu den Babys passieren sie tragen. Syphilis kann nicht von WC-Sitze, Türgriffe, Schwimmbäder, Whirlpools, Badewannen, gemeinsame Kleidung oder Essgeschirr verteilt werden.

Was sind die Anzeichen und Symptome bei Erwachsenen?

Die Zeit zwischen Infektion mit Syphilis und dem Beginn des ersten Symptom kann 10 bis 90 Tage (Durchschnitt 21 Tage) liegen. Die erste Stufe der Syphilis wird in der Regel durch das Auftreten eines einzelnen Hals (genannt Schanker) markiert, aber es können mehrere Wunden sein. Der Schanker ist in der Regel fest, rund, klein und schmerzlos. Es erscheint an der Stelle, wo die Syphilis in den Körper eingedrungen. Der Schanker dauert 3-6 Wochen, und es wird auf ihrer eigenen heilen. Wenn eine angemessene Behandlung nicht verabreicht wird, schreitet die Infektion auf der Sekundärstufe.

Die zweite Stufe beginnt, wenn ein oder mehrere Bereiche der Haut brechen in einem Hautausschlag, der in der Regel nicht jucken. Hautausschläge können erscheinen als die Schanker schwindet oder kann für Wochen verzögert werden. Der Ausschlag erscheint oft als rau, rot oder rötlich braune Flecken sowohl auf den Handflächen und auf den Böden der Füße. Der Ausschlag auch auch auf andere Teile des Körpers mit unterschiedlichen Eigenschaften auftreten können, von denen einige andere Krankheiten ähneln. Manchmal sind die Ausschläge so schwach, dass sie nicht bemerkt werden. Auch ohne Behandlung, deaktivieren Ausschläge auf ihre eigenen nach oben. Zusätzlich zu Hautausschlägen, kann der zweiten Stufe Symptome sind Fieber, geschwollene Lymphknoten, Halsschmerzen, kreisrundem Haarausfall, Kopfschmerzen, Gewichtsverlust, Muskelschmerzen und Müdigkeit. Eine Person kann leicht die Krankheit zu Sex-Partner übergeben, wenn primäre oder sekundäre Stufe Anzeichen oder Symptome vorhanden sind.

Die latente (versteckte) Stadium der Syphilis beginnt, wenn die sekundären Symptome verschwinden. Ohne Behandlung hat die infizierte Person noch Syphilis, obwohl es keine Anzeichen oder Symptome. Es bleibt im Körper, und es kann beginnen, um die inneren Organe zu schädigen, einschließlich des Gehirns, Nerven, Augen, Herz, Blutgefäße, Leber, Knochen und Gelenke. Dieser interne Schaden kann viele Jahre später in den späten oder tertiären Stadium der Syphilis zeigen. Am späten Stadium Symptome sind nicht Muskelbewegungen in der Lage zu koordinieren, Lähmungen, Taubheit, Blindheit allmähliche und Demenz. Dieser Schaden kann schwerwiegend genug sein, den Tod zu verursachen.

Kann ein neugeborenes Syphilis bekommen?

Je nachdem, wie lange eine schwangere Frau infiziert ist, hat sie eine gute Chance auf eine Totgeburt (syphilitisches Totgeburt) mit oder die Geburt eines Kindes zu geben, die kurz nach der Geburt stirbt. Wenn sie nicht sofort behandelt, kann eine infizierte Baby ohne Symptome geboren werden konnte sie aber innerhalb von ein paar Wochen entwickeln. Diese Symptome können sehr ernst sein. Unbehandelte Babys entwicklungspolitisch verzögert werden könnte, haben Anfälle, oder zu sterben.

NATIONAL VERGLEICH DER KRANKHEIT OCCURRENCE RANKINGS

In seinem 1994 STD Überwachungsbericht, 4 aufgelistet die CDC den Staat Hawai’i als Nummer 47 von 53 Staaten und Territorien mit einer Syphilis-Fall Rate von 0,3 Fällen / 100.000 Einwohner. Unter den Städten mit einer Bevölkerung von unter 200.000 rangierte Honolulu Nummer 62 von 64 mit einem Fall Rate von 0,5 Fällen / 100.000 Einwohner. Obwohl einige ländlichen Staaten berichtet, keine P&S; Syphilis-Fälle in der Vergangenheit, Honolulu ist die erste Stadt mit einer Bevölkerung unter 200.000 liegen keine P berichten&S; Syphilis-Fälle.

Hawai’i rangiert derzeit 19. in den USA in der AIDS-Fall Raten. Diese relativ hohe Rate variiert beträchtlich von der niedrigen Syphilis-Rate. Allerdings waren diese AIDS-Fälle das Ergebnis der Übertragung in den frühen 1980er Jahren, als Hawai’i die nationale P überschritten&S; Syphilis-Rate. Hoffentlich werden die Vorteile der Krankheit Intervention Aktivitäten und Veränderungen im Sexualverhalten, was zu geringeren Syphilis Fall Raten geführt wird über in niedrigere HIV-Infektionsraten führen.

PRÜFUNG DER SYPHILIS

Der Wasserman-Test

Mix Humanserum (Blut minus Zellen) mit Cardiolipin und Komplement
Wenn es Antikörper im Blut sind, wird das Komplement durch den Komplex aufge
Wenn nicht, gibt es noch freie Ergänzung
Sheep Zellen beschichtet mit Antikörper
Wenn es noch eine Ergänzung der nach links, sie lyse
Wenn alle aufgebraucht ist, sie lysieren nicht.

Wenn es Anti-Syphilis-Antikörper (Anti-Cardiolipin-Antikörper), bindet es an Cardiolipin und bindet dann ergänzen und aus dem Gemisch entfernt
Wenn es keine Anti-Cardiolipin-Antikörper ist, binden das Komplement nicht in der ersten Mischung und ist es noch, wenn die Schafe Zellen hinzugefügt werden.

Monoklonale Antikörper und fluoreszenz

Behandlungen für Syphilis

Mercury reibt seit dem 1500

"Eine Nacht mit Venus, der Rest Ihres Lebens mit Mercury"

Salvarsan (arsphenamine), eine Arsenverbindung 1910
Und eine weniger toxische Form, Neosalvarsan
Erfordert mehrere Injektionen und eine sorgfältige Überwachung der Dosierungen

"Dr. Erlichs Magic Bullet" (Paul Erlich)

Zuerst "spezifisch" Heil chemischen und Grundlage aller späteren Chemotherapie, einschließlich Antibiotika
Alter des Optimismus
Triumph der Bakteriologie (Koch, Pasteur, Yersin, — gleiche Zeit)

Denken Sie daran, die anderen Krankheiten.

Methylenblau und Malaria!

Moderne Behandlung von Syphilis

Einzeldosis von Penicillin für aktive, multiple Dosen für latente
fast 100% effektiv

kein Widerstand noch nicht gesehen — ein echtes Rätsel!

Kontakt Benachrichtigung und die öffentliche Gesundheit Gesetze

Probleme mit späten Stadium Behandlung
Autoimmunreaktionen

Die Prävalenz von Geschlechtskrankheiten

Die Prävalenz von Syphilis

Die Prävalenz von Geschlechtskrankheiten im Allgemeinen

wahrscheinlich 30% der Männer
oft höher in Kriegszeiten
Auswirkungen auf die Familie

"venereum insontium" — Unschuldige Syphilis oder Gonorrhö

Die Prävalenz von Syphilis 1880-1920

Schätzungen sind ungenau
vielleicht 10% der Bevölkerung der USA
Die besten Zahlen kommen aus dem Militär

Die Prävalenz der Syphilis (letzten)

Auswirkungen von sozialen Einstellungen auf Syphilis Trends
nicht immer offensichtlich
beachten Sie, dass Heilung (Penicillin) bedeutet nicht, Ausrottung
Gonorrhoe ist in der Regel etwa 10-20 mal höher

PRÜFUNG DER Syphilis und falschen Positiven

Ernie Stacey
Leiter Technologist Hematology Abschnitt
Institut für Laboratoriumsmedizin, Universitätsklinikum, Vancouver, B. C.
&
Dana V. Devine
Assistant Professor für Pathologie, Universität v.Chr.
Wissenschaftler, Service-kanadische Rote Kreuz Bluttransfusion

Ursprünglich Lupus Kanada Bulletin veröffentlicht, Band 3 No. 1, Frühjahr 1993

Eine Hauptkomponente von Zellmembranen ist eine Substanz genannt Phospholipid. Es gibt eine Vielzahl von Phospholipiden in den Membranen von Zellen, einschließlich Cardiolipin, Phosphatidsäure enthalten und Phosphatidylserin. Im Verlauf einiger Infektionskrankheiten und Autoimmunerkrankungen, kann das Immunsystem Antikörper produzieren bei Membranphospholipid gerichtet. Diese Antikörper können Zellen in Gewebe angreifen und Blutzellen im Kreislauf binden.

Antikörper gegen Phospholipide wurden wahrscheinlich zuerst von Wasserman 1906 beschrieben, der ein Labor-Test für den Nachweis von Syphilis entwickelt hatte, und später von Pangborn 1941, dessen Labor-Tests für Syphilis verwendet, um einen vorbereiteten Extrakt aus Rinderherzmuskel, die in einem Phospholipid reich ist, dass er nannte Cardiolipin.

Während des Zweiten Weltkrieges, Labortests auf Syphilis wurden durchgeführt, wobei auf militärische und nicht-militärische Personal. Ärzte entdeckten eine Reihe von Menschen mit positiven Syphilis Testergebnisse, aber ohne klinische Anzeichen einer Krankheit. In Folgestudien dieser Gruppe von "falsch positiven" Patienten wurde festgestellt, dass sie in zwei Gruppen, vorübergehend falsch positiven (in der Regel aufgrund einer Infektion) und langfristig falsch positive geteilt werden könnte. In dieser letzteren Gruppe gab es eine hohe Prävalenz von Autoimmunerkrankungen einschließlich systemischem Lupus erythematosus (LS). Dies war der erste Hinweis, dass es einen Zusammenhang zwischen "ungewöhnliche Antikörper" (Die Ursache ein falsch positives Syphilis-Test) und Autoimmunerkrankungen.

Im Jahr 1952, Conley und Hartrnann berichtet zwei LS Patienten mit Blutungsstörungen und einer falsch positiven Syphilistest. Im Labor vorgeschlagenen Studien, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Vorhandensein von diesen war "ungewöhnliche Antikörper" und Blutungsneigung. Weil das Blut des Patienten nicht so schnell wie normale gerinnen, wurde der Begriff Lupus Antikoagulans verwendet, um dieses klinischen Zustand zu beschreiben.

Heute wissen wir nun die Gründe für die "falsch positiven" Syphilistest und die Anwesenheit des Lupus-Antikoagulans sind aufgrund Antiphospholipid Antikörpervarianten. Interessanterweise wurde auch gezeigt, dass dieser Antikörper nur in einer kleinen Anzahl von LS-Patienten vorhanden ist, und die die Blutgerinnung Komplikationen treten bei Patienten mit diesen Antikörpern, anstatt die Blutungskomplikationen einer aus der Laborergebnisse erwarten.

Obwohl die eigentliche Krankheitsmechanismen zu bestimmen bleiben kann Antiphospholipid-Antikörper angreifen Blutplättchen oder Blutgefäßzellen, die die Bildung von kleinen Blutgerinnseln führen kann.

Der Zusammenhang zwischen der Anwesenheit der Lupus-Antikoagulans und Blutgerinnsel wurde zur Detektion von Antiphospholipid-Antikörpern die Entwicklung empfindlicherer Tests stimuliert. Probleme mit Labor Standardisierung dieser Tests aufgetreten aber Studien schlagen, dass verlängert erhöhten Antiphospholipidantikörpern mit einem möglichen Risiko von arteriellen und venösen Blutgerinnseln verbunden sind. Ob diese Antiphospholipidantikörpern die Blutgerinnsel tatsächlich dazu führen, oder sind eine Folge eines anderen früheren klinischen Ereignis bleibt umstritten.

Seit vielen Jahren erhielten diese Phospholipid-Antikörper relativ wenig Aufmerksamkeit und wurden von einigen Laboranten als lästig (falsch-positive Testergebnisse) angesehen. In jüngster Zeit jedoch hat sich das Interesse der medizinischen Gemeinschaft aufgrund Studien erhöht, die eine starke Korrelation zwischen dem Vorhandensein dieser Antiphospholipidantikörpern und Blutgerinnsel gezeigt haben, verringerte sich die Thrombozytenzahl oder wiederholten Fehlgeburten.

Der Versuch, die Bedeutung von Antiphospholipidantikörpern zu verstehen hat eine Reihe von Forschern aus verschiedenen Disziplinen zusammengezogen. Für Rheumatologeen kann es neue Informationen über das Immunsystem bereitzustellen und die Bildung von Autoantikörpern. Hämatologen kann mit einem besseren Verständnis der Mechanismen der Blutgerinnung und obstetricians ein besseres Verständnis der Mechanismen der Aborte zur Verfügung gestellt werden. Viel Laborforschung und klinische Untersuchung noch getan werden muss, bevor wir voll und ganz die Rolle der Antiphospholipidantikörpern in Krankheit zu verstehen. Dieses Verständnis ist eine Voraussetzung für die Entwicklung wirksamer und spezifischer Behandlungen für diese Autoimmunantikörper.

ALEXANDER Kimel — Holocaust-Überlebende

DIRECT URSACHEN DES HOLOCAUST

von ALEXANDER Kimel

Es gab viele Faktoren, die zum Holocaust, wie Antisemitismus, der Dämonisierung, Versailler Vertrag, wirtschaftliche Verschiebungen der Weimarer Republik beigetragen, aber Hitlers geistige Gesundheit war die direkte Ursache des Holocaust. Es gibt Indizien, dass Hitler mit Krankheit befallen wurde genannt "Paralyse", So dass seine Paranoia, Größenwahn, Wahnvorstellungen, Flucht aus der Wirklichkeit, und alle jene Symptome, die die einzige vernünftige Erklärung der wahnsinnigen Tötungen bieten.

Syphilis und Paralyse.

Mein Kampf- Hitlers biographischen Buch ist ein guter Führer zu Hitlers Psyche. Eines der Geheimnisse nicht in der Mein Kampf bedeckt ist, warum nicht Hitler in der österreichischen Armee dienen. Hitler wurde 1889 und 1910, im Alter von 21 geboren, er war Gegenstand der Wehrpflicht in die Kaiser österreichischen Armee. Im Jahr 1913 verließ Hitler Wien für Bayern, ohne in die Armee eingezogen zu werden. Hitler wich aus entweder den Entwurf oder wurde untauglich gefunden aus gesundheitlichen Gründen zu dienen. Ernest Hanfstaengl- Mitglied in Hitlers Umgebung schreibt in seinen Memoiren über Hitlers gesundheitlichen Problemen:

"Eine Sache, die mir wurde getragen in sehr früh war das Fehlen wesentlicher Faktor in Hitlers Existenz. Er hatte kein normales Sexualleben. Es war Teil der versteckten Komplexe und eine konstitutionelle Insuffizienz, die angeboren gewesen sein und haben von einer Syphilisinfektion während seiner Jugend in Wien geführt werden."

Syphilis ist eine sehr ungewöhnliche Krankheit, mit ungewöhnlichen Mustern. Die erste Etappe beginnt nach einer ungefähren 3-Wochen Inkubationszeit. Während dieser Phase alle Symptome auftreten; Hautausschlag, Brüche in der Haut, Wunden und eine Person fühlt sich allgemein unwohl. Nach einem Zeitraum von etwa 9 Monaten, alle Symptome verschwinden, auch ohne Behandlung, und die zweite, beginnt latenten Stadium. In diesem Stadium ist eine Person, nicht ansteckend und Syphilis kann nur durch den Bluttest nachgewiesen werden. Die latente Phase dauert von 1 bis 50 Jahren.

In der dritten und letzten Stufe — der Tertiärstufe die Krankheit verursacht bleibende Schäden an Teilen des Körpers; Geschwüre der Haut, Läsionen auf Bänder Knochen oder Gelenken. Tertiäre Syphilis ist schwersten, wenn es Herz angreift, das Gehirn oder das Nervensystem. Wenn Syphilis das Gehirn angreift es verursacht die Entzündung des Gehirns, genannt "Gehirnentzündung". Heute Syphilis ist eine heilbare Leiden und es ist fast ausgestorben, aber in den dreißiger Jahren war es ziemlich häufig. In einem 1930 veröffentlichten Lehrbuch "Der menschliche Geist"Karl Menninger gibt die folgende Beschreibung der Syphilis:

Viele Menschen, die Syphilis haben nicht wissen, sie haben es. Diejenigen, die es wissen selten vermuten die Möglichkeit der das Nervensystem beeinflussen. Gehirn Syphilis folgt ursprünglichen Infektion von vielen Jahren. Es ist schwierig für die Öffentlichkeit zu erkennen, dass die Syphilis weit häufiger selbst von queer Verhalten verrät, als durch Hautausschläge beginnen. Gehirn Syphilis kann jahrelang bestehen, ohne von jemand verdächtigt wird, am wenigsten von dem Opfer.

Wenn die Krankheit des Nervensystems angreifen es Neurolues genannt wird, und es kann töten, lähmen oder verrückt machen. Die Psychose verursacht durch Enzephalitis oder Neurosyphilis durch progressive Paralyse begleitet, und es wird Paralyse genannt. Es ist fast sicher, dass Hitler Syphilis in Wien gefangen.

Wegen der Krankheit war Hitler befreit vom Dienst in der österreichischen Armee. In etwa 1914 verschwanden die Symptome der Syphilis und der latenten Phase gestartet. Die Krankheit wurde nicht behandelt und die Infektion blieb latent, bis er mit Beginn des letzten tertiären Stufe im Jahr 1935 wieder aufgetaucht.

Es ist auch möglich, das Datum dieses Leiden zu lokalisieren. Im Jahr 1908 teilten Hitler ein Zimmer in Wien Stumpergasse mit seinem Jugendfreund Kubizek. Im August 1908 ging Kubizek seine Eltern in Linz besuchen und Hitler blieb allein im Zimmer, gemietet von Frau Zakreys. Am 20. November 1908 kehrte Kubizek nach Wien und zu seinem Erstaunen entdeckt, dass sein Freund Hitler plötzlich seinen Besitz nehmen zog aus all, so dass keine Botschaft und keine Weiterleitungsadresse. Hitler verschwunden. "Unbekannt zu Kubizek, war Adolf nur ein paar Blocks entfernt von seinem alten Wohneinheiten leben. In Österreich hat jede Adressänderung bei der Polizei gemeldet werden und dementsprechend am 18. November unterzeichnete er eine polizeiliche Anmeldung seine Adresse als Zimmer 16/22 Felbergasse geben. Das neue Zimmer hatte mehr Licht als Frau Zakreys Zimmer und mehr Geld kosten. Er mochte den Platz gut genug dort für acht Monate zu bleiben, die allein leben, selten sein Zimmer zu verlassen, spricht jemand kaum, und da sie keine sichtbaren Besetzung."

Es ist zu speichern, anzunehmen, daß Hitlers seltsame Verhalten war aufgrund der Syphilis, die die Ursache für den Bruch mit seinem Freund und dem seltsamen einsames Leben war. In meinem Kampf Hitler zeigt eine enorme Beschäftigung mit Syphilis. Zwei ganze Abschnitte wurden auf Syphilis gewidmet. Hitler schrieb:

Insbesondere im Hinblick auf die Syphilis, die Haltung der Führung der Nation und der Staat kann nur als Gesamt Kapitulation bezeichnet werden. Diese Verjudung unseres geistigen Lebens und mammonization unserer Paarungs Instinkte wird früher oder später unsere gesamte Nachkommenschaft zu zerstören.

Im Jahr 1935 fiel Hitler krank, er über Herzschmerzen klagte, übermäßige Gase und Schlaflosigkeit, weigerte sich aber von einem Arzt untersucht werden. Speer schreibt in seinen Erinnerungen:

Hitler wurde nie ernsthaft zur Zeit untersucht, sondern experimentiert mit seiner Symptome, die durch seine eigenen Theorien zu behandeln. Später wurde er überzeugt, eine Untersuchung durch Morell (Dr. Theo Morell, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten) zu unterziehen. Die anderen Injektionen und Medikamente, die er zu Hitler gab wurden nicht allgemein bekannt; wurden sie nur angedeutet. Und in der Tat waren die Injektionen immer häufiger gegeben werden.

Am Ende des Krieges verschlechterte Hitlers Gesundheit erheblich, und es gab eine allgemeine Meinung, dass Hitler an der Parkinson-Krankheit gelitten. 1945 General Guderian, besuchte Hitler in seinem Bunker unter der Reichskanzlei und beschreibt Hitler Aussehen.

Es war nicht mehr nur seine linke Hand, sondern die ganze linke Seite seines Körpers, zitterte. Er ging ungeschickt, bückte sich mehr als je zuvor, und seine Gesten waren beide ruckartig und langsam. Er hatte zu haben, ein Stuhl unter ihm geschoben, wenn er wollte, sich zu setzen.

Hitlers Rüstungsminister und enger Mitarbeiter Speer besuchte auch Hitler in seinem Bunker in Berlin und gab eine anschauliche Beschreibung von Hitler, der Krankheit:

"Nun, er war shriveling wie ein alter Mann auf. Seine Glieder zitterten; er ging gebückt, mit schleppenden Schritten. Auch seine Stimme wurde zitternd und verlor masterfulness. Als er aufgeregt wurde, wie er häufig in einer senilen Weise tat, begann seine Stimme brach. Sein Teint war fahl, sein Gesicht geschwollen; seine Uniform, die er in der Vergangenheit peinlich ordentlich gehalten hatte, wurde oft in dieser letzten Periode des Lebens vernachlässigt und gefärbt durch die Nahrung, die er mit zitternder Hand gegessen hatte. Ich war ständig zu Mitleid mit ihm versucht. in der aussichtslosen Situation setzte er nicht vorhandenen Divisionen zu begehen, oder Einheiten von Flugzeugen nicht mehr konnte aus Mangel an Treibstoff fliegen geliefert zu bestellen. Er nahm häufig Flucht aus der Wirklichkeit und trat in seine Welt der Fantasie. er behauptete, dass er in der Lage war, den Bolschewismus durch die Kraft seiner Persönlichkeit und in Allianz mit dem Westen zu erobern."

Äußerlich erinnern die Symptome Parkinsonismus, eine Krankheit durch die Degeneration der Nervenzellen in einem Teil des Gehirns, meist als Folge der Arteriosklerose. Sie manifestiert sich in Zittern und Muskelsteifheit, die mit allen Bewegungen, von Mimik Fortbewegung behindert. Es kommt ziemlich oft im Alter. Hitler war damals 56 Jahre alt, und außer dem Zittern und Bücken er zeigte Anzeichen von Flucht aus der Wirklichkeit. Parkinson-Krankheit beeinflusst nicht die Funktion des Gehirns nur die motorische Koordination. Hitlers Launenhaftigkeit, Flucht aus der Wirklichkeit, Wutausbrüchen, sulkiness zeigt die Krankheit Paralyse zu sein, und sehr oft Parese durch die Parkinson-Krankheit einhergeht.

Die psychischen Symptome der Paralyse sind Größenwahn, Paranoia, und der Mangel an Realitätssinn, der moralischen Sinne Abstumpfung. Nach dem Lehrbuch der Abnormal Psychology ist die paretisch extrem herrschsüchtig, reizbar, voll von Größenwahn, und wahrscheinlich das Gefühl, dass er ein Objekt von Verfolgungen ist. Psychisch scheinen sie in einer Art Traumwelt, in dem sie ihre eigenen Ideen, Ängste Wünsche und alltägliche Ereignisse werden ohne Unterscheidung zwischen Tatsache und Fantasie vermischt.

. leicht verärgert, mürrisch, haben Anfälle von Weinen und Wehklagen mit Selbstmitleid wird veränderbar sein. Er wird im Angesicht der Gefahr unvorsichtig sein, Vorsorge in Bezug fehlt Schwierigkeiten zu nähern, und schnell nach dem schweren Unglück beruhigt sein. Plötzliche Veränderungen der Emotionen ist gemeinsam."

" Da die Krankheit der motorischen Symptome werden mehr und stärker fortschreitet, wird die Sprachstörung ganz offensichtlich. Die Bewegungen sind langsam, unbeholfen und ungeschickt. Sein Gang ist unsicher und Schlurfen. Seine Züge werden schlaff und ausdruckslos, während seine Stimme monoton oder zittrig ist. "

Hitlers Leiden und das Verhalten sieht aus wie ein Lehrbuch Fall, so genau passt es das Lehrbuch Beschreibung.

Delusion ist als falsche Überzeugungen definiert, die nicht durch Argumentation oder Demonstration der Tatsachen geändert werden. Persistent und systematische Täuschungen sind charakteristisch für psychotische Zustände, verursacht durch Paralyse. Hitler hatte viele Täuschungen; er hielt sich für das größte militärische Genie aller Zeiten, der größte Philosoph, Gesetz Geber, Baumeister, usw. Rauschning zitiert Hitler Prahlerei: "Die Vorsehung hat befohlen, dass ich der größte Befreier der Menschheit sein sollte. Ich befreie Menschen von seinen Fesseln einer Intelligenz, die Ladung genommen hat."

Ein weiteres Symptom der Paralyse ist Paranoia, als psychotische Störung, die durch hoch systematisierten Wahn von Verfolgungen oder Erhabenheit, Misstrauen gekennzeichnet definiert und Feindseligkeit. Hermann Rauschning beschreibt Hitlers merkwürdiges Verhalten:

Hitler hat Staaten, Verfolgungswahn und Dual-Personality-Ansatz. Er wacht oft mitten in der Nacht auf und wandert ruhelos auf und ab. Dann muss er Lichter überall haben. Manchmal wacht Hitler in der Nacht mit convulsive kreischt auf. Er schreit um Hilfe. Er schüttelt mit der Angst, das ganze Bett zum Vibrieren zu machen. Schweiß strömte über sein Gesicht. Plötzlich begann er Figuren abspulen, und ungerade Wörter und Sätze gebrochen, ganz ohne Sinn. Es klang schrecklich.

Hafstaengel beschreibt eine der Parteien Hitlers Geburtstag, als Hitler lebte in einem Haus von einem Juden gehört. Auf der Party hatte Hitler das Essen nicht berühren, und das war seine Erklärung:

Aber dieses Haus gehört zu einem Juden und in diesen Tagen ihr langsames Gift die Mauern tropfen kann und deine Feinde zu töten. Ich esse nie hier normal.

Megalomania als extreme Überbewertung von sich selbst definiert. Hitler war ein größenwahnsinnige. Wenn der österreichische Bundeskanzler Schuschnigg Hitler besuchte die österreichische deutschen Vereinbarungen zu diskutieren, Hitler prahlte: "Ich bin der größte deutsche in der ganzen Geschichte. Ich habe die meisten ein deutscher Marktführer erreicht hat jemals in der deutschen Geschichte erreicht."

Sulkiness UND Stimmungsumschwung:

Hitler war für seine Ausbrüche, Temperament und sulkiness bekannt. Wagener Kommentare über Hitler:

"[Er] könnte in einem empörten Wut fliegen, wobei die Ader auf der Stirn von der Spitze oh seine Nase an seinem Haaransatz schwoll und wuchs in fast erschreckender Weise blau, und seine Stimme brach. so schien es, dass er für sein Leben und würde fürchten, für unsere eigenen als auch. Hitlers Stimmung schwankte zwischen schwärzeste Depression und unkontrollierbare Wut. Unter vertrauten Freunden, lassen Sie Hitler selbst gehen. Ich hörte ihn oft schreien und seine Füße stampfen. Der geringste Widerspruch warf ihn in Wut. Die Menschen begannen Angst vor seiner unberechenbaren Temperament zu sein.

Er verhielt sich wie eine Kombination aus ein verwöhntes Kind und eine hysterische Frau. Er schalt in hohen, schrillen Töne, stampfte mit den Füßen und schlug mit der Faust auf den Tischen und Wänden. Er geschäumt an der Mündung, keuchend und in unkontrollierten Wut stammelnd.

BRUTALITY UND TERROR

Für Hitler Terror, Brutalität und Gewalt waren Lieblings-Tools, und er bewunderte Brutalität in anderen, auch in seinen Feinden. Goebbels bemerkt in seinem Tagebuch über Hitlers Bewunderung für Stalins Brutalität: "Der Führer hat übrigens eine ziemlich hohe Wertschätzung für die sowjetischen Kriegsführung. Stalins brutale Hand hat die russische Front gespeichert. Um unsere eigenen halten wir müssen ähnliche Verfahren auf unserer Seite gelten."

In Wien angepasst Hitler Sozialdarwinismus und die brutale Einstellung zum Leben, fing den Bazillus des Antisemitismus, und wurde mit Syphilis infiziert. Diese drei Elemente geformt seiner Persönlichkeit. Seine unterdrückte Sexualität fand einen Auslass in Antisemitismus, der im Mittelpunkt der Persönlichkeit wurde. Syphilis in Paralyse entwickelt, das seine Paranoia verursacht, Loslösung von der Realität, Wahnvorstellungen, die moralischen hemmt verwischen. Sozialdarwinismus bewog ihn Lösungen für seine inneren Konflikte in grenzenlose Brutalität und sinnlose Töten zu suchen. Die Idee der Juden loszuwerden wurde das wichtigste Ziel im Leben, noch wichtiger, dass die den Krieg zu gewinnen, und die Eroberung Europas.

Auch wenn wir die Indizien der von Hitlers Paralyse nicht akzeptieren, sind alle Symptome von umfangreichen Paranoia, Wahnvorstellungen, Größenwahn, Brutalität zeigen ein psychisches Problem, das die Irrationalität und Absurdität des Holocaust reichlich erklärt. Meiner Meinung nach sollte dies das Hauptthema des Holocaust Education sein.

Lenins Love Life Exposed?

BBC Regional Analyst Stephen Mulvey

Laut der Sunday Times, ist ein britischer Historiker über neue Enthüllungen über das Liebesleben von Wladimir Iljitsch Lenin zu machen. Robert Service, Professor für russische Geschichte an der University of London, wird berichtet, private Briefe und medizinische Unterlagen gefunden, die zeigen, dass Lenin eine Liebesaffäre mit dem Französisch geborene Revolutionär fortgesetzt, Inessa Armand, viel länger als allgemein angenommen wird. BBC Regional Analyst Stephen Mulvey, hält die Beweise bisher zur Verfügung.

Die Theorie, dass Lenin eine Liebesaffäre mit Inessa Armand hatte weithin von den Historikern akzeptiert, aber es ist in der Regel angenommen, dass diese Angelegenheit Ort mehrere Jahre vor der Revolution in Paris stattfand, und wurde nicht lange gelebt.

Die neuen Beweise angeblich aus russischen Archiven von Professor Dienst gesammelt, legt nahe, dass Lenin die Affäre mit Armand schwer zu beenden versucht, aber fand sich nicht in der Lage, ohne sie zu leben. Zeiten Professor Dienst Nach dem Sonntag macht eine Fernsehsendung, die im nächsten Monat zu sehen sein wird. Einer seiner Ansprüche ist, dass, wenn Lenin in den Moskauer Kreml im Jahr 1918 zog, nahm er sowohl seine Frau Nadeschda Krupskaja, und seine Geliebte (Armand). Alle drei hatten getrennte Schlafzimmer.

Russen haben lange über die Beziehung zwischen Lenin und Armand genossen spekulierte, ein Verfechter der freien Liebe. Die Menschen haben sogar die Möglichkeit diskutiert, dass Lenin eines Armands Kinder gezeugt haben könnte. Einige haben darauf hingewiesen, dass Lenin und Krupskaja hatte keine Kinder — und festgestellt, dass Lenin war machtlos. Andere haben spekuliert, dass Lenin Syphilis in seiner Studentenzeit unter Vertrag haben könnte. Die meisten dieser Vorschläge scheinen unbegründet.

Eine Sache, die die meisten Historiker einig ist, dass Lenins Leben mit überwältigender Mehrheit von der Politik dominiert wurde. Laut dem Autor eines der jüngsten Geschichte der Revolution, von der Cambridge Historiker Orlando Figes, "Lenins persönliches Leben war außerordentlich langweilig." Er war ein Asket, wie viele seiner Kollegen Revolutionäre. Obwohl er räumte ein, dass er von der Musik bewegt werden konnte, war es ein Luxus, den er sich nicht zu lassen versucht. Er hat rauchen oder trinken nicht, und war nicht daran interessiert, schöne Frauen — mit Ausnahme von Armand.

Aber die Beweise für eine dauerhafte Leidenschaft ist nicht abschließend. Aus der Tatsache, dass Armand ein Zimmer im Kreml hatte und glaubte, in der freien Liebe, ist es nicht unbedingt folgen, dass sie und Lenin zusammen im Jahre 1920 bis zu ihrem Tod von der Cholera zu schlafen fortgesetzt Weder dies durch die Tatsache bewiesen, dass Lenin war überwältigt von Trauer auf ihrer Beerdigung.

Professor Service-Argument ist zugegebenermaßen durch die Tatsache verstärkt, dass Armand einen Brief an Lenin kurz vor ihrem Tod schrieb. Der Brief selbst ist verloren gegangen, aber in einem überlebenden Begleitschreiben Armand erklärt, dass sie nur für ihre Kinder und Lenin betreut. Professor Dienst glaubt es wichtig ist, dass Armand ihre Tochter gebeten, den Brief an Lenins Schwester Maria, anstatt zu Krupskaja zu liefern — was darauf hindeutet, dass Armand Krupskaja den Schmerz der Weiterleitung an ihrem Mann eine Liebeserklärung zu ersparen wollten.

Es kann sein, dass Professor Dienst zusätzliche Beweise hat, die ausgesetzt werden, wenn sein Programm im Fernsehen übertragen wird. Aber für die Zeit, um seine Theorie zu sein, während unbestreitbar faszinierend, fällt etwas kurz demonstriert Tatsache.

SYPHILIS IST NICHT NUR FÜR JUGENDLICHE

ALTE MENSCHEN ERWISCHT SYPHILIS IN ESTLAND s Little Village

Die Ärzte fanden sechs Syphilispatienten im kleinen Kreis Mikitamyae, die in Mittel Estland. Das Bemerkenswerte daran ist, dass all jene Patienten, ältere Menschen über 50 Jahre alt waren, war der älteste von ihnen 70.

Die 70-jährige Patientin mit einer solchen traurigen Diagnose gestand die Ärzte, dass er einen Geschlechtsverkehr mit einer Frau seines Alters hatte. Diese geschah, nachdem das Paar alkoholische Getränke getrunken. Wie sich herausstellte, die Frau, von dem der alte Mann Syphilis gefangen, war mehrere Jahre lang mit dieser Geschlechtskrankheit krank.

Ärzte fanden vier weitere Syphilispatienten am Ende März. Alle von ihnen waren einsame Menschen in Not, und gern zu trinken. Und alle von ihnen waren zwischen 50-70 Jahre alt.

Die Tuskegee Syphilis-Studie begann. Zweihundert (200) arme schwarze Männer mit Syphilis begann ein langfristiges Experiment, in dem die Männer untersucht werden sollten. Sie wurden nie von ihrer Krankheit erzählt, und die Behandlung wurde ihnen verweigert. So viele wie 100 der ursprünglich 200 starben als direkte oder indirekte Folge der Krankheit. Die Ehefrauen und Kinder der Probanden auch als Folge der Krankheit gelitten. (Die Regierung Büro der Studie die Überwachung war der Vorläufer der heutigen Centers for Disease Control (CDC)).

Der Verteidigungsminister darf keine Test durchführen oder die Verwendung von chemischen oder biologischen Mittels auf die Zivilbevölkerung, sofern die örtlichen Zivilbeamte im Bereich Experiment mit in dem der Test oder Experiment durchgeführt werden sollen, werden im Vorfeld solcher Test oder Experiment gemeldet.

Dies gilt notwendigerweise die Zivilbevölkerung zu Friedenszeiten. Es gäbe keine Erlaubnis gebeten, oder gewährt, von einer ausländischen Regierung, mit dem diese Nation im Krieg waren, um die Erlaubnis für ihre Bürger zu experimentieren.

Und ein solcher Test oder Experiment kann dann erst nach Ablauf der dreißigtägigen Frist durchgeführt werden, beginnend mit dem Tag dieser Notifizierung.

Es sei darauf hingewiesen, dass keine Definition innerhalb dieses Gesetz existiert, wer oder was definiert ausmacht "lokale Zivilbeamte". Im Rahmen dieser Formulierung die Einhaltung könnte durch die Mitteilung von einem dienstfreien Politesse zufrieden sein.

Die Realität des 50 USC 1520 ist, dass es auf dem Gesicht von ihm, für verfassungswidrig. Der vierte Artikel der Änderung der US-Verfassung eindeutig fest, "Das Recht der Menschen in ihren Personen sicher zu sein. darf nicht verletzt werden."

Der prominenteste Anwendung des Bundesgesetzes, mit dem die meisten Menschen vertraut sind, ist die berüchtigten Tuskegee Experimente. Diese wurden Studien durchgeführt, von den Vereinigten Staaten Public Health Service (USPHS) auf 412 schwarze US-Bürger mit Syphilis infiziert, so dass sie von einer bewährten Heilmittel für die Zwecke einer 40-Jahres-Studie der Wirkung der Krankheit zu entziehen -, die unbehandelt, fast ist immer der Tod.

In jüngerer Zeit zu Lichtexperimente durchgeführt wird, wieder auf schwarze Menschen ist gekommen, von der Regierung der Vereinigten Staaten; diesmal außerhalb der Grenzen des Gesetzes U.S..

SYPHILIS ist ein Comeback

SAN FRANCISCO ÄRZTE BERICHT "bestürzend" ERHÖHUNG DER SYPHILIS

Die Sacramento Biene, 28. Oktober 2001 -A signifikanten Anstieg der Syphilis-Infektionen wird von Homosexuell Männer angetrieben ungeschützten Sex mit mehreren Partnern, laut Stadt Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens.

Die Zahl der Infektionen mehr als von 2000 unter Homosexuell und bisexuellen Männern verdoppelt nach einem Bericht der Stadtverwaltung Samstag an der Infectious Diseases Society of America Treffen in San Francisco zu liefern.

Ein Brief von einem Großvater seine Enkel ÜBER Geschlechtskrankheit IN WW II

Grüße der Liebe zu dir.

Die Welt da draußen ist gefährlich, und einige der Gefahren verborgen sind. Einige der schrecklichsten Gefahren sind, was Geschlechtskrankheiten bezeichnet werden. Wahrscheinlich wissen Sie bereits die Bedeutung des Begriffs, Geschlechtskrankheiten, aber lassen Sie mich auf jeden Fall den Begriff erklären.

Geschlechtskrankheiten sind die Krankheiten, die in der Regel übertragen werden, durch Geschlechtsverkehr (der Deckakt).

Die schlechte Nachricht: Diese Krankheiten sind in der Regel nicht zu uns offenbart. Sie sind versteckt. Zum Beispiel kann eine (oder mehrere) Geschlechtskrankheiten (abgekürzt als V.D.) haben das schöne Mädchen oder eine Frau neben Ihnen auf dem Bus oder im Klassenzimmer sitzen. Der hübsche junge Mann, so stark und in der Lage auf dem Fußballplatz, kann V.D. Einige Arten von V.D. geheilt werden können. Für andere Arten gibt es keine Heilung. Sobald Sie sie haben, sind sie mit Ihnen für das Leben.

Die gute Nachricht: Halten Jahwes Gebote des schützt Sie vor allen Arten von V.D. weit verbreitet in den USA

Während in der Medical Corps der US-Armee im Zweiten Weltkrieg dienen, hatte ich viel Erfahrung mit Geschlechtskrankheiten. Warum? Weil ich ein geordnetes in einem Krankenhaus, die nur Geschlechtskrankheiten behandelt, die unsere militärischen Menschen geplagt. Wir behandelten Hunderte von Fällen. Es gibt bessere und erfolgreiche Behandlungen heute als dann; aber zu dieser Zeit war, um meine Arbeit zu sehen, dass jeder Patient seine Aufnahmen erhielt (in der Hüfte mit einem langen, langen Nadel) alle drei Stunden rund um die Uhr.

Nie glauben, dass eine Person (Frau oder ein Mann) ist "zu nett" zu Sex mit dir haben er oder sie hat V.D. zu wissen Sie tun dies die ganze Zeit. Einige für Geld, einige, weil sie sind wütend, und wer weiß, wie viele andere Gründe. Manchmal haben diese Personen noch nicht wissen, dass sie V.D. Sie locken; versuchen Sie zu sündigen; Das Gebot zu brechen.

Das kann man machen erbrechen, aber ein Beispiel, das ich ist von einer philippinischen Frau nennen kann (Prostituierte), die ihre privaten Teile mit Toilettenpapier ausgestopft, die Korruption zu stoppen fließt lange genug, um sie zu tun "Trick." Der Service Mann, der besucht ihren Vertrag V.D. tat Ist das überraschend? Später kam er ins Krankenhaus zur Behandlung.

Aber denken Sie daran, die Gute Nachricht: Halten Jahwes Gebote schützt Sie vor Geschlechtskrankheiten.

Es gibt zahlreiche Arten von V.D. von denen ich einige vergessen haben, so werde ich ein medizinisches Buch konsultieren und die verheerendsten diejenigen nennen.

Syphilis (sprich SIF-a-las): Bis zum AIDS erschien, war Syphilis die schwerste aller Geschlechtskrankheiten. Es wird geschätzt, dass eine halbe Million Amerikaner (meist Jugendliche) haben diese Krankheit und wissen es nicht. Die Inkubationszeit (die Zeit von der Belichtung bis die Krankheit entwickelt) ist in der Regel etwa 30 Tage, aber so lange wie zwei Jahre betragen kann. Ich habe viele Syphilis unter unseren Soldaten gesehen.

Unbehandelte, Syphilis kann beim Abbau von Körpergewebe, Verschlechterung der Knochen, psychischen Störungen führen, Herzprobleme, Blindheit und sogar zum Tod führen. Syphilis wird durch einen kleinen Kork-schraubenartigen, mikroskopisch kleine Dämon (Spirochäten) verursacht, die zu Berge stehen und dreht sich um und um, und bohrt sich in das Fleisch, wo es in großer Zahl multipliziert.

Diese Krankheit wird in der Regel durch offene Wunden am Penis bekannt gemacht (Genitalulzera genannt) oder Geschwüre auf oder in den Mund ausbrechen kann. Wenn kisses ausgetauscht werden, wenn syphilitisches Wunden auf Mund sind, ist es möglich, die Krankheit auf diese Weise zu kontrahieren. Normalerweise wird jedoch Syphilis durch Geschlechtsverkehr mit einer infizierten Person nur unter Vertrag.

Wenn sie unbehandelt in seiner ersten Phase (Wunden im Fleisch), dann bewegt sich die Spirochäten schließlich in den Blutstrom als auch, und ist schwer zu heilen. Wenn nicht in diesem Stadium geheilt, bewegen sich die Spirochäten in das Rückenmark. In diesem Stadium ist Syphilis Regel nicht heilbar.

Aber denken Sie daran: Halten Gebote Jahwes schützt Sie vor Syphilis.

Gonorrhoe (ga-no-ree-a): Eine gemeinsame Geschlechtskrankheit, die Inkubationszeit für Gonorrhoe ist kurz; 5 bis 14 Tage. Die Symptome sind Schmerzen beim Wasserlassen und das Ausschwitzen von Eiter aus dem Penis. Obwohl dies in der Regel nicht der Fall ist, manchmal ist der Schmerz so groß, dass erwachsene Männer weinen. Ich habe bei unseren Militärs viel Gonorrhö gesehen.

Aber denken Sie daran: Halten Gebote Jahwes schützt Sie vor Gonorrhoe.

Non-Urethritis: Diese leicht nur bei Männern erkannt und manifestiert sich durch eine genitale Entladung. Es reagiert nicht auf Penicillin, sondern müssen mit anderen Mitteln behandelt werden.

Aber denken Sie daran: Halten Jahwes Gebote Sie von dieser Geschlechtskrankheit schützt.

Chancroid (Schaft-roid): Die vielen Geschwüre, die an den Genitalien ausbrechen sind äußerst schmerzhaft und begleitet von Schwellungen.

Aber denken Sie daran: Halten Gebote Jahwes schützt Sie vor chancroid.

Herpes genitalis (ihr Erbsen gen-i-tal-ist): Das Herpes-Virus, eng verwandt mit dem Virus, das Fieberbläschen verursacht, präsentiert sich in schmerzhaften Cluster von kleinen Bläschen an den Genitalien. Dies ist die zweithäufigste Geschlechtskrankheit in den USA kann sie behandelt werden, aber nicht heilbar. Auch hier gibt es keine Heilung. Sobald Sie es haben, bleibt es mit Ihnen, den Rest Ihres Lebens, und bricht häufig neu aus.

Nehmen wir nun an Sie diese Krankheit Vertrag von Jahwes Gebot zu brechen (in illegalen Sex frönen). Später entscheiden Sie, "Hallo! Ich habe die perfekte Frau getroffen, so werde ich sie heiraten." Bitte beachten Sie, dass dabei, werden Sie diese Frau Verhängnis (die Frau, die Sie lieben) an einer unheilbaren Krankheit; eine lebenslange Erkrankung; eine Lebensdauer von Schmerz, Leid und Verlegenheit. Eine glückliche Aussicht? Ganz und gar nicht.

Aber denken Sie daran: Halten Gebote Jahwes schützt Sie vor dieser Art von V.D.

Feigwarzen: Diese Warzen erscheinen nicht für viele Wochen nach der Exposition stattgefunden hat. Von allen Arten von V.D. Dies ist am einfachsten vielleicht, zu behandeln; durch Ausbrennen (Brennen sie aus). Ich habe Feigwarzen auch unter unseren Soldaten gesehen.

Aber noch einmal: Halten Gebote Jahwes schützt Sie vor Feigwarzen.

Candidiasis (Sie mir sagen, wie dies auszusprechen): Eine Art von Soor; eine gemeinsame durch einen Ausfluss, Schmerzen und Juckreiz begleitet weibliche Beschwerde ist ein wiederkehrendes ein. Offenbar ist diese Krankheit nicht geheilt. Offensichtlich Männchen übertragen diese auf die Weibchen.

Aber denken Sie daran: Halten Jahwes Gebote Sie von dieser Geschlechtskrankheit schützt.

Trichomoniases (??): Dieser Ausfluss wird durch einen Parasiten verursacht wird, die von einem männlichen und übermittelt seinen Sexualpartner durchgeführt werden kann.

Nun zu den guten Nachrichten: Jahwes Gebote halten schützt Sie vor dieser Krankheit.

Der Name dieser Geschlechtskrankheit? Ich habe vergessen, aber es ist eine echte doozy. Auch ich weiß nicht mehr, wie sie sich auf Frauen, aber bei Männern, Drüsen in der Leistenbeugen infiziert werden, schwellen, platzen und entladen Eiter frei. Ich habe dies bei unseren Militärs gesehen. Diese schmerzhafte und unbequeme Art von V.D. kann Sperrung sein.

Aber denken Sie daran: Keine Notwendigkeit, auf diese Weise zu leiden, weil — Keeping Jahwes Gebote Sie an dieser Krankheit schützt.

AIDS: Diese Geschlechtskrankheit ist nicht heilbar. Diese Geschlechtskrankheit ist zu 100 Prozent tödlich. Damit meine ich es dich tötet — tot! AIDS ist ein Killer. Alle, die es sterben müssen. Das Traurige daran ist: manchmal die Inkubationszeit als 10 Jahren als lang ist. Dies gibt den unberechenbaren Menschen viele Möglichkeiten, um die Krankheit zu verbreiten, noch bevor er weiß, dass er die Krankheit hat.

Nun nehmen wir Sie schwelgen in illegalen Sex Jahwes Gebot brechen. Als Ergebnis kontrahieren Sie AIDS, aber kein Zeichen von ihm seit acht Jahren erscheint. In der Zwischenzeit treffen Sie die perfekte Frau und Ehe vorzuschlagen. Durch die Ehe mit dieser Frau, du sie zum Tode verurteilen, denn auch sie wird AIDS Vertrag. Ist das was du willst?

Sobald die Krankheit entwickelt und eine Person im Griff hat, dauert es manchmal 10 Jahren sterben. In der Zwischenzeit welken, auch junge Männer aus 180 lbs weg. 80 oder 100 lbs. Junge Männer sehen 75 oder 80 Jahre alt vor dem Ende; blass, verwelkt, gezogen, schwach, hilflos, unfähig, für sich selbst zu sorgen. Sie müssen für wie kleine Babys gepflegt werden.

Warum geschieht das? Weil einige Leute weigerten sich Jahwes Gebot zu halten: "Du sollst nicht die Ehe brechen (mit Frauen oder mit Männern) zu begehen."

Aber denken Sie daran: Halten Gebote Jahwes schützt vor Aids und anderen Geschlechtskrankheiten.

In der richtigen Einstellung und in der Heiligkeit des Heiligen Matrimony, ist Geschlechtsverkehr eine schöne Erfahrung, aber das Buch der Sprüche gibt die Ergebnisse einer missbräuchlichen sexuellen Beziehungen. Die törichten Jugend und die "lose Frau" auf diese Weise gesprochen:

"Für die Lippen eines losen Frau Tropf Honig, und ihre Rede ist glatter als Öl; aber am Ende ist sie bitter wie Wermut (ein tödliches Gift), scharf wie ein zweischneidiges Schwert. Ihre Füße laufen zum Tod hinunter; ihre Schritte folgen dem Weg in die Grube; sie hüte sich nicht auf dem Weg des Lebens ;. (Sprüche 5: 3-6)

Und was ist das "Pfad zum Scheol?" Brechen der Gebote des HERRN. Und was ist das "Weg des Lebens?" Keeping Jahwes Gebote (Dtn 30: 15-20; Mt.. 22: 36-40).

"Mein Sohn, mein Wort halten und meine Gebote bei dir einen Schatz; halten mein Gebot und zu leben. Sie von der losen Frau, von der Abenteurerin mit ihren glatten Worte zu bewahren. Ich habe unter den Jugendlichen wahrgenommen, ein junger Mann ohne Sinn, entlang der Straße in der Nähe ihrer Ecke vorbei, die Straße zu ihrem Haus in der Dämmerung nehmen, am Abend, in der Zeit der Nacht und Dunkelheit.

"Und siehe da, trifft ihn eine Frau, als Dirne gekleidet, schlaue des Herzens. Sie ergreift ihn und küsst ihn. und sagt zu ihm: Komm, lass uns unsere füllen der Liebe bis zum Morgen dauern; wollen wir uns mit der Liebe erfreuen. Für meinen Mann ist nicht zu Hause; er hat sich auf eine lange Reise gegangen ;. Zuhause bei Vollmond wird er kommen.

"Lassen Sie nicht Ihr Herz abwenden auf ihren Weg. ihr Haus ist der Weg in die Grube, hinunter zu den Kammern des Todes" (Von einigen Versen der Sprüche Kapitel 7).

Nun, da AIDS ist weit verbreitet, diese Warnungen von "Tod" kann sehr wörtlich genommen werden. Sie sind nicht übertrieben.

Aber es ist noch mehr abscheulich und gefährlich, mit einem Homosexuellen beteiligt zu werden (ein eigenartig, ein sodomite). Wenn wir das Böse und abenteuerliche Frau, wie viel mehr die sodomite zu meiden. Die Praxis der Sodomie ist, warum AIDS mit uns heute. Nur ein Bruch des Gebotes (nur ein sexuellen Kontakt mit einer infizierten Person) ist alles, was erforderlich ist, Sie AIDS zu geben. Das Ergebnis ist der Tod.

Ein letzter Gedanke: Junge Leute oft glauben "Es ist mein Leben, so werde ich es leben, wie ich will." Aber dies ist nicht der Fall. Familienmitglieder müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Sie sollten nicht auf die Scham und Strafe unterworfen werden, die AIDS bringt. Auch, wenn ein junger Mensch Verträge AIDS, die für ihn während seiner Jahre zu sterben kümmern wird? Familienmitglieder! "Mein Sohn, halte meine Worte. " (Sprüche 7: 1). Ich schrieb diesen Brief, weil ich will dich, meine Enkel, weise zu sein, diskret und ehrlich, und weil:

Alexander der Große bietet Unterricht in Afghanistan Krieg

Von Von Mike Madias

Viele Streitkräfte vor uns haben das Land der Afghanen besetzt. Ihre mächtigen Armeen rollte als Sieger in Kabul und Kandahar. Bisher alle jene Besatzungstruppen, ob bewaffnet von Schwertern, Musketen oder Raketen, haben es versäumt, zu kontrollieren und diese Gebiete halten. Alle, außer einem. Das war die militärische, wirtschaftliche und kulturelle Kraft der Leitung von Alexander dem Großen.

Die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten haben Erfolg auf dem Schlachtfeld hatte. Aber, wie die neuesten Kämpfe dort zeigt, haben wir weitere politische und militärische Ziele im Land der Afghanen. Wir wollen festhalten, was wir gewonnen haben. Unsere Außenpolitik Gurus sollten die Lehren der Geschichte betrachten.

Als politische Figur, war Alexander ein rücksichtsloser und unversöhnlich Pragmatiker. Er war anfällig für blutige Fehden. Er rauchte und aufgespürt seinen Erzfeind, Darius III von Persien. Es gab keinen Platz für Darius zu laufen oder zu verstecken.

Alexander war so erfolgreich, weil er den urbanen Zentren der Kultur und Handel etabliert. Entlang seinem Weg der Eroberung gab es viele Städte genannt "Alexandria." In Afghanistan wurden die Städte Kandahar und Herat beide Alexandria auf einmal genannt.

Diese alexandrinischen Städte waren kosmopolitisch. Die Archäologen sagen uns, dass in einer solchen Stadt, Artefakte aus Griechenland, Ägypten, Persien, Babylon, Indien und China gefunden wurden. An dieser Stelle, nördlich von Kabul, fanden sie einen geschnitzten Figuren des Buddha, gekleidet in griechischen drapiert Kleidung. Die Stücke wurden in griechischen und Sanskrit geschrieben.

Eine Stadt von Alexander gegründet war kein aufmerksames Publikum für alle Dinge Griechisch. Es war ein Haus und Marktplatz für eine Vielfalt von Ideen, Kulturen und importierte Waren. Wer würde weiterhin Darius zu folgen, wenn Alexander, ein besseres Angebot angeboten?

Aber Alexander wurde schließlich von Epilepsie, Syphilis und Wahnsinn besiegt. Als seine Krankheit fortgeschritten ist, wurde er mehr ehrgeizig, gierig und grausam. Bouts von erratisch und gewalttätiges Verhalten ersetzt Pragmatismus. Er tötete einen seiner Top-Berater in einem betrunkenen Schlägerei über einen trinket oder zwei auf einer Party.

Am Ende Winterwetter in den Bergen des Hindukusch beendet seinen Marsch nach Osten. Seine Generäle würden nicht mehr folgen seinen Befehlen. In 323 BC, starb Alexander.

Nach Alexanders Tod, die Länder, die er erobert hatten, wurden verteilt. Diese Länder wurden von Warlords beherrscht, die einst Generäle Alexanders gewesen. Die meisten von denen waren außergewöhnlich militärischen Führer, aber schlechte Zivilverwalter. Das Reich zerfiel als Ergebnis.

Dies ist, was wir von den Erfolgen und Misserfolgen von Alexander dem Großen lernen können:

Afghanistan kann durch eine militärische Gewalt genommen werden. Es kann durch kluge Zivilverwaltung gehalten werden.

Das Winterwetter in der Nähe und rund um den Hindukusch kann den Willen einer militärischen Kraft zehren. Das zerklüftete Gelände mit seinen kalten Winden und seine Staub selbst ist eine Kraft, die die Armeen der unvorsichtigen und die gierigen besiegen kann.

Alexander Nachfolger hat das Reich. Steuerung eines Gebiets wird in Form von Quadratkilometern nicht gemessen. Die militärische Besetzung, an und für sich, ist eine schlechte politische Strategie und in der Regel fördert Widerstand und Sabotage. Auf der anderen Seite, eine effiziente Verwaltung, die Behörde delegiert, aus Belohnungen an Freunde und Strafen zu Feinden doles können die meisten feindlichen Bevölkerungs zähmen.

bringt in Lebensmittel, Medizin, Bildung und lokale Autonomie: Eine militärische Kraft sollte eine Fläche auf befreiende konzentrieren. Eine Gesellschaft, die Vielfalt erlaubt es schreckt auch Widerstand und Sabotage. Befreite Menschen ihre ehemaligen Peiniger nicht beherbergen.

Statt sich zu fragen, wie eine neue Nation im Land der Afghanen zu bauen, sollten wir uns auf die Verteilung gesunde Lebensmittel konzentrieren und Schutz bieten, den Bau von Straßen, Krankenhäuser, Schulen und Bibliotheken. Das ist, was funktionierte gut für Alexander den Großen. Organisationen wie CARE, UNICEF, Habitat for Humanity und Ärzte ohne Grenzen sollte ein Teil der Vorhut sein.

Alexander, für alle seine Fehler, erwies sich als eine Sache: Wenn wir die Städte bauen können, werden die Bürger der Nation zu bauen.

Mike Madias ist ein freier Schriftsteller Detroit. Schreiben Sie Briefe an die Detroit News, 615 W. Lafayette, Detroit, Mich. 48226, oder per Fax an (313) 222-6417 oder per E-Mail an letters@detnews.com~~V.

Syphilis weiterhin in Homosexuell Männer in Greater Manchester, England

Die Übertragung von Syphilis in der Greater Manchester Ausbruch im Jahr 1999 anerkannt (1) fortsetzt. Seit dem letzten Update im Oktober 2000 (2), identifiziert die Gesamtzahl der Fälle hat sich fast verdoppelt (53 bis 104), mit der höchsten Zahl der Neuerkrankungen im Januar 2001 Vierundsiebzig Prozent der 51 neue Fälle diagnostiziert primäre oder sekundäre Syphilis wurden entweder als diagnostiziert und daher infektiös (Bild) betrachtet. Mehrere Fälle von frühen latent (nichtinfektiöse) Syphilis haben auch seit Oktober diagnostiziert worden 2000. Der Ausbruch bei Männern konzentriert werden weiterhin die Sex mit Männern haben, mit 87% der neuen Fälle sich beschreiben als «ausschließlich homosexuell.»

Der anhaltende Anstieg der Infektionsfälle deutet darauf hin, dass die ersten Interventionen, den Ausbruch zu steuern, einschließlich Verteilung von kostenlosen Kondomen Packungen (mit beiliegender Syphilis Alarm-Karten), Öffentlichkeitsarbeit Ausbildung und Plakate an Homosexuell Ereignisse angezeigt waren in Anhalten Übertragung nicht erfolgreich. Als Ergebnis erneuten Bemühungen um eine gezielte Gesundheitsförderung und Screening wurden am 14. Februar begonnen. Eine solche Intervention umfasste die Einführung eines wöchentlichen frühen Abend Klinik innerhalb des Homosexuell Dorf, die vor Ort kostenlos Syphilis-Screening zur Verfügung gestellt, und regelmäßige gegenseitige Reichweite und Beratung von Mitgliedern der Lesben und Homosexuell-Stiftung. Sechsundsiebzig Menschen wurden in Bars in den ersten drei Wochen des Systems angesprochen und gebeten, einen kurzen Fragebogen über Syphilis Bewusstsein zu vervollständigen. Die Daten deuten darauf hin, vergleichsweise hohe Bewusstsein der Syphilis mit schlechten Interesse an sexuellen Gesundheit Screening aufzunehmen. Achtundsechzig Prozent der Befragten kennen eine lokale Erhöhung der Syphilis waren, waren 85% bewusst, dass die Symptome laufende Infektion nicht immer begleiten, und 80% waren sich bewusst, dass die Syphilis leicht behandelbar war. Trotzdem nur 36% wurden im freien Screening interessiert, und nur zwei Personen für die Prüfung der Beratungsstelle besucht. Mögliche Gründe für die mangelnde Akzeptanz umfassen Unkenntnis der Beratungsstelle s Existenz und niedrig empfundene Risiko von Syphilis zu erwerben. Eine Plakatkampagne wird fortgesetzt und das Screening Klinik ist noch verfügbar.

Ähnliche Ausbrüche der Syphilis unter homosexuellen Männern haben an anderen Standorten im Vereinigten Königreich und dem europäischen Festland (2,3) berichtet. Vor kurzem wurde ein Ausbruch von 63 Fälle von infektiöser Syphilis, 87% davon waren gleichgeschlechtlich aktiven Männer wurde in Dublin berichtet (4). Eine groß angelegte Werbekampagne wurde im Januar und die Zahl der Homosexuell Männer präsentiert für sexuelle Gesundheit Bildschirme auf ihren lokalen urogenitalen Medizin Kliniken ist gestiegen merklich ins Leben gerufen.

Da Syphilis Aktien Übertragungsarten mit und kann die Übertragung von HIV-Infektion zu erleichtern, können diese Ausbrüche in den am stärksten betroffenen Gebieten, vor allem unter Homosexuell und bisexuellen Männern eine anschließende Anstieg der Inzidenz von HIV einläuten. Dies unterstreicht die Bedeutung Interventionen zur Bewertung ihrer Wirksamkeit zu verbessern, gesteigertes Bewusstsein aufrechterhalten und relevante und geeignete Interventionen unter denen mit dem höchsten Risiko zu entwickeln, weiter. Verbesserte Syphilis Überwachung weiterhin vor Ort.

Syphilis ‘Epidemie’ gesehen unter Homosexuell Männer in Deutschland

Von Hannah Cleaver

BERLIN (Reuters Health) — Syphilis ist auf dem Vormarsch in Deutschland, und die Situation unter homosexuellen Männern als Epidemie von der Robert-Koch-Institut (RKI) hier, die nationale medizinische Statistik beschrieben kompiliert wird.

Insgesamt Raten für die erste Hälfte dieses Jahres sind rund 50% höher als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wobei der Anstieg auf weitere Fälle unter homosexuellen Männern zugeschrieben, nach einem Bericht des Instituts. Die Zahl der heterosexuellen Infektionen konstant geblieben, aber.

Die Syphilis Registrierungsraten zwischen 1995 und 2000 waren konstant zwischen 1.120 und 1.150 pro Jahr auf nationaler Ebene. Es gab 1.102 Fälle im ersten Halbjahr 2002 um 50% höher als zur gleichen Zeit im letzten Jahr.

Die jüngsten Zahlen deuten darauf hin, homosexuelle Männer sind am ehesten Syphilis zu erhalten.

"Man muss, dass rund 60% aller registrierten Fälle von Syphilis in Deutschland zu schließen, im Moment haben über sexuellen Kontakt zwischen Männern unter Vertrag genommen," der Bericht.

"Die Inzidenz von Syphilis innerhalb dieser Bevölkerungsgruppe, die zwischen 2% und 4% der erwachsenen Männer ausmacht, ist also ein Mehrfaches höher als im Rest der Bevölkerung. In der am stärksten am schwersten betroffenen Altersgruppe von homosexuellen Männern im Alter zwischen 30 bis 39, ist die Infektionsrate um 100 pro 100.000, und wie sich die Epidemie vor allem in den Städten konzentriert ist, können regionale Raten sein weit höher," es geht weiter.

Die Autoren des Berichts beachten Sie, dass andere westeuropäische Länder und Nordamerika haben auch unter Homosexuell Männer Syphilis steigt gesehen.

"Diese Entwicklung wird sich wahrscheinlich von Ärzten und Wissenschaftlern sowie von den Medien, als Folge der rückläufigen Raten von Safer Sex im Licht der besseren Behandlung für HIV / AIDS, die zu Menschen interpretiert werden, fühlen sich sicherer," nach dem Bericht.

"Doch obwohl in Deutschland einige Daten gibt es von homosexuellen Männern eine leichte Verringerung der Verwendung von Kondomen zu zeigen, wenn Analsex, ist dies nicht genug, um die Daten und Informationen zu erklären, dass das RKI in Syphilis auf einem dramatischen Anstieg hat. Es wurde auch in neue HIV-Raten unter homosexuellen Männern keine deutliche Steigerung zu datieren."

Der Bericht, geschrieben von Dr. Osama Hamouda des RKI, fordert ein Umdenken sexuell übertragbaren Krankheiten bei der Verfolgung und stellt fest, dass die ersten Daten aus einer Pilot-Studie legt nahe, Syphilis durch orale sexuellen Kontakt übertragen werden könnte.

Copyright 2002 Reuters News Service. Alle Rechte vorbehalten.

Syphilis ist endemisch auf Palm Island

Veröffentlicht Juni 1995 in der Landrechte Queensland Palm Island Syphilis Katastrophe — beteiligt Infektion zu einem bestimmten Zeitpunkt von mehr als die Hälfte der Bevölkerung der Insel, darunter 60 Prozent der schwangeren Frauen — verlangte eine vollständige medizinische, pädagogische und wirtschaftliche Antwort hat ein führender Mikrobiologe gewarnt .

Die Queensland-Grünen sagte, die Zahlen, die Syphilis in ‘Hyper- endemisch’ Proportionen auf der Insel, zeigte «eine abscheuliche Versagen» der staatlichen Gesundheits- und Bildungseinrichtungen über viele Jahre gefunden.

Im Juni veröffentlichte Mikrobiologe Dr. Stephen Graves eine Studie, die Syphilis endemisch in drei indigenen Gemeinden in 1994-1995 gefunden.

Bei Palm Island, fand die Studie, 11 Prozent der Bevölkerung derzeit Syphilis hatte, ebenso wie 21 Prozent der Menschen in Doomadgee und 17 Prozent derjenigen im Mornington Insel.

Diese im Vergleich zu einer Rate von 0,2 Prozent in Towns Bevölkerung.

Dr. Graves sagte der getesteten, nur 39 Prozent der Palm Islanders hatte noch nie von der Krankheit befallen, im Vergleich zu 92 Prozent der Towns Bevölkerung.

Er fand die Infektionsrate seit 1993 geringfügig zurückgegangen war, als 16 Prozent der Inselbewohner, die Krankheit zu haben gefunden wurden.

Er sagte, seine Doomadgee und Mornington Insel Erkenntnisse kleinere Proben beteiligt und waren weniger statistisch zuverlässiger als Palm Island Zahlen.

In seiner 1994-1995 Studie fand Dr. Graves 10,5 Prozent der schwangeren Frauen auf der Insel aktiven Infektionen hatte, und eine erstaunliche 60,5 Prozent der Frauen hatten in der Vergangenheit Syphilis zusammengezogen.

Dr. Graves, die die Studie während der Arbeit als Mikrobiologin bei Townsville General Hospital. Er ist heute Leiter der Mikrobiologie bei Geelong Hospital in Victoria.

Er sagte, es sei Zeit, die Öffentlichkeit wusste, was Behörden seit etwa 10 Jahren bekannt war.

Er sagte Publicity der Figuren in keiner Weise reflektiert schlecht auf Palm Islanders. Die Freigabe der Informationen war eine notwendige und verantwortlich handeln bei der Suche Syphilis zu beseitigen und Leben zu retten.

"Kein großes Gesundheitsproblem hat jemals von Menschen setzen den Deckel auf sie eingedämmt," er sagte.

Syphilis, die beim Geschlechtsverkehr übertragen wird, verursacht eine vorübergehende schmerzlos an den Genitalien von Männern und Frauen steigen, aber ansonsten gibt es keine ersten Symptome.

Jahre später jedoch unbehandelt die Krankheit verursacht geistigen und körperlichen Behinderungen wieder an die Oberfläche, Totgeburten und Tod.

Frauen mit Syphilis infiziert sind, können die Krankheit an ihre Kinder während der Schwangerschaft übertragen.

Aber Syphilis ist leicht mit nur einem Schuss von Penicillin geheilt.

Dr. Graves sagte die dringendste Aufgabe war für alle sexuell aktiven jungen Männer des Palm Island regelmäßige jährliche Check-ups zu haben.

Er sagte, die langfristige Lösung "nicht in erster Linie medizinische", aber "Bildungs- und Wirtschafts".

Dr. Graves hat empfohlen, das breit angelegte Bildungsdienstleistungen auf der Insel einschließlich der Gesundheits- und Sexualerziehung, die Durchsetzung der Schulpflicht, und die Bereitstellung von Arbeitsplätzen durch die Ausgaben der öffentlichen Gelder, wo nötig.

Er empfahl proaktive sexuelle Gesundheitsdienste und Drogen-Reha-Kliniken in Aborigine-Gemeinden, und die Routine-Screening von sexuell aktive Menschen.

"Die Gemeinde auf Palm Island sollte eine Massenausrottungskampagne mit Penicillin betrachten Syphilis unter Kontrolle zu bekommen.

"Es sollte die Erforschung Antibiotika zur Behandlung von Syphilis, die müssen nicht durch Injektion verabreicht werden und die Forschung in einem Syphilis-Impfstoff.

"Ein Impfstoff wird notwendig sein, um völlig Syphilis auszurotten."

Die Kandidaten Queensland Greens für Townsville, Herr Tony Clunies-Ross, sagte der Syphilis-Epidemie war "die Spitze des Eisbergs", Die weit verbreitete Armut auf Palm Island gegeben.

"Die Wasserversorgung und Kanalisation Einrichtungen auf der Insel sind für eine Bevölkerung von 1500 entworfen ein Drittel der Strombedarf.

"Und Sozialwohnungen auf Palm Island ist untragbar knapp, mit einem Durchschnitt von 21 bis 22 Personen jede Wohnung besetzen."

Der Chief Executive Officer der Palm Island Aboriginal Rates, Herr Jeff Warner, sagte der Queensland Kabinett einen Health Department Dokument im vergangenen Jahr verabschiedet hatte, die in Aborigine-Gemeinden pro 250 Personen ein Gesundheitspersonal empfohlen auf Palm Island war das Verhältnis noch 1: 1000.

Er sagte, das Dokument Training empfohlen für Aborigines Gesundheitsdienste in ihre Gemeinden liefern zu helfen.

Herr Clunies-Ross sagte, dass die Dienste in der Kabinettvorlage empfohlen "geschahen einfach nicht" auf Palm Island.

"Niemand will die Verantwortung für die 4.500 Menschen auf der Insel zu übernehmen."

Er rief die Landesregierung sofortige Nothilfe Mittel zur Verfügung zu stellen.

Herr Graves sagte der Northern Regional Health Authority, eine sexuelle Gesundheit Krankenschwester zu Palm Island zugeteilt hatte, zusammen mit "Kontakt Tracern" infizierten Patienten zu befragen, so dass ihre Sexualpartner gefunden werden konnte und behandelt werden.

Er sagte, eine verbesserte Gesundheitsdienste zu einem fünfprozentigen Rückgang der Palm Island Syphilis-Rate seit 1993 geführt hatte, aber Syphilis war auf der Insel nach wie vor weit verbreitet.

Immediate Check-ups sind ein Muss!

Die Mikrobiologin, die die «hyper-endemisch ‘Anteile von Syphilis auf Palm Island will alle sexuell aktiven jungen Insel Männer ausgesetzt sofort Check-ups zu haben.

Dr. Stephen Graves sagte, dass viele Männer, die Syphilis unter Vertrag überhaupt nicht bewusst wäre, dass sie es hatte. Sie können aus keine Symptome bewusst sein, und selbst würden als vollkommen gesund betrachten.

"sexuell des von Palm Island aktive junge Männer Alle müssen Check-ups haben, so kann die Syphilis für gut geschlagen werden", Sagte er Landrechte Queensland.

"Für beide Geschlechter beginnt Syphilis mit einer schmerz wund an den Genitalien, die heilt, aber das bedeutet nicht, die Krankheit geht weg weit davon entfernt!

"Im Laufe der nächsten drei Monate, breitet sich die Krankheit im ganzen Körper verursacht sekundäre Syphilis

"Ein roter Hautausschlag tritt dann auf den Körper, vor allem auf den Handflächen und den Fußsohlen.

"Während dieser Zeit kann die Person Fieber haben, mit Muskelschmerzen und Schmerzen.

"Dies dauert in der Regel nur für ein paar Wochen. Diese Symptome verschwinden dann spontan, und die Krankheit wird ruhend seit vielen Jahren, bei manchen Menschen für das Leben.

"Aber das bedeutet nicht, es ist weg.

"Insbesondere Frauen, die sehr wohl fühlen können immer noch ihre Babys während der Schwangerschaft, Jahre infizieren nach Ansteckung mit der Krankheit.

"Inzwischen arbeitet die Krankheit Schäden Mai Organe still verursacht, einschließlich des Herzens, der Blutgefäße, die das Gehirn und Rückenmark.

"Geistige und körperliche Behinderungen und Tod zur Folge haben.

"Babys während der Schwangerschaft infiziert kann vor der Geburt sterben, oder alternativ Syphilis bei der Geburt oder Symptome der Syphilis im späteren Leben zeigen, zum Beispiel Blindheit."

Dr. Graves sagte, die Krankheit mit nur einem Penicillin Schuss geheilt werden konnten außer in der Endphase.

Er sagte, Syphilis keine Rassenschranken wusste es war in der weißen Gemeinschaft letzten Jahrhunderts sehr verbreitet.

"Im Jahr 1900 war die Syphilis die zweitgrößte Todesursache in der weißen Gemeinschaft nach Tuberkulose.

"Mehrere Päpste von gestern, König Heinrich VIII, Lenins England, und Christopher Columbus alle starben an Syphilis. "Henry VIII hatte Syphilis als junger Mann und infiziert von seiner ersten Frau, Katharina von Aragon. "Als Folge erlebte sie Geburten viele immer noch und konnte keinen männlichen Erben für Henry produzieren, die von ihr scheiden dann.

"Dies führte zum Bruch der britischen Monarchie mit der katholischen Kirche.

"Man könnte argumentieren, dass ohne Syphilis, gäbe es kein Motiv gewesen, die Kirche von England zu bilden."

von Chris Griffith

ICH RANNTE. Die vergessenen afghanischen Flüchtlinge

JéRom Mesnager, Paris

Seit der sowjetischen Invasion in Afghanistan im Dezember 1979, Hunderttausende von Afghanen haben Zuflucht im Iran gesucht, entweder direkt über die afghanischen Grenze oder durch einen langen Umweg durch Pakistan. Einige sind Schiiten aus Hazarajat, dem zentralen, weitgehend schiitischen Viertel von Afghanistan, die praktisch autonom gewesen ist seit 1979 Andere sind Tadschiken und Turkmenen aus den nördlichen Provinzen Afghanistans. Viele kommen aus der Nachbarprovinz Herat.

Zwischen 1,5 und 2 Millionen Flüchtlinge

Niemand kennt die genaue Zahl der Flüchtlinge. Aber die iranischen Behörden und die UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge (UNHCR) schätzen, dass es zwischen 1,5 und 2 Millionen (im Vergleich zu 2,5 Millionen — 3 Millionen in Pakistan).

Die Flüchtlinge sind im ganzen Iran verteilt. Nach Schätzungen des UNHCR gibt es 600,000 in Khorasan Provinz — 250.000 in der Hauptstadt, Mashad, allein — 150.000 jeweils in den Provinzen Isfahan, Kerman, Teheran, Fars und Yazd und 120.000 in Provinz Sistan-Belutschistan. Viel Arbeit. oft für niedrige Löhne, im Baugewerbe, in der Landwirtschaft oder in Fabriken oder kleinen Geschäften.

Im Jahr 1979 schuf die Iraner den Rat für die afghanischen Flüchtlinge (CAR), die Teil des Innenministeriums ist. Das Auto hat zunehmend auf die wachsende Zahl der afghanischen Flüchtlinge, und an den Gesundheits- und Sicherheitsprobleme stellen sie alarmiert gewachsen. Der Rat läuft ein Dutzend Transitlager in der Nähe der afghanischen Grenze. Flüchtlinge an der Grenze ankommen, oder im Iran ohne korrekte Papiere gefunden, werden in diese Lager geschickt. Erst nach einem medizinischen Check-ip, und in Übereinstimmung mit den örtlichen Bedarf an Arbeitskräften, werden sie einen Personalausweis und erlaubt zu leben und arbeiten in einer bestimmten iranischen Stadt gegeben.

Ein paar Meilen von der Stadt Sabzevar, die Rezeption und das Quarantänelager ist, auf den ersten Blick eher düster aus. Es ist von einem hohen Stacheldrahtzaun umgeben. Aber sobald man das Haupttor durchläuft, wird dieser Eindruck schnell vergessen. Auf jeder Seite des Lagers leben die Flüchtlinge in massiven Betonunterstände. In der Mitte ist ein großes Gebiet, mit Betonplatten, wo Zelte eingerichtet werden können, wenn eine große Anzahl von Flüchtlingen kommen. Das Lager hat eine Kapazität von 5.000, aber es gab nur 500 Flüchtlinge, wenn dieser Korrespondent im Mai (1986) besucht.

In der Mitte des Lagers sind Verwaltungsgebäude, die eine Klinik gehören, eine Apotheke, Lebensmittelgeschäfte, ein Bäcker und eine Moschee. Die Flüchtlinge sind abhängig von den Iranern für ihre Wochenration von Lebensmitteln (Reis, Erbsen, Zucker, Tee, Fleisch, Kartoffeln), was ziemlich großzügig zu sein scheint. Aber trotz der Anwesenheit vieler Kinder im Lager, gibt es keine Milch, die in kurzer Versorgung in Iran ist.

Oft sind mehrere Wochen in den Lagern verbringen, die Flüchtlinge, die meisten von ihnen sind Analphabeten, lernen in Farsi (eine Sprache, die einige Afghanen und Iraner gemeinsam haben) zu lesen — die Frauen und Mädchen am Morgen in der Moschee, die Männer und die Jungen am Nachmittag in einer benachbarten Schule.

Die Flüchtlinge schlechte Gesundheit ist ein wichtiges Anliegen der iranischen Behörden. Aufgrund sowohl den Krieg und die Hungersnot in Afghanistan, die Flüchtlinge erreichen oft Iran in einem beklagenswerten Zustand. Die Hälfte der Flüchtlinge im Sommer ankommen leiden an Malaria und Tuberkulose ist weit verbreitet. Dysenterie ist endemisch im Sommer, und Bronchitis, Lungenentzündung und Masern im Winter. Es gibt Hautkrankheiten und Syphilis.

Einige dieser Krankheiten haben praktisch aus dem Iran verschwunden. Ihre Wiedereinführung hat die Regierung in Teheran ein gutes Geschäft Kosten: $ 120 Millionen Bekämpfung von Malaria allein und $ 20.000.000 Insektizide zu importieren, nach einem CAR offiziell. Im vergangenen Jahr gelang es den Iranern eine Cholera-Epidemie in Birjand Einhalt zu gebieten. Es gab gelegentliche Fälle von Lepra gewesen. Gewöhnliche Fälle (Malaria, Ruhr, Hauterkrankungen) werden nach Mashhad geschickt, und der Krieg verwundet nach Mashhad, Birjand und Tayyabad.

Die Rate der Ankünfte variiert je nach der Situation in Afghanistan. Eine neue Kampagne von Bombardements in Herat verursacht einen Zustrom von Flüchtlingen. Zwischen März 1985 und März 1986 bestanden 27.000 Flüchtlinge durch Lager Sabzevar. Aber es gibt keine Statistiken zeigen, wie viele kamen direkt aus Afghanistan und wie viele wurden im Iran ohne Papiere aufgegriffen.

Südlich von Mashhad ist das Lager von Bardeskan, die nur für Männer. Über 30.000 Männer und Jungen durch sie im vergangenen Jahr vergangen. Zu einer Zeit, 500 Flüchtlinge wurden täglich ankommen, den Krieg und die Bombardierung der Flucht. Wir didn t wissen, wo sie zu setzen&# 148 ;, sagt Muhammad Reza Youssefi, das Auto von Beamten, die das Lager läuft. Doch im Mai waren es nur 1.200 Flüchtlinge in Bardeskan.

Sie haben ähnliche Geschichten zu erzählen. Fatima Youssef, etwa 20 Jahre alt, floh aus ihrem Dorf in Hazarajat, mit ihrem Mann, einem landlos Bauer, und 19 andere Mitglieder der Familie. Sie erreichten die iranischen Grenze nach einer sechsmonatigen Wanderung, bei denen sie dank der Arbeit der Frauen überlebten, die Flachs gesponnen und verkaufte es um Lebensmittel zu kaufen. Heute ist Fatima ein Flüchtling in Sabzevar Lager mit den anderen 11 Frauen der Familie. Sie wurden von den Männern getrennt, ohne zu erklären, warum zu können.

Gholam Reza, etwa 40, links ein Dorf in der Provinz Bamyan, nachdem seine Frau getötet worden war und sein Haus bei einem Bombenangriff zerstört. Mit seiner 14-jährigen Tochter Zeinab und seine beiden Söhne im Alter von sieben und neun, ging er nach Pakistan. Auf dem Weg, sagt er, wurden sie bombardiert. Es gab so viele getötet und in unserer Karawane von 50 Familien verwundet, dass man nicht die Körper der Toten unterscheiden konnte und verwundet&# 148 ;. Danach gingen sie nur in der Nacht, bis sie Pakistan und dann Mashhad erreicht, wo er von den Behörden und an Sabzevar abgeholt.

Ibrahim Mahmet, sucht 60, hat in Bardeskan gerade angekommen. Geboren in einem Dorf in der Provinz Herat, verließ er nach dem Dorf bei einem Bombenangriff zerstört wurde. gegraben Jede Bombe einen großen Krater&# 148 ;, erinnert er sich. Nach der iranischen Grenze mit seiner Frau zu erreichen und Kinder (neun von ihnen in allen) er von seiner Familie in Tayyabad Gangslager getrennt war. Er ist jetzt ungeduldig einen Personalausweis zu bekommen, so dass er in die Stadt gehen und arbeiten können.

Neben denen aus Afghanistan getrieben durch den Krieg, gibt es diejenigen, die in den Iran kommen auf der Suche nach Arbeit. Jalil Ahmad, 19, verließ sein Dorf in Herat wegen des Krieges. Wenn man geht trockenes Holz zu holen&# 148 ;, sagt er, die Russen kommen und die Menschen zu sammeln und das Holz, und verbrennen alles&# 148 ;.

Aber er fügt hinzu, dass er ein Mujahidin Kämpfer mit Jamiat Islami ist und dass er bekam 4 Monate verlassen von seiner Organisation zu kommen, in den Iran zu arbeiten. Am Ende meines Urlaubs&# 148 ;, sagt er, Ich werde nach Afghanistan und von Hand einen Teil des Geldes an den Ausschuss (von Jamiat Islami) zurückgehen und der Rest meiner Familie&# 148 ;.

Jalil kam mit einer Gruppe von 250 Mujahidin, die ebenfalls tun. Nachdem er einen Monat in Tayyabad Transitlager wurde Jalil auf Bardeskan gesendet. Er hat einen Job in einer Ziegelfabrik, aber er wird in der Lage für nur zwei Monate seiner vier Monate arbeiten verlassen.

Ali Shamar, 21, ein Student in Agronomie von Ghazni, verließ auch Afghanistan um etwas Geld zu machen und dazu beitragen, die Mujahidin&# 148 ;. Nach der Arbeit, für sieben oder acht Monate in Teheran legal, in einer Lackfabrik, ging er nach Mashhad, aber ohne eine Genehmigung vom Auto. Er war dort während einer Sicherheitskontrolle festgenommen und zu Bardeskan gesendet. Er hofft nun, nach Teheran zurückzukehren. Seine Familie lebt noch immer in ihren afghanischen Dorf, in einem Gebiet, das wiederholt Bombenanschläge erlitten hat. Sein eigenes Dorf, sagt Ali, wurde vier oder fünf Mal bombardiert.

Die iranischen Behörden machen keinen Unterschied zwischen Flüchtlingen, den Krieg und die Arbeitsuchenden fliehen. Die Afghanen ihr Land verlassen wegen des Krieges&# 148 ;, sagt Hassan Bashir, Vorsitzender des CAR. Wenn es eine kleine Zahl ist, die in den Iran für einen Job zu suchen, ist der Krieg die Hauptursache für ihre Abreise. Wir haben keine nur für Aufträge von der Suche provozierte Phänomen — Im Gegensatz zu der Situation vor dem Krieg, als es in Iran arbeiten 600,000 Afghanen waren, Einwanderer, die heute als Flüchtlinge.

Ahangeran ist eines der wenigen ständigen Flüchtlingslagern im Iran. Es ist ein Lager für die afghanischen Nomaden. Liegen in einem Tal am Fuße der hohen Berge, etwa 60 Kilometer von der afghanischen Grenze, es enthält 1.200 Zelte und in der Nähe 12.000 Menschen, der Zugehörigkeit zu acht verschiedenen Stämmen. Auf den ersten Blick diese Nomaden weiterhin in ihrer traditionellen Art und Weise, in der großen schwarzen Zelte, in denen die Frauen weben Teppiche zu leben. In der Tat wurden sie ins Elend reduziert. Sie kamen in den Iran mit riesigen Herden von 200.000 Schafe und Kamele. Jetzt sind sie mit nur 10.000 übrig; der Rest wurde verkauft oder gegessen, starb in der Art und Weise oder in der Dürre, die das Gebiet in den letzten drei Jahren geschlagen hat.

Wholly abhängig von der iranischen Regierung, die ihnen Nahrung und Medizin und versucht zu schaffen, sie mit einigen Schul gibt, warten diese Nomaden ungeduldig auf die begehrte Erlaubnis, in einer Stadt zu arbeiten.

Wenn ihre Bewegung im Iran streng überwacht wird, bleiben die Nomaden frei hin und her zwischen dem Lager und in Afghanistan gehen, das nur ein paar Stunden. Dementsprechend wird für die ausländischen Besucher dient Ahangeran als Fenster auf dem besetzten Afghanistan und enthüllt die Art und Weise, in der die Stämme der sowjetischen Armee in der Provinz Herat kämpfen — ein Gebiet, von dem es nur wenige Informationen, die Abgeschiedenheit von Pakistan wegen.

Azim, 50, aus Hadraskan in Herat, ist ein Mitglied der Hizb Islami, einer sunnitischen Guerilla-Gruppe. Er ist gekommen, aus dem Bereich Herat, wo seine Gruppe s Berg Positionen wurden von zwei MiG-Jets bombardiert und sechs Kampfhubschraubern. Seine Gruppe von 40 Mujahidin waren bewaffnet nur mit einem Doushka (ein altes russisches gemachte Maschinengewehr), Kalaschnikow-Gewehre und eine einzige RPG-2 Raketenwerfer. Sie verwenden auch hausgemachte Minen. Wir brauchen Raketen&# 148 ;, sagt Azim.

Die Mujahidin s Mahlzeiten sind sparsam: Berg Gemüse, trockenes Brot und was auch immer Fleisch, das sie durch die Jagd zu bekommen. Wenn die Felder von den Russen verbrannt werden&# 148 ;, sagt Azim, es ist wirklich Hunger&# 148 ;. Er plant in wenigen Tagen, nach Afghanistan zurückzukehren.

Shir Ahmar kommt aus Hadraskan. Er floh aus dem Krieg mit 300 Nomadenfamilien. Als sie den Iran erreicht, alle seine Tiere wurden getötet. Im Iran arbeitet er als Lehrling in einer Ziegelfabrik, so dass etwa 150 Toman pro Tag ($ 20 bei der offiziellen Rate). Wenn er Geld hat, geht er nach Afghanistan zurück, wo er ein Mitglied von Jamiat Islami ist.

Vor ein paar Wochen, Shir Ahmar und seine Gruppe ambushed einen sowjetischen Konvoi. Bewaffnet mit einem RPG-7 Raketenwerfer, behauptet er sie einen Panzer und zwei Lastwagen zerstört. Im vergangenen Jahr, sagt er, nahmen sie einen sowjetischen Soldaten namens Andrei. Er gab vor, er Seiten hatte sich verändert und für ein paar Tage mit uns gekämpft, bevor weg läuft&# 148 ;.

Heftiger Kämpfer in ihrem eigenen Land, die afghanischen Nomaden sind manchmal schwierig für die Iraner zu verwalten. CAR Beamten geben oft jede Hoffnung, sie zu bringen, zu akzeptieren, Fortschritt&# 148 ;. Für die Nomaden, ist die Schule der Ort, von dem ihre Kinder von den Russen und schickte nach Moskau gebracht wurden. Sie zögern, ihre Kinder an den iranischen Schulen zu schicken, auch wenn Jungen und Mädchen getrennt unterrichtet werden.

Medizinische Behandlung ist ein noch größeres Problem. Dr. Nasrullah Hamraz, ein afghanischer Arzt für das Auto in Ahangeran arbeitet, beschreibt, wie er durch ein Nomade verboten war ein Stethoskop an seine Frau zu setzen s Brust — und wurde gesagt, es an den Mann zu bringen s Brust statt. Wenn er eine Frau eine Spritze geben muss, muss er mit einer Schere ein kleines Loch in ihrem Kleid zu schneiden.

Um die Nomaden veranlassen, ihre Kinder zur Schule zu schicken, iranische Beamte an Ahangeran denken zu sechs jungen afghanischen Mädchen, die über die Schule der Abgabe, die in der Nähe der Stadt Qaen studiert haben. Aber die Anwesenheit von sechs jungen Frauen in Ahangeran erhöhen würde so viele Probleme wie sie gelöst werden.

Nach einem langen Abend, diese Probleme zu diskutieren verbrachte, fragt ein iranischer Beamter, wie verzagt kann er eine gewisse Disziplin im Lager durchzusetzen. Man hat das Vertrauen dieser Nomaden zu gewinnen&# 148 ;, antwortet Dr. Hamraz. &# 147, und ihr Vertrauen zu gewinnen hat man ihnen Dienstleistungen zu bringen&# 148 ;. Aber das ist genau das, was wir tun&# 148 ;, sagt einer der CAR Beamten, und ohne Erfolg&# 148 ;.

Es gibt noch andere Probleme auf. Wie alle Einwanderer, werden die Afghanen beschuldigt — manchmal zu Recht — von einer breiten Palette von Straftaten, einschließlich der Drogenhandel, die Entführung von Frauen oder Kindern, und so weiter. Angesichts der wachsenden Zahl von Flüchtlingen, fragen sich einige CAR offizielle, wenn die iranische Regierung nicht eine Zeitbombe zu schaffen, indem sie alle akzeptieren. Wir haben schon so viele Probleme mit ihnen, jetzt, wo wir sie kontrollieren. Wie wird es sein, wenn wir sie nicht mehr kontrollieren&# 148 ;, fragt ein Auto offiziell.

Inzwischen trotz dieser Probleme und der Iran-Irak-Krieg fort, die auf die iranische Wirtschaft starken Druck setzt, setzt die Regierung in Teheran neue afghanische Flüchtlinge zu begrüßen.

Die direkten Kosten der Hilfe ist hoch — 40.000.000 $ pro Jahr, laut Hassan Bashir, dem Vorsitzenden des CAR. Das gilt nicht für indirekte Kosten — Bildung, Gesundheitsversorgung und so weiter. Alle afghanischen Flüchtlinge sind berechtigt, auf alle Privilegien der iranischen Staatsangehörigen&# 148 ;, sagt Hassan Bashir. Sie können arbeiten, werden sie Coupons zugeordnet Essen zu einem günstigen Preis zu kaufen, sie schicken ihre Kinder in iranischen Schulen, und sie bekommen in iranischen Krankenhäusern behandelt&# 148 ;.

Ein Beamter eines der afghanischen Gruppen sieht die Dinge ein wenig anders. Es ist wahr, sagt er, dass die afghanischen Kinder iranischen Schulen gehen können. Aber die Afghanen sind nicht an Universitäten zugelassen, die sich nur auf die Iraner offen sind. Auch nicht genießen sie die Vorteile des iranischen Krankenversicherung und Krankenhäusern kann teuer werden.

Dies ist ein Problem für die Mujahidin Gruppen, die nicht privilegierten Beziehungen mit den iranischen Behörden haben. Gruppen, die nicht von Taxis Ambulanzen haben mieten verwundeten Kämpfer von der Grenze zu Mashhad oder Teheran zu übernehmen. Dies ist teuer und unbequem. Und niemand kümmert sich um Familien, deren Brotverdiener hat im Krieg getötet worden.

Was die Situation in den Lagern angeht, so sagt eine führende Figur in einer afghanischen Organisation: Wir sind uns bewusst der vielen Probleme unserer Lands in den Lagern konfrontiert: die Trennung von Familien, die Isolierung der Lager, der Mangel an Nahrung: unsere Mitbürger nicht die gleiche Zuordnung wie Iraner erhalten. Und das Hauptproblem ist die Erlaubnis, in einer Stadt zu leben und zu arbeiten. Aber wir halten den Mund geschlossen, diese Probleme nicht noch schlimmer zu machen. Sie werden so lange dauern, da wir nicht ein unabhängiges Land unserer eigenen haben&# 148 ;.

(Der Nahe Osten Magazin August 1986; Elseviers Magazine, 22 Novembre 1986; 24 Heures, 4 Août 1987)

Blut entscheidend für Kriegsbereitschaft

Pentagramm angestellter Autor

Soldaten im Krieg gegen den Terrorismus teilnehmen, haben viele Kugeln werfen al-Qaida-Netzwerk Terroristen aus Afghanistan zu vertreiben. Zweifellos haben Opfer und Schusswunden, einige Soldaten gezwungen, Blut zu vergießen.

"Das Blut verwendet, um die verletzten Soldaten im Krieg gegen den Terrorismus zu helfen, ist ausschließlich von der [Department of Defense] Blutspende-Programm," der Direktor des Armed Services Blut-Programm sagte Oberst Michael Fitzpatrick,. "Wir behalten Bereitschaft in Afghanistan allein auf die Spenden von Militär und DoD Personal im Gebiet der Hauptstadt-Region."

Das Rote Kreuz ist die Bereitstellung humanitärer Hilfe in Afghanistan, ist aber nicht in der Umgebung der Blutversorgung bietet, nach Blut Programm Beamten.

"Präsident Bush sagte, dass wir in diesem Krieg für die Langstrecke," sagte Fitzpatrick. "Blut muss in der gesamten Langstrecken kontinuierlich zu sein. Wir müssen für eine andere [Operation] Anaconda oder im Fall bereit sein, die wir wieder angegriffen werden."

Die Blutspende-Programm sendet einige 355 Einheiten Blut pro Woche in den Nahen Osten für die Operation Enduring Freedom, aber Armed Service-Blut-Programm sank detaillierte Sendungen Zahlen zu geben, weil der Sicherheitsfragen.

Die DoD-geförderten Blutbank ist jedoch stark rekrutieren Spender wegen der kurzen Haltbarkeit von Blut und strenge Qualifikationen im Oktober vorgestellt. Blutbedarf bei niedrigen Temperaturen gehalten werden, oder gefroren, und dauert etwa 30 bis 40 Tage.

Die neuen Blut Programm Qualifikationen beseitigen jede Service-Mitglied, die in Europa oder in den Fernen Osten zwischen 1980 bis 1996 wegen der Gefahr der Auftraggeber eine Variante der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit, die menschliche Form des Rinderwahnsinns stationiert war. Spender werden auch abgelehnt, wenn sie die Gebiete, für länger als sechs Monate besucht.

Die Tri-Service-Blutspender Programm Qualifikationen ausschließen jetzt fast 20 Prozent des Militärs aus dem Blut zu spenden. Einige lokale Einrichtungen berichten 25 Prozent Stundungen weil Ostküste Personal eher nach Europa zu reisen, nach Lt. Cmdr. Michael Libby, der stellvertretende Direktor der Marine Blut Program Office.

"Die Abgrenzungen haben ihren Tribut gefordert," der Manager Labor und Handeln Chef Blut Dienstleistungen im Walter Reed Army Medical-Center, sagte Oberstleutnant Steve Beardsley. "Sie werden aus der theoretischen Risiken basiert, aber sie sind absolut real genug, um einen strengen Auswahlprozess zu gewährleisten."

Fitzpatrick, seine Frau und seine drei Töchter sind nicht in der Lage, Blut zu spenden, weil sie von 1988 bis 1991 in Europa stationiert waren.

"Ich würde es vorziehen, Blut zu spenden," sagte Fitzpatrick. "Ich verstehe die Vorsichtsmaßnahmen, wird aber in der Lage eines Tages wieder zu spenden."

Das Programm hat seine Aufmerksamkeit konzentrierte sich auf mehr Blutspender Bereiche in traditionell hohen Spender zu rekrutieren. Blutspender Rekrutierung ist wichtig, zum Nachfüllen des Blut nicht erhalten mehr von Spendern, die jetzt nicht die Qualifikationen gerecht zu werden, nach Libby.

"Der nationale Durchschnitt von Stundungen für zivile Blutspende-Agenturen, wie das Rote Kreuz, ist etwa 3 Prozent," sagte Fitzpatrick. "Das Militär hat eine viel härtere Auswahlprozess, aber das bedeutet nicht die Notwendigkeit für Blut verringert."

Das Blut muss neun Infektionskrankheit Tests bestehen, bevor es für die Transfusion in Betracht kommen. Das Verfahren umfasst drei Tests für HIV, drei für Hepatitis B, zwei für Hepatitis C und eine für Syphilis.

Armed Service-Mitglieder, die die Anthrax-Impfung erhalten sind immer noch berechtigt, Blut zu spenden, nach Fitzpatrick.

Die Kontroverse um die möglichen Anthrax-Impfung Nebenwirkungen umgibt garantiert nicht, eine Suspension aus dem Blut zu spenden.

"Wir haben unser Ziel erreicht der gleichen Menge und Qualitätsniveaus beibehalten, da die Stundungen im Oktober begonnen," sagte Fitzpatrick. "In zwei oder drei Jahren, hoffen wir, einen Test zu haben, um zu bestimmen, ob oder ob nicht [eine Person] mit [Variante der Creutzfeldt-Jacob-Krankheit] kontaminiert."

Platelet Spenden bleiben in ständiger Nachfrage wegen ihrer Bedeutung für medizinische Behandlungen und ihre kurze Haltbarkeit. Die Blutplättchen werden verwendet, um Patienten mit lebensbedrohlichen Krankheiten zu behandeln, wie Krebs, und kann nur bis fünf Tage gelagert werden.

Jeden zweiten Mittwoch Robert Klempa Köpfe für Walter Reed Blutplättchen zu spenden. Er getan hat so seit mehr als mehr als sechs Jahren.

"Von Natur aus, ich mag freiwilliges Engagement. Wenn jemand anderes das Produkt verwenden können, dann auf jeden Fall macht es das alles wert," sagte Klempa, der seine 160. Spende letzte Woche markiert. "Es gibt Menschen, durch Chemotherapie gehen, die Blutplättchen benötigen. Spenden lassen ist mir jemand helfen wer braucht sie wirklich [um] besser zu werden."

Der 58-jährige Klempa wurde aus Vollblut spenden verschoben, weil er mit Gelbsucht als Kind diagnostiziert wurde. Ein Freund erzählte ihm von der Thrombozytenspende-Programm, so Klempa schnell gefragt, ob er berechtigt war.

"Sie sagten mir, ich könnte spenden, und ich habe seitdem," sagte der pensionierte Bundes Mitarbeiter, der eine 41-jährige Karriere im November beendet. "Spenden ist eine lebenslange Verpflichtung, und ich werde auch weiterhin zu tun, bis sie mir sagen, ich kann nicht."

Im Jahr 1991 spielte Blut Verfügbarkeit eine entscheidende Rolle im Irak aus Kuwait Grenzen drängen, sowohl medizinisch als auch strategisch.

Blutversorgung wurde von irakischen Messing in einem Versuch überwacht vorherzusagen, wenn die Vereinigten Staaten angreifen würde. General Norman Schwarzkopf angefordert zwei große Sendungen von Blut, vor einer Offensive, Saddam Hussein und dem Irak zu verwirreníVerteidigungstaktik, nach Fitzpatrick.

"In Desert Storm und Desert Shield, haben wir 80.000 Einheiten von Blut aus dem Blut Programm Tri-Service und kaufte 20.000 Einheiten von zivilen Organisationen wie das Rote Kreuz," sagte Fitzpatrick. "Im Krieg gegen den Terrorismus haben wir alles, was uns zur Verfügung gestellt und wir sehen keinen Grund, sich auf die zivile Versorgung zu treffen."

Das Militär im Durchschnitt spendet doppelt so viel Blut wie Zivilisten, nach Fitzpatrick. Commanders sind erforderlich, Blutspenden zu unterstützen, gemäß DoD Vorschriften, sondern spenden ist freiwillig.

"Die Motivation ist anders in dem Militär," Fitzpatrick sagte. "Wir haben ein Gefühl der Bereitschaft und die Unterstützung der Kommandanten, so dass wir in der Lage, viele weitere Freiwillige zu rekrutieren."

Das DoD Blutbank-Programm, Beardsley sagte, "ein gutes Beispiel für Militärs von Militärs zu kümmern."

Syphilis. Diese Geschlechtskrankheit ist in Araber nicht üblich. Es ist ungewöhnlich, dass ein Araber mit einem Schanker zu präsentieren, wenn auch einmal in einer Art und Weise alle venerealogists einen primären Schanker behandelt haben. Diese niedrige Inzidenz kann nicht durch die halbherzige Behandlung erklärt werden, die oft von einigen praktischen Ärzten gegeben, für Gonokokken-Infektion zu behandeln. Häufig im letzteren Fall wird nicht Penicillin verabreicht und sie sind mit Breitband-Antibiotika behandelt, die auf Spirochäten keine bekannte Wirkung haben.

Kaum hat jemals einen Hautarzt oder venerealogist einen Fall von sekundärer Syphilis in einem arabischen gesehen. Auch so gut wie nie ein Fall von kardiovaskulären Syphilis oder Neurosyphilis ist in meiner Klinik in den letzten fünfzehn Jahren nicht mehr gesehen.

Häufige Krankheiten in der Golfregion

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Langzeit Alkohol-Reha, Reha langfristig Alkohol.

    Long-Term Alkohol-Reha schwierigen Übergang von der Rehab zum Haupt Einer der prekären Zeiten für die Menschen in Sucht Erholung ist der Übergang von der Reha zu Hause. Diejenigen, die nicht vollständig sind …

  • Langzeit Drogen-Reha

    Long Term Rehab Um eine psychische Krankheit zu verwalten, oder lernen eine Sucht Rückfall zu verhindern, auftritt, muss eine Person an: den Krankheitsprozess als ein Konzept verstehen Identifizieren, wie die …

  • Langfristige Effekte des Konsum von Heroin, Reha langfristige Droge.

    Langfristige Effekte des Konsum von Heroin Heroin ist ein Opiat, das von Morphin synthetisiert wird, ein Medikament, das aus dem asiatischen Schlafmohn Pflanze stammt. Es kommt entweder in Pulverform, oder was ist …

  • Langzeiteffekte — in Wissen …

    Long Term Effects Die häufigste langfristige Wirkung von OxyContin® zu missbrauchen, und vielleicht die schlimmste Wirkung, ist die Sucht selbst. Sucht ruiniert das Leben bisschen Person für Stück, schlimmer über immer …

  • Langzeit Symptome von syphilis_8

    Kursinhalt Copyright 2004-2014 von William Matteson, Ph.D. Alle Rechte vorbehalten. ContinuingEdCourses.Net dba SocialWorkCoursesOnline.com, Anbieter # 1107 wird als Anbieter für soziale genehmigt …

  • Long Term Reha-Zentren, Behandlung langfristig Sucht.

    Long-Term Reha-Zentren Wer braucht Long-Term-Sucht-Behandlung? Es gibt viele Geschichten von Sucht. Einige haben ein glückliches Ende, während andere tragisch enden. Viele sind noch im Prozess der …