Medical Xpress Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel …

Medical Xpress Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel …

Medical Xpress Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel ...

Diät und Ergänzungen: Was ist für Patienten mit Nierenerkrankungen gut und schlecht ist

11. November 2011

Zwei Studien bei der American Society of Nephrology Jahres Kidney Week liefern neue Informationen über diätetische Vorteile und Gefahren in Patienten mit Nierenerkrankungen.

Lilach Shema, PhD (Westgaliläas Medical Center in Israel) und seine Kollegen untersuchten die langfristigen Auswirkungen des Trinkens Granatapfelsaft auf Herzkrankheit Risikofaktoren — wie hoher Cholesterinspiegel und Blutdruck — bei Patienten mit Nierenerkrankungen. Granatapfelsaft ist reich an Antioxidantien und hat sich als mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen angekündigt worden.

Die Forscher randomisierten 101 Dialysepatienten etwa drei-und-ein-halb Unzen Granatapfelsaft oder ein Placebo erhalten, drei Mal pro Woche. Nach einem Jahr nahm die Zahl der Blutdruck Medikamente Patienten in 22% der Patienten verringert Saft trinken Granatapfel im Vergleich zu 7,7% in der Placebo-Gruppe, während ein Anstieg um 12,2% der Patienten Saft im Vergleich zu 34,6% in der Placebo-trinken Granatapfel dokumentiert wurde Gruppe. Patienten, die Granatapfelsaft getrunken hatte auch gesünder Blutdruck und Cholesterinspiegel und weniger Plaque-Bildung in ihren Arterien. Diese Ergebnisse legen nahe, dass Granatapfelsaft trinken könnten die hohen Raten von Krankheit und Tod bei Patienten mit Nierenerkrankungen verringern.

Ein weiteres Team unter der Leitung von Vanessa Grubbs, MD (University of California, San Francisco) sah die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD). Die National Kidney Foundation identifiziert 39 Kräuter, die CKD-Patienten schädlich sein kann, aber niemand weiß, wie viele dieser Patienten, die sie nehmen.

Mit den Daten von 1999 bis 2008 Jahres National Health and Nutrition Examination Survey (NHANES), ein Studienprogramm entwickelt, um die Gesundheit und Ernährungszustand von Erwachsenen und Kindern in den Vereinigten Staaten, die Ermittler der berichteten Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln in der geprüft zu beurteilen letzten 30 Tagen unter 21.169 Erwachsenen. Während schätzungsweise 52,4% der Teilnehmer Einnahme jeder diätetischen Ergänzung berichtet, war die Ergänzung möglicherweise unter 15,3% schädlich. Die Verwendung von Ergänzungen war statistisch nicht unterschiedlich von CKD Schwere.

Da viele Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz potenziell schädlichen Ergänzungen verwenden, können sie nicht über ihre Risiken sein. "Obwohl die Menschen von Nahrungsergänzungsmitteln als gesund zu denken neigen, enthalten viele Zutaten, die tatsächlich an den Nieren schädlich sein kann," sagte Dr. Grubbs. Healthcare-Anbieter, auch kann nicht bewusst sein, dass einige Ergänzungen potenziell schädlich sind und dass Patienten mit CKD nehmen sie. Weitere Forschung und Bildung sind gerechtfertigt.

Mehr Informationen: Die Autoren der Studie für "Granatapfelsaft Intake Dämpft Traditionelle kardiovaskulären Risikofaktoren bei Hämodialyse-Patienten: Eine randomisierte placebokontrollierten Studie" (Zusammenfassung FR-PO1660) umfassen Lilach Shema, PhD, Liora Ore, MD, Shifra Sela, Ronit Geron, MD, Galina Shapiro, und Batya Kristal, MD.

Die Autoren der Studie für "Vorwiegende Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln potenziell schädlich bei chronischen Nierenerkrankungen in den Vereinigten Staaten" (Abstract TH-PO267) umfassen Vanessa Grubbs, MD, Laura Plantinga, Delphine Tuot, MD, Elizabeth Hedgeman, Rajiv Saran, MD, Sharon Saydah, Deborah Rolka und Neil Powe, MD.

Zur Verfügung gestellt von: American Society of Nephrology

Entdecken Sie mehr

POM Wonderful 100% Granatapfelsaft kann Verbesserung der erektilen Dysfunktion

Nach einer Pilotstudie im International Journal of Machtlosigkeit Forschung, POM Wonderful 100% Granatapfelsaft veröffentlicht wurde gefunden positive Auswirkungen auf die erektile Dysfunktion (ED) zu haben, eine Erkrankung, die 1 betrifft.

Niedrige Schilddrüsenfunktion häufig bei chronischen Nierenerkrankungen

Viele Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) haben eine leichte Abnahme der Schilddrüsenfunktion, oder subklinische Hypothyreose-Bedingung, die häufiger als die Nierenfunktion abnimmt wird, laut einer Studie in der September.

Abfallschale aus Granatapfelsaft Fabriken macht gesund Viehfutter

Granatapfel Schale übrig von der Produktion des Saftes bekannt für seine potenziellen Nutzen für die Gesundheit kann eine nahrhafte Futterergänzungsmittel für Rinder, Forscher in Israel Bericht in einem Artikel in der 12. November machen Ausgabe von ACS «.

Der Blutdruck Test zeigt bei Patienten Risiko von Herzkrankheiten mit frühen Stadien der CKD

Pulsdruck, eine kostengünstige und nicht-invasiven Messung abgeleitet von Blutdruckmessungen, kann wirksam zeigen, welche Patienten mit einer Nierenerkrankung sind einem erhöhten Risiko von potenziell tödlichen Herzkomplikationen zu entwickeln.

Granatapfelsaft: Beyond Antioxidantien, potenzielle Vorteile für Dialysepatienten

Studien in den letzten Jahren haben mehrere gesundheitlichen Vorteile von Granatapfelsaft beansprucht, einschließlich, dass es eine gute Quelle von Antioxidantien ist und beide senkt den Cholesterinspiegel und den Blutdruck, vor allem bei diabetischen und hypertensive.

Nieren-Arzneimittel, die durch hohen Blutphosphat behindert

Hohe Phosphatspiegel im Blut kann eine chronische Nierenerkrankung (CKD) Patienten auf einen schnellen Weg zu Nierenversagen festgelegt, nach einer Studie in einer kommenden Ausgabe des Journal of the American Society Nephrology (JASN) erscheinen. Nach.

Schriftgröße

Wählen Sie ein Thema

Wechseln zu?

Teilen mit?

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Medical Xpress Blutdruck …

    Blutdruck-Medikamente reduzieren Schlaganfall und Herzinfarkt bei Patienten Peritonealdialyse 14. Juni 2016 Zwei Klassen von Blutdruckmedikamente, Angiotensin-Converting-Enzym-Hemmer …

  • Medical Xpress Angioplastie kann …

    Angioplastie kann für diejenigen mit schlechten Beinzirkulation 9. Mai 2012 Verfahren zu öffnen Herzarterien verbunden mit erhöhten Todesrate bei Menschen mit peripheren arteriellen Verschlusskrankheit riskant sein. (HealthDay) —…

  • Medical Xpress Physiotherapie …

    Physikalische Therapie Behandlung erweist sich vor allem die Lebensqualität von COPD-Patienten verbessern 25. April 2016 COPD ist derzeit eine schwere gesundheitliche Problem, das mehr als 1,5 Millionen Menschen in Spanien beeinflusst …

  • Medical Xpress Langzeit Antibiotikum …

    Die langfristigen Einsatz von Antibiotika für einige mit COPD 24. Mai 2016 durch von der Mayo Clinic News Network, Mayo Clinic News Network Lieber Mayo Clinic: Ich chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) haben, und meine …

  • Medical Xpress Überleben Unterschiede …

    Überleben Unterschiede für fortgeschrittenen Stadium sberkfpoklheK November 27, 2014 Die Fünf-Jahres-Überlebensrate für fortgeschrittenen Stadium sberkfpoklheK war höher als auf nationaler Ebene in einer kleinen Studie …

  • Medical Xpress psychosoziale Interventionen …

    Psychosoziale Interventionen können chronisch obstruktive Lungenerkrankung 10. Februar 2015 Eine Gruppe dänischer Forscher Berichte über Daten helfen, die darauf hinweisen, dass psychosoziale Interventionen sein können …