Multiple-Sklerose-Center — Healthcare …

Multiple-Sklerose-Center — Healthcare …

Multiple-Sklerose-Center - Healthcare ...

Wichtige Sicherheitsinformationen

Vor Beginn der Behandlung sollten Sie die Vorteile und die Risiken, die mit Rebif im Zusammenhang diskutieren Sie mit Ihrem Arzt.

Rebif kann zu schweren Nebenwirkungen führen. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie der unten aufgeführten der Symptome haben, während der Behandlung mit Rebif.

  • Behavioral gesundheitliche Probleme, wie Depressionen und Selbstmordgedanken. Sie können Stimmung Problemen wie Depressionen (Gefühl, hoffnungslos oder das Gefühl, schlecht über sich selbst) haben, und Gedanken an sich selbst oder Selbstmord zu verletzen
  • Leberprobleme oder Verschlechterung der Leberprobleme, einschließlich Leberversagen. Die Symptome können Übelkeit, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, dunkler Urin und heller Stuhl, Gelbfärbung der Haut oder den weißen Teil des Auges, Blutungen leichter als normal, Verwirrung und Schläfrigkeit einschließen. Während der Behandlung mit Rebif müssen Sie Ihren Arzt regelmäßig zu sehen und regelmäßige Blutuntersuchungen haben für Nebenwirkungen zu überprüfen
  • Schwere allergische Reaktionen und Hautreaktionen. Die Symptome können Juckreiz, von Gesicht, Augen Schwellungen, Lippen, Zunge oder des Rachens, Atemnot, Angst, Schwächegefühl, Hautausschlag, Nesselsucht, Geschwüre im Mund, oder Blasen auf der Haut und schält
  • Injektionsstelle Probleme. Symptome an der Injektionsstelle können Rötung, Schmerzen, Schwellungen, Farbveränderungen (blau oder schwarz) und Abfluss der Flüssigkeit enthalten
  • Probleme mit dem Blut. Rebif kann Ihr Knochenmark und verursachen geringe roten und weißen Blutkörperchen und Blutplättchen beeinflussen. Bei manchen Menschen fallen diese Blutkörperchen kann auf gefährlich niedrige Werte. Wenn Ihr Blutzellen sehr niedrig sind, können Sie Infektionen und Probleme mit Blutungen und blaue Flecken bekommen. Ihr Arzt fragen Sie regelmäßig zu Nachuntersuchungen zu haben, um Probleme mit dem Blut zu überprüfen
  • Epileptische Anfälle. Einige Leute hatten Anfälle während der Behandlung mit Rebif

Rebif wird nicht Ihre MS heilen, aber die Anzahl der Schübe der Krankheit verringern und verlangsamen das Auftreten von einigen der körperlichen Behinderung, die bei Menschen mit MS üblich ist.

Nehmen Sie Rebif nicht, wenn Sie auf eine Interferon-beta, Albumin menschlichen allergisch sind, oder einen der sonstigen Bestandteile in Rebif.

Bevor Sie Rebif nehmen, Ihren Arzt informieren, wenn Sie eine der folgenden Bedingungen haben oder hatten:

  • psychische Erkrankungen, einschließlich Depressionen und Suizidalität
  • Leber-Probleme, Probleme oder Blutgerinnsel, niedrige Blutkörperchen, Krampfanfälle (Epilepsie) oder Probleme mit der Schilddrüse Blutungen
  • du trinkst Alkohol
  • Sie schwanger sind oder planen, schwanger zu werden. Es ist nicht bekannt, ob Rebif Ihr ungeborenes Kind schädigen kann. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie während der Behandlung mit Rebif schwanger werden
  • Sie stillen oder planen zu stillen. Es ist nicht bekannt, ob Rebif in die Muttermilch übergeht. Sie und Ihr Arzt sollte entscheiden, ob Sie Rebif verwenden oder stillen. Sie sollten nicht beides tun

Sagen Sie Ihrem Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen, einschließlich verschreibungspflichtigen und OTC-the-counter Medikamente, Vitamine und pflanzliche Präparate.

Die häufigsten Nebenwirkungen von Rebif sind:

  • grippeähnliche Symptome. Sie können grippeähnliche Symptome haben, wenn Sie zum ersten Mal der Behandlung mit Rebif beginnen. Sie können Schmerzen und Fieber Reduzierer, indem the-counter Über diese Grippe-ähnliche Symptome zu verwalten können. Für viele Menschen, verringern diese Symptome oder im Laufe der Zeit verschwinden. Die Symptome können Muskelschmerzen, Fieber, Müdigkeit und Schüttelfrost
  • Magenschmerzen
  • Veränderung der Leberbluttests

Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie Nebenwirkungen haben, die Sie stört oder dass nicht weggeht.

Diese sind nicht alle möglichen Nebenwirkungen von Rebif. Für weitere Informationen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen.

Sie werden ermutigt, an die FDA negativen Nebenwirkungen von verschreibungspflichtigen Medikamenten zu melden. Besuchen Sie www.fda.gov/medwatch. oder 1-800-FDA-1088 anrufen.

Rebif wird verwendet, rezidivierende Formen von MS zu behandeln, um die Häufigkeit der Schübe zu verringern und verzögern das Auftreten von einigen der körperlichen Behinderung, die bei Menschen mit MS üblich ist.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • MS-Symptome — Diagnose, Multiple Sklerose.

    MS Symptome und Diagnose Diagnose MS ist komplex und erfordert eine vollständige Überprüfung Ihrer Krankengeschichte und kann eine körperliche Untersuchung und verschiedenen Tests umfassen. 1 Medical History Eine medizinische …

  • Multiple Sklerose — Leber-Doktor …

    Multiple Sklerose Multiple Sklerose (MS) ist eine zu Behinderungen führende neurologische Zustand, wo es lückenhaft Zerstörung der Myelinscheiden ist Nervenfasern des zentralen Nervensystems umgibt …

  • Multiple-Sklerose-Forum — C-Dorn Läsion, Läsion Wirbelsäule.

    C-Wirbelsäule Läsion dort Howdy. Dies ist mein erstes Mal über meine spinalen Läsion Posting und ich entschuldige mich im Voraus für extrem beschreibend zu sein. Ich kann nur die Aufnahme bestimmter Details hoffen …

  • Multiple Sklerose (MS) Symptome …

    Multiple Sklerose (MS) Symptome: Trigeminusneuralgie (Gesichtsschmerz) Trigeminusneuralgie Übersicht: Trigeminusneuralgie (TN) auch als auch als # 8220 bekannt bekannt; tic douloureux # 8221; ist ein…

  • Multiple Sklerose und Darmprobleme …

    Multiple-Sklerose-Health Center Wenn Sie Multiple Sklerose (MS) haben, Ihr Bad Gewohnheiten kann nicht sein, was sie verwendet werden. Sie könnten viel mehr Stuhlgang haben, nicht so viel, oder es kann sein, …

  • Multiple Sklerose (MS) Symptome …

    Multiple Sklerose (MS) Symptome: Okzipitalisneuralgie Übersicht: Okzipitalisneuralgie, auch als C2-Neuralgie bekannt oder selten Arnold # 8217; s-Neuralgie. ist ein medizinischer Zustand, gekennzeichnet durch …