Natürliche Allergie-Relief, natürliche Allergie.

Natürliche Allergie-Relief, natürliche Allergie.

Natürliche Allergie-Relief, natürliche Allergie.

Natürliche Allergie-Relief

ich’wegen meiner Heuschnupfen habe kommen Frühling zu fürchten. Sobald die Saison in der Blüte ist, beginne ich Niesen, bekommen meine Augen rot und wässrig, und ich fühle mich müde für Wochen—manchmal sogar Monate. ich’habe versucht, Antihistaminika, aber sie dehydrieren mich. Gibt es natürliche Behandlungen, die helfen können?

Ja. Natürliche Systeme der Medizin—ayurveda, Homöopathie, Naturheilkunde und Kräuterkunde, ein paar zu nennen—empfehlen eine Vielzahl von Kräutern, Ergänzungen und Lifestyle-Anpassungen, die nicht nur ihre Beschwerden lindern können, aber damit beginnen, die Ursachen von Allergien aus ganzheitlicher Sicht zu adressieren. Ich kann einfach alltägliche Strategien vorschlagen, die Sie zu einem Schniefen freien Feder führen wird. Aber zuerst, lassen’s schauen, wie Allergien beginnen.

Physiologisch, tritt eine allergische Reaktion, wenn Ihr Immunsystem über reagiert auf eine unschädliche Substanz (wie Pollen, Staub oder Hautschuppen) und greift es, als ob es ein gefährlicher Eindringling waren. Anstatt den Körper zu schützen, diese fehlerhafte Immunantwort erstellt eine Reihe von Symptomen, die einen Krankheitszustand wird.

Sie haben viele gemeinsame allergische Reaktionen: Staus, Niesen, Augenreizung und Müdigkeit. Andere Symptome sind Husten, Keuchen, Kopfschmerzen, Juckreiz und Nesselsucht. Stoffe, die diese Reaktionen hervorrufen werden Allergene genannt. Im Frühjahr sind die häufigsten Allergene sind Pollen von Bäumen, Gräsern und anderen Pflanzen freigesetzt. Allergene lösen die Freisetzung der Verbindung Histamin, die Histamin-Rezeptoren bindet, die Immunantwort stimulieren, die Allergie-Symptome führt. Die meisten allopathischen Behandlungen sind Antihistaminika (wie Benadryl, Claritin, Allegra und Zyrtec), die von der Erstellung allergische Reaktionen Histamin blockieren. Diese Medikamente kontrollieren Symptome, aber sie kommen oft mit Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Schwindel und Müdigkeit—und sie haben nicht die allergischen Zustand zu heilen.

Adresse, die Wurzeln des Problems

Reduzieren Sie Ama und stärken Sie Ihre Agni und Immunität
Mehrere ganzheitliche Systeme der Medizin argumentieren, dass Menschen Allergien auf drei Faktoren entwickeln: ein geschwächtes Immunsystem, ein schwaches Verdauungssystem und toxischen Überlastung. Als Ergebnis konzentrieren natürliche Behandlungen im Allgemeinen auf diese Systeme zu stärken und Clearing-Toxine. Im Sprachgebrauch von ayurveda, unsere Agni (Verdauungsfeuer) unterstützt Immunität. Aber wenn agni schwach ist, ist unsere Verdauung unvollständig, und der Rückstand (oder ama) dieser unfertigen Verarbeitung wird im Körper giftige Abfälle.

Yoga und Ayurveda beraten Ihre Solarplexus und Bauchmuskulatur zu halten starke Agni zu entflammen, reduzieren ama und Immunität erhöhen.

Yoga und Ayurveda beraten halten Ihr Solarplexus und Bauchmuskulatur stark Agni zu entflammen, reduzieren ama und Immunität erhöhen. Ich empfehle Üben Beinheben, Magen knirscht, und eine Reinigung Kriya Yoga Technik namens Agni sara —eine Atemübung, die die tiefen Bauchmuskeln und der Beckenboden aktiviert. Ein Anfänger-Version von Agni sara ist die Bauchdecke zu kontrahieren, beim Ausatmen den Nabel in die Wirbelsäule zeichnen, und glatt auf der inhalieren entspannen.

Sie kann auch die Reinigung und / oder immun Gebäude ergänzt:

Chyawanprash
Diese rejuvenative ayurvedische Zubereitung aus Amla Beere, die in einen Stau mit mehr als 30 tonifying Kräutern und Früchten zubereitet wird. es’s reich an Vitamin C und stärkt Agni und Immunität. Nehmen Sie einen Teelöffel einmal oder zweimal täglich mit einem warmen Getränk (Milch oder Kräutertee) durch die Wintermonate Ihr Immunsystem zu unterstützen.

Astragalus (Astragalus membranaceous )
Diese chinesische Kraut ist am besten für einen Monat vor der Allergie-Saison genommen Immunität zu stärken und Ihre Verfassung stärken. Nehmen Sie einen Teelöffel pulverisierte Wurzel als Tee oder 500 mg in Tablettenform, dreimal am Tag.

Echinacea, Gelbwurzel, Klette, und / oder Rotklee
Nehmen Sie diese blutreinigende Kräuter zwei- bis dreimal pro Tag in Tinktur oder Kapselform, sowohl vor als auch während der Allergie-Saison. Folgen Sie der Dosis auf der Verpackung.

Reduzieren Sie Excess Kapha

Laut Ayurveda, Kapha. die elementare Energie der Erde und Wasser, steigt im ganzen Winter und Frühjahr. Sie können die kalte, schwere, feuchte Qualitäten von Kapha in der sich verändernden Wetter wie der Schneeschmelze zu sehen, beginnt der regen zu fallen, und die Erde wird schwer mit Feuchtigkeit. Die Kapha in uns beginnt auch verflüssigen, und wir kämpfen mit Erkältungen, Allergien und Bronchitis, zusammen mit anderen Kapha-Fragen wie Lethargie, Gewichtszunahme und Depressionen. Sie können Kapha mit ayurvedischen Behandlungen bezwingen, die Heizen, Trocknen, und belebende Kapha ausgleichen’s kühle, feuchte, schwere Qualitäten.

  • Übung kräftig für 30 Minuten pro Tag, bis Schweiß bildet sich entlang der Wirbelsäule und unter den Armen.
  • Gönnen Sie sich eine Sauna.
  • Essen Sie ein Kapha-befrieden Ernährung von Licht nicht klebriger Körner wie Quinoa und Hirse, viel Gemüse (außer Wurzeln und Kürbissen) und warm, gekocht, würzig, trockene Lebensmittel. Sie können auch aus der Vermeidung von schweren und / oder fettige Lebensmittel wie Weizen und Milchprodukte (vor allem Eis) profitieren.
  • Lernen Sie eine reinigende Yoga-Praxis genannt gaja karani (A therapeutische Erbrechen Technik auch bekannt als “Oberwäsche”). es’ist nicht der beliebtesten Anti-Kapha Abhilfe zu schaffen, aber es’s sehr effektiv für die Behandlung von Allergien. Die obere Wäsche beinhaltet zwei Liter leicht salzigem Wasser tuckern, wenn Sie morgens aufwachen, dann ist es sofort regurgitating. Es spült überschüssigen Schleim aus dem Magen und zieht Schleim aus der Nase und Bronchien, Verringerung von Staus, Gebäude Hitze und Kapha quelling. (Diese Praxis ist für Menschen mit Hiatushernie, saurem Reflux, Bluthochdruck und Herzerkrankungen kontraindiziert.)
  • Üben Sie kräftig pranayamas wie kapalabhati zu stärken Ihre innere Feuer—überschüssige kapha Schmelzen und damit Schleim. Kapalabhati ist am besten präventiv getan; Don’t der Praxis ist es, wenn Sie nasal und / oder Sinuskongestion haben.

Ich empfehle, diese Kapha-befriedet Therapien durch den Winter, so dass bei der Allergie-Saison trifft, gibt es wenig Kapha die bekannten Symptome zu schaffen akkumuliert wird. Wenn Sie einige der Kräuter, Ergänzungen hinzuzufügen und Strategien für ama reduzieren und Agni und Stärkung der Immunität, können Sie beginnen, um die Ursachen von Allergien zu beseitigen—und genießen Frühling in seiner ganzen Pracht.

Versuchen Natürliche Histamine Blockers

Wenn Sie wirklich das Gefühl, dass Sie ein Antihistaminikum benötigen, versuchen Sie, die alle natürlichen Bioflavonoide Quercitin. Es ist am besten präventiv (ab sechs bis acht Wochen vor der Allergie-Saison beginnt), kann aber auch zu einer Verminderung bestehenden Allergie-Symptome eingesetzt. Nehmen Sie 400 bis 600 mg ein- bis dreimal am Tag, Anpassung Ihrer Dosis, je nach Bedarf.

Brennnessel (Urtica dioica ) Wurde als Anti-Allergie-Kraut seit Jahrhunderten verwendet. In einer randomisierten, Placebo-kontrollierten Studie, veröffentlicht in Planta Medica. die führende internationale Zeitschrift auf dem Gebiet der Heilpflanzen, 60 Prozent der Teilnehmer Nesseln gefunden bei der Reduzierung ihrer Allergie-Symptome wirksam zu sein, und fast die Hälfte (48 Prozent) gab an, dass Nesseln als ihre Allergie-Medikamente mindestens so wirksam waren. Die empfohlene Dosis beträgt 300 bis 350 mg gefriergetrockneter Extrakt in Kapselform ein- bis dreimal am Tag. Wie auch immer, ich’ve arbeitete mit Patienten, die deutliche Verbesserung ihrer Symptome täglich von einfach zu trinken zwei vor drei Tassen Tee Brennnessel berichtet haben.

Darüber hinaus haben viele wissenschaftliche Studien gezeigt, dass Vitamin-C-Blutspiegel von Histamin im Labor reduziert, und einige weitere Studien haben die gleichen in Menschen gezeigt. Empfohlene Dosierung beträgt 1 bis 3 Gramm zwei bis vier Mal pro Tag während der Allergie-Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Herbst); reduzieren Dosis, wenn es lose Stuhl verursacht.

Minimieren Allergieauslöser

Wenn du’re anfällig für Heuschnupfen, empfehlen Allergologen drinnen mit geschlossenen Fenstern auf trockenen windigen Tagen, Waschen Sie Ihre Bettwäsche und Kleidung oft und Laufen Luftreiniger in Ihrem Haus bleiben Moleküle von Pollen zu entfernen. Verwenden Sie einen neti Topf Ihre Nasengänge von Schmutz zu spülen, Keime, Pollen und überschüssigen Schleim mit einer wohltuenden Salzlösung; Für beste Ergebnisse, wiederholen Sie diese Nasenspülflüssigkeit mehrmals täglich.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Natürliche Allergie-Behandlungen — Heilmittel …

    Wie natürlich Ihre Behandlung von Allergien: Frühling bietet uns Sonnenschein, knospende Blumen und blühenden Bäumen. Aber für viele von uns, das sind die Elemente, die sehr nach draußen in die machen wagen …

  • Natürliche Allergie-Relief für Hunde, releif Allergie.

    gt; Natürliche Allergie-Relief Natürliche Allergie-Relief für Hunde Natürliche Entlastung für Allergien bei Hunden, wie pflanzliche Heilmittel und Nahrungsergänzungsmittel, können verwendet werden, um Symptome von Hunde- entstehen, zu mildern …

  • Natürliche Allergie-Relief Pestwurz …

    Allergien Health Center In diesem Artikel saisonalen Allergien von innen heraus Wenn Ihre saisonalen Allergien verursachen Sie als mehr Zeit in geschlossenen Räumen zu verbringen, können Sie versucht sein, eine Luft, um zu versuchen …

  • Natürliche Allergie-Relief, homöopathische Linderung Allergie.

    Claritose Bewertung # 8211; Natürliche Allergie-Relief Entlasten Allergie-Symptome mit natürlichen Allergie Relief Diese homöopathische natürliche Formel Allergie Relief ist Allergie-Symptome für die Linderung und …

  • Natürliche Allergologie und Allergie …

    Allergien: Natural Solutions Natural Solutions Lassen Sie tief durchatmen, ohne Niesen oder Nebenwirkungen von AANP, herausgegeben von Jeanne Galloway, ND Ahh, Frühling. Die Welt erstrahlt mit Blumen und …

  • Natürliche Relief für den Frühling Allergien …

    Natürliche Relief für den Frühling Allergien Wie die Blumen blühen und die Bäume beginnen zu knospen, beginnen Allergiker niesen! Niemand mag die wässerigen Augen, die juckende Haut, und die verstopfte Nase, die oft …