Wie Alkohol intolerance_8 zu behandeln

Wie Alkohol intolerance_8 zu behandeln

Wie Alkohol intolerance_8 zu behandeln

Systemische Candida-Behandlungen

Systemische Candida oder Candidiasis, ist ein sehr häufiges Gesundheitsproblem. Die Mayo Clinic berichtet, dass schätzungsweise drei von vier Frauen, die eine Vielzahl von systemischen Candida im Laufe ihres Lebens zu erleben. Candidiasis ist auch häufig bei Patienten mit geschwächtem Immunsystem, wie Krebs und HIV-Patienten gefunden. Mit der richtigen Diagnose und kräftige Behandlung kann Candidiasis sicher und vollständig eliminiert.

Andere Menschen lesen

  • Wie kann ich natürlich mich von Systemische Candida loswerden?
  • Was sind die Behandlungen für systemische Hefe?

Candida, eine Art von Hefe, ist natürlich im Darmtrakt gefunden und zeichnet sich durch gute Bakterien und das Immunsystem unterdrückt. Nach Marc Auswahl, OB / GYN Krankenschwester-Praktiker und Gründer von "Frauen zu Frauen". "Wenn Candida wuchert, ändert sich von seiner einfachen, relativ harmlosen Form in eine invasive Form, mit langen wurzelartigen Strukturen, die die Darmschleimhaut eindringen. Penetration kann die Grenze zwischen dem Darm-Trakt und das Kreislaufsystem zusammenbrechen." Sobald die Stränge, die die Blutbahn gelangen, kolonisiert es weitere Bereiche, in denen die Versorgung mit Lebensmitteln ist das so konzentriert wie die Vagina, Blase, Hals und in schweren Fällen auch die Herzklappen.

Systemische Candida können viele verschiedene Symptome in vielen verschiedenen Systemen des Körpers verursachen. Bei der GI-Trakt zu beeinflussen, ist Candida leicht diagnostiziert und als Soor bezeichnet. Thrush tritt auf, wenn der Pilz Implantate selbst in den Hals und Mund und bildet weiße Flecken, wie sie vermehrt. Diese Art der Infektion ist häufiger bei Säuglingen, schwangere und stillende Frauen, Personen mit unterdrücktem Immunsystem, und diejenigen, die orale Steroide für die Behandlung von Asthma.

Nach Auswahl, wenn systemische Candida das Fortpflanzungssystem Wirkungen können Symptome sind, "Menstruation und prämenstruellen Probleme, Blasenentzündung, chronische Harnwegsinfektionen (HWI), Blasenentzündung, Zystitis, PMS." The Merck Manual listet auch Symptome wie ein "Hüttenkäse wie" Entladung mit einem "faul" Geruch und mögliche Juckreiz oder Reizung im Genitalbereich.

Systemische Candida kann auch die Haut, Kreislaufsystem beeinflussen und in seltenen Fällen zeigen keine äußeren Symptome. In diesen Fällen werden die Patienten klagen allgemein krank fühlen. Die Symptome in diesen Fällen gehören, Migräne, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwäche, Schwindel, Sensibilitätsstörungen, Hypoglykämie, Muskelschmerzen, Atembeschwerden und chemischen Empfindlichkeiten." Diese Symptome werden fortgesetzt, bis die systemische Candida Ausbruch beseitigt wird.

Entsprechend der "Merck Manuel". "Wenn die Infektion auf andere Teile des Körpers ausbreitet, ist es ernster. Es kann Fieber verursachen, ein Herzgeräusch, Vergrößerung der Milz, gefährlich niedrigen Blutdruck (Schock) und Urinproduktion verringert. Eine Infektion der Netzhaut und der inneren Teile des Auges kann zur Erblindung führen. Wenn die Infektion schwerwiegend ist, kann mehrere Organe Funktion zu stoppen, und der Tod eintreten kann." Bei langfristigen Infektion ein Anliegen ist, werden Patienten in der Regel im Krankenhaus und unter ärztlicher Aufsicht behandelt, um eine vollständige Beseitigung der Infektion zu gewährleisten.

Die beste Behandlung für eine systemische Candida umfasst orale Anti-Pilz-Rezepte und eine restriktive Candida Cleanse Diät (Beseitigung aller verarbeiteten Zucker und Lebensmittel) sowie hohe Dosierungen von pro-biotische und immunstärkenden Vitamine wie Vitamin C, B und E. in den schwereren, lebensbedrohlichen Fällen IV Behandlungen wie Amphotericin-B verwendet.

Diejenigen mit Diabetes oder anderen Blutzuckererkrankungen werden ermutigt, sorgfältig zu überwachen und den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren, um eine bessere Heilung zu erleichtern. Für Haut und vaginale Reizung, können die Ärzte auch entzündungshemmende Cremes verschreiben, das Gewebe zu beruhigen, während die Infektion heilt. Schließlich können solche mit unterdrücktem Immunsystem benötigen zusätzliche IV Vitamin-Behandlungen weiter das Immunsystem die Fähigkeit stärken, um das übermäßige Wachstum zu beseitigen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie Alkohol intolerance_7 zu behandeln

    Natürliche Heilmittel für Blasenentzündungen Blasenentzündungen sind häufiger bei Frauen und Infektionen auftreten, wenn Bakterien in den Harnwegen eintritt. Blasenentzündungen sind selten ernst, und mit …

  • Wie Alkohol intolerance_9 zu behandeln

    Wie bakterielle Vaginose bakterielle Vaginose natürlich heilen wird durch die pH-Balance verursacht abgeworfen werden. Solange das System nicht ausgeglichen ist, kann diese wieder zu kommen weiter. Hier ist, wie …

  • Wie eine Nagelpilz infection_9 zu behandeln

    Nagelpilzinfektionen (Onychomykose) Pilzinfektion der Nägel ist ein häufiges Gesundheitsproblem, die schwierig sein kann, zu behandeln. Die Mehrheit der Betroffenen suchen keine Behandlung, vielleicht nicht einmal …

  • Wie Alkohol-Entzug zu behandeln …

    Wie Alkohol-Entzug Drinkers zu behandeln, die sich physisch auf Alkohol abhängig werden wird eine Widerrufsfrist nach Beendigung durchlaufen oder erheblich gesenkt Konsum von Bier, Wein oder …

  • Wie VIVITROL — Kann Alkohol Saures …

    Wie VIVITROL kann arbeiten Alkoholabhängigkeit zu behandeln Was ist die wichtigste Information, die ich über VIVITROL wissen sollten? VIVITROL können schwere Nebenwirkungen haben, einschließlich: Risiko der Opioid …

  • Wie Hautausschläge zu behandeln, wie Hautausschlag zu behandeln.

    Wie behandeln Hautausschläge einen Hautausschlag entwickeln, ist nie eine willkommene Sache. Die juckenden, schmerzende Stelle auf der Haut beeinflussen können, wie Sie insgesamt fühlen und wie Sie grundlegende tägliche Aufgaben zu verschieben oder ausführen ….