Wie chronische Halsschmerzen zu heilen …

Wie chronische Halsschmerzen zu heilen …

Wie chronische Halsschmerzen zu heilen ...

Wie man chronische Halsschmerzen Cure

Gurgeln mit Salzwasser. Einfach mit Salzwasser gurgeln manchmal die Symptome einer Halsschmerzen lindern kann. Salzwasser mit warmem Wasser vermischt kann eine beruhigende auf die Rückseite der Kehle sein.

  • Mischen Sie eine Tasse lauwarmes Wasser mit etwa einem Esslöffel Salz. Mischen Sie das Salz in bis es gelöst und das Wasser sieht milchig. [1]
  • Gurgeln mit Salzwasser etwa 30 Sekunden und dann in die Spüle spucken. Bei Bedarf wiederholen, wie die Symptome anhalten. [2]

Können Sie bitte wikiHow auf der weißen Liste für Ihre Werbeblocker setzen? wikiHow verlässt sich auf ad Geld, das Sie unseren kostenlosen schrittweise Anleitungen zu geben. Lernen wie .

Investieren Sie in einen Luftbefeuchter. Trockene Luft kann die Ursache für eine chronische Halsschmerzen sein. Wenn Sie leben und in einer trockenen Umgebung schlafen, können Sie Ihre Kehle austrocknen und wund. Versuchen Sie, einen Luftbefeuchter und sehen, ob die Symptome verbessern.

  • Sie können einen kühlen Luftbefeuchter online oder in einem Kaufhaus kaufen. Versuchen Sie, in Ihrem Hause oder im Schlafzimmer mit dieser warmen, trockenen Luft zu befeuchten. [3]
  • Sie können auch einfach sitzen in einem dampfenden Bad für einige Minuten einmal täglich befeuchten. Sehen Sie, wenn dies in einer Verbesserung der Symptome führt. [4]

Versuchen Sie Rauten. Throat Lutschtabletten können von den meisten Drogerien erhältlich. Je nach Art, sie enthalten Zutaten, um die Kehle zu betäuben und Schmerzen lindern. Wenn Ihre Halsschmerzen hat für eine Weile Sie schon stört, wenn man bedenkt Rauten versuchen.

  • Sie sollten nicht zu Lutschtabletten kleinen Kindern geben, da sie eine Erstickungsgefahr darstellen. Auch bestimmte Medikamente in den Pastillen enthalten möglicherweise nicht gesund für kleine Kinder sein. [5]
  • Lutschtabletten sind in der Regel am effektivsten für leichte Schmerzen zu sein. Wenn Sie starke Schmerzen oder Ihr haben Sie andere erkältungsähnliche Symptome, versuchen Sie over-the-counter Medikamente über Lutschtabletten. [6]

Trinke ausreichend Flüssigkeit. Stellen Sie sicher, hydriert zu bleiben, wenn Sie Halsschmerzen haben. Dies kann Symptome einer Halsschmerzen helfen verringern und weitere Komplikationen zu verhindern.

  • Entscheiden Sie sich für qualitativ hochwertige Medien. Gehen Sie für Suppe Brühe, Wasser und ganze Säfte ohne Zuckerzusatz. Allzu zuckerhaltig oder kohlensäurehaltige Getränke können weiterhin einen Halsschmerzen reizen. [7]
  • Wenn Ihre Halsschmerzen von Fieber begleitet wird, müssen Sie vor allem Wasser zu trinken. Flüssigkeitsbedarf erhöht, wenn der Körper krank ist. [8]
  • Hot Tees, vor allem diejenigen mit Ingwer und Zitrone, kann besonders gut für die Kehle. Versuchen Sie Honig hinzufügen, wie es antibakterielle Produkte hat, die Viren, die dazu führen, Halsschmerzen und andere Grippe und Erkältung ähnliche Symptome zu beseitigen. [9]

Sich ausruhen. Wenn Sie Halsschmerzen haben, können Sie einen Virus, Kälte oder Grippe haben. Bettruhe ist wichtig. Vermeiden Sie strenge körperliche Aktivität, wie Sport, und versuchen, mehr Schlaf zu bekommen. Wenn es möglich ist, zu Hause bleiben von der Schule oder von der Arbeit, bis die Symptome bestehen. [10]

Versuchen Sie over-the-counter Medikamente. Ein Halsschmerzen wird verursachen in der Regel nicht zur Sorge. Die meisten Halsschmerzen werden durch leichte Infektionen verursacht, die auf ihren eigenen passieren. Wenn medizinisch Halsschmerzen Bekämpfung, entscheiden sich für Over-the-counter Medikamente zuerst.

  • Schmerzstillende Mittel, wie Tylenol und Ibuprofen, können die Schmerzen effektiv zu behandeln, die eine Halsschmerzen begleitet. [11]
  • Eine chronische Halsentzündung kann durch Staus verursacht werden, vor allem, wenn es Allergie-Saison ist. Suchen Sie nach einer abschwellend oder Nasenspray. Verwenden Sie als gerichtet und sehen, ob es einen Unterschied in Bezug auf Schmerzen und Beschwerden macht. [12]
  • Wenn Ihre Halsschmerzen durch Reflux über Magen-Darm-Probleme verursacht wird, ein Over-the-counter Antazida könnte helfen, die Symptome zu lindern. [13]

Entscheiden Sie, wann, einen Arzt aufzusuchen. Ein Halsschmerzen sollte in der Regel klar, bis auf seine eigene. Wenn Ihre Halsschmerzen länger als drei oder vier Wochen, sollten Sie einen Termin mit einem Arzt, um die Ursache zu ermitteln.

  • Ihr Arzt wird Sie über Ihre medizinische Vorgeschichte und Lebensstil stellen. Bestimmte chronische Erkrankungen, wie Schilddrüsen-Probleme, sowie Gewohnheiten, wie Rauchen, kann in der Kehle zu Schmerzen führen. Um Ihren Termin vorbereiten, notieren Sie alle Symptome, die Sie haben, Ihre allgemeine Lebensstil und alle vorhandenen gesundheitlichen Bedingungen. [14]
  • Ihr Arzt kann Medikamente den Tag Ihrer Ernennung verschreiben, wenn er oder sie kann leicht erkennen, was Ihre Halsschmerzen verursacht. Wenn jedoch die Ursache der Arbeit unklar weitere Tests und mögliche Blut benötigt werden. Ihr Arzt kann einen Rachenabstrich machen, wo der Arzt führt einen sterilen Tupfer auf die Rückseite der Kehle und sendet sie an ein Labor für die Prüfung. Er oder sie kann auch Blutbild oder ein Allergietest. [15]

Informieren Sie sich über Antibiotika. Antibiotika können zur Behandlung von Halsschmerzen erforderlich sein. Wenn Ihre Halsschmerzen durch eine bakterielle Infektion verursacht wird, wird Ihr Arzt wahrscheinlich eine Runde von Antibiotika verschreiben.

  • Penizillin, aufgenommen von Mund für fünf bis 10 Tage, ist die häufigste Runde der Behandlung mit Antibiotika. Wenn Sie eine Penicillin-Allergie Ihrem Arzt haben könnte, um eine Alternative zu finden. [16]
  • Nehmen Sie die volle Runde von Medikamenten, auch als Symptome verbessern. Verwenden Sie keinen Alkohol, während auf Antibiotika zu trinken, da dies ihre Wirkung nachlässt. Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis zu nehmen, rufen Sie Ihren Arzt oder Apotheker und fragen, wie mit den Meds fortzufahren. [17]

Versuchen Sie antimykotische Medikamente. Soor ist eine Pilzinfektion in der Auskleidung der Zunge und Mund. Thrush kann bei Kindern und jungen Erwachsenen auftreten, in der Regel, wenn Sie aufgrund von chronischen Krankheiten ein geschwächtes Immunsystem haben. Dies kann eine chronische Halsschmerzen verursachen. Wenn Ihr Arzt fühlt sich Ihre Halsschmerzen durch Soor verursacht wird, könnte er oder sie antimykotische Medikamente verschreiben.

  • Antimykotische Medikamente können als Pille, Spray, Mundwasser oder Lutschtablette eingenommen werden. Ihr Arzt wird die beste Form für Sie. [18]
  • Normalerweise Soor wird durch weiße wunde Stellen im Mund und Schwierigkeiten beim Schlucken begleitet. Ein Arzt kann in der Regel Soor Diagnose durch den Mund zu untersuchen. Allerdings müssen sie im Mund scrapings unter einem Mikroskop zu schauen, um zu bestätigen. [19]

Erkennen Sie, wenn ein Halsschmerzen ein Zeichen eines ernsteren Problems ist. Ein Halsschmerzen ist in der Regel heilbar und kein Zeichen von einer schweren Krankheit. Allerdings kann eine chronische Halsschmerzen zu mehreren schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikationen zeigen.

  • Drüsenfieber, besser als Mono bekannt ist, ist eine Virusinfektion mit Symptomen, die bis zu sechs Monate dauern kann. Müdigkeit, Fieber und andere kalt wie Symptome einer chronischen Halsschmerzen begleiten könnte bedeuten, Sie Mono haben. [20]
  • In seltenen Fällen kann eine chronische Halsschmerzen die Zeichen der verschiedenen Arten von Mundkrebs sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Halsentzündung die länger als drei Wochen von einem Arzt untersuchen zu lassen. [21]
  • Wenn Sie HIV-positiv sind, müssen Sie eine chronische Halsschmerzen so schnell wie möglich untersucht zu bekommen. Dies kann ein Zeichen für eine ernsthafte, möglicherweise lebensbedrohlichen Zustand sein. [22]
  • Wenn die Mandeln groß genug sind, dass sie häufig infiziert werden, kann Ihr Arzt eine Tonsillektomie empfehlen die Probleme zu beheben. Das bedeutet, die Mandeln werden chirurgisch entfernt werden. [23]

Teil drei von drei:
Ändern Sie Ihren Lebensstil ändern

Beschränken Sie Ihre Belastung durch Tabakrauch. Tabakrauch ist eine der größten Übeltäter, wenn es zu einer chronischen Halsentzündung kommt. Zigarettenrauch ist ein bekannter reizend auf die Augen, Nase, Mund und Rachen. Wenn Sie mit einem Raucher rauchen oder leben, Ihre Exposition gegenüber Tabakbegrenzung kann leichte Symptome einer chronischen Halsschmerzen helfen.

  • Wenn Sie rauchen, versuchen zurück schneiden oder zu verlassen. Nicht nur kann zu Reizungen führen wie diese rauchen, kann es auch zu schweren gesundheitlichen Komplikationen auf der Straße führen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über einen Plan dem Rauchen aufzuhören und betrachten eine Unterstützung Gruppe beitreten, entweder online oder persönlich. [24]
  • Wenn Sie mit einem Raucher leben, versuchen, ihre Rauchen von zu Hause aus zu trennen. Erfordern, dass das Rauchen außerhalb in einem angemessenen Abstand von zu Hause durchgeführt werden. [25]

Lessen Muskelzerrung in der Kehle. Muskeln im Hals kann gespannt ist, wie Arme und Beine werden. Wenn Sie einen Job arbeiten oder in Hobby engagieren, wo Sie schreien oder für längere Zeit zu sprechen, kann dies chronische Halsschmerzen verursachen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein paar Tage in der Woche nehmen Sie Ihre Stimmbänder, um Ruhe und verbale Kommunikation zu minimieren. Außerdem streben hydratisiert den ganzen Tag zu bleiben, wenn Sie Ihre Stimme oft verwenden müssen. [26]

Identifizieren Sie potenzielle Allergene. Allergien können eine chronische Halsschmerzen verursachen, vor allem während der saisonalen Veränderungen. Versuchen Sie, potenzielle Allergene zu identifizieren und beschränken Sie Ihre Exposition gegenüber ihnen.

  • Wenn Ihre Halsschmerzen in der Regel zu einer bestimmten Jahreszeit kommt, können Sie sich etwas in der Luft allergisch sein. in häufiger Übernachtung buchen, können helfen. Sie könnten auch Allergie-Medikamente zu investieren in the-Counter über wollen. [27]
  • Wenn Sie nicht sicher sind, was eine allergische Reaktion verursacht, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Allergie-Test. [28]
  • Wenn Ihre Halsschmerzen kam plötzlich auf, sollten alle neuen Produkte Sie verwenden. New Dentalprodukte oder ungewöhnliche Lebensmittel möglicherweise Ihre Rachenreizungen Allergene verursachen könnte. Cease Gebrauch und sehen, ob die Symptome verbessern. [29]

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie Halsweh 12 Schritte zu betäuben …

    Wie Halsschmerzen Halsschmerzen zu betäuben in der Regel als kitzeln beginnt und steigt auf einen starken Schmerzen jedes Mal, wenn Sie schlucken. Während Sie behandeln Ihre andere Symptome von Husten und Erkältungen mit …

  • Ist heiß, material Halsschmerzen zu helfen.

    Ist heiß / scharfes Essen wirklich Halsschmerzen helfen? Beste Antwort: Aus meiner Erfahrung, nein, es hilft nicht. Wie Goober angegeben Ihr Gehirn denkt Kehle brennt und endet Endorphine das wieder zu erleben …

  • Home Remedies für Halsschmerzen, Behandlung von Halsschmerzen.

    Home Remedies für Halsschmerzen Home Remedies für Halsschmerzen Halsschmerzen kann das erste Anzeichen einer Erkältung, eine Nebenwirkung von gespannten Stimmbänder, oder ein Hinweis auf etwas ernster …

  • Sofortige Halsschmerzen relief_1

    Abhilfe für Halsweh eine verlorene Stimme Zuletzt aktualisiert: 13. Mai 2016 | Von Martin Booe Martin Booe schreibt über Gesundheit, Wellness und den Blues. Seine rechten Seite hat in der Washington Post erschien, die …

  • Wie bekommt man loswerden Halsschmerzen …

    Halsschmerzen in der Regel zwischen 1 bis 3 Tage dauern. Sie können # 039; t dauerhaft loszuwerden, die geschwollene rote Kehle Gewebe zu bekommen, aber man kann es besser zu fühlen, hin und wieder, bis es weg ist. Viel…

  • Wie ein Strep Throat zu heilen — 4 …

    4 Tipps Durch die richtige Selbstpflege, Hausmittel — Wie ein Strep Throat zu heilen. und Medikamente, können Sie effektiv eine Streptokokken-Infektion heilen. Sobald Sie das tun, indem Sie die eigenen Speichel schlucken …