Wie loswerden von Pneumonia zu bekommen …

Wie loswerden von Pneumonia zu bekommen …

Wie loswerden von Pneumonia zu bekommen ...

Wie loswerden von Pneumonia Get

Lungenprobleme gehören zu den häufigsten und gefährlichsten Erkrankungen für Kinder und alte Menschen. Jedes luftatmenden Lebewesen braucht, um die Lungen, um für Sauerstoff in den Blutstrom ihre Hauptfunktion, um zu überleben, zu transportieren und Kohlendioxid aus dem Blut und in die Atmosphäre freisetzen. Diese komplexe Funktion ist möglich, weil die Lunge spezialisiert haben Zellen, die Millionen von winzigen, dünnwandigen Säcke genannt die Alveolen bilden. Ohne sie würde Säugetiere Schwierigkeiten beim Atmen haben.

Es sind diese Alveolen, die betroffen sind, wenn Sie eine Lungenentzündung haben. In Pneumonie, werden diese Alveolen entzündet und füllen sich mit Flüssigkeit. Lungenentzündung kann in verschiedenen Arten kommen, aus dem leicht bis lebensbedrohlich. Die häufigste Ursache ist eine bakterielle Infektion, obwohl Viren, Pilze und andere Organismen häufig Täter werden auch angezeigt. Während Pneumonie alle Altersgruppen betroffen sind, ist es ältere und chronisch kranke Menschen, die am meisten gefährdet sind.

Die Symptome der Lungenentzündung

Da oft Lungenentzündung eine Erkältung oder Grippe zu Beginn imitiert, ist es oft schwierig zu erkennen, bis es zu spät ist. Schmerzen in der Brust ist auch ein häufiges Symptom für viele Arten von Lungenentzündung. Auch spezifische Symptome können sich manifestieren, je nachdem, welche Art von Organismus, die Krankheit in erster Linie verursacht.

  1. Bacterial. Bakterielle Lungenentzündung kann zu einem plötzlichen Auftreten der Symptome verursachen, Schüttelfrost, hohes Fieber, Schwitzen, eine Atemnot und Husten, die dicke gelbe oder grünlich Schleim produziert.
  2. Viral. Viren verursachen etwa die Hälfte der Pneumonien. Sie neigen dazu, mit grippeähnlichen Symptomen zu beginnen. Husten ist in der Regel nicht produktiv, und einige Fieber, Muskelschmerzen und Müdigkeit sind auch erfahrene. Wenn die Krankheit fortschreiten beginnt, kann der Husten noch geringe Mengen klarer Schleim produzieren. Virale Pneumonien setzen Sie ein Risiko für eine sekundäre bakterielle Pneumonie zu entwickeln.
  3. Mycoplasmic. Wenn Sie mycoplasmic Lungenentzündung haben, stehen die Chancen sind Sie nicht einmal wissen kann. Mycoplasma Organismus verursacht Symptome wie die der viralen oder bakteriellen Infektion, aber sie sind allmählichere und sind oft mild.
  4. Pilze. Obwohl weniger häufig als Bakterien und Viren können einige Pilzarten auch eine Lungenentzündung verursachen. Die Symptome sind nicht so offensichtlich wie die anderen Typen, obwohl einige chronische Lungenentzündung entwickeln kann, die für Monate dauert.

Ways Rid Of Pneumonia Get

Wenn Sie an einer Lungenentzündung leiden, ist es zwingend notwendig, dass Sie einen Arzt sofort aufsuchen. Hier sind einige Möglichkeiten, schneller an einer Lungenentzündung zu erholen:

  1. Nehmen Sie die von Ihrem Arzt verschriebene Medikamente. Die Medizin wird, hängt von der Art der Lungenentzündung Sie haben. Bakterielle Lungenentzündung ist in der Regel mit Antibiotika behandelt. Auch wenn Sie sich besser zu fühlen beginnen, sobald Sie sie genommen haben, nicht aufhören und sicher sein, dass Sie den gesamten Kurs von Antibiotika verschrieben abzuschließen. Virale Pneumonien sind nicht heilbar durch Antibiotika, so dass sie in der Regel wie ein schwerer Fall von Grippe-durch Ruhe und viel Flüssigkeit behandelt. Wenn Ihre Lungenentzündung durch einen Pilz verursacht wird, dann wird Antimykotikum verabreicht. Abgesehen von diesen Medikamenten, kann der Arzt Ihnen Medikamente geben Sie Ihrem Fieber, Gliederschmerzen und Husten zu behandeln.
  2. Trinken Sie viel Flüssigkeit, insbesondere Wasser. Pneumonia kommt mit Fieber die meiste Zeit, so dass Sie sich hydratisiert, um behalten sollte das Risiko einer zu dehydrieren durch die Hitze zu reduzieren. Trinken Sie viel Flüssigkeit hilft auch, den Schleim zu bekommen, vor allem, wenn Sie einen produktiven Husten haben, wie es oft der Fall, in bakterielle Pneumonie ist.
  3. Holen Sie sich viel Ruhe. Sie überanstrengen Sie sich nicht. Sie werden nur die Symptome und Ihre Müdigkeit verschlimmern. So viel wie möglich, die richtige Dosierung von Schlaf, mindestens 8 bis 10 Stunden jede Nacht. Schlafen Sie nicht zu spät; vorzugsweise schlafen vor 12 Uhr. Vermeiden Sie Arbeiten, die eine Belastung für die Lunge und Atmung setzen.
  4. Aufhören zu rauchen. Wenn Sie eine Gewohnheit des Rauchens haben, ist es am besten, wenn Sie, dass insgesamt zu beenden. Die Lungen sind bereits angeschlagenen genug mit der Krankheit, ohne dass Sie durch das Rauchen zu seinen Zustand zu tragen haben. Rauchen kann den Zustand verschlimmern und kann sogar dazu führen Sie andere Krankheiten auf einer Lungenentzündung zu entwickeln.
  5. gehen Sie regelmäßig für den Check-ups. Auch wenn Sie bereits sich besser fühlen, ist es wichtig, dass Sie regelmäßige Check-ups, die zu halten, bis der Arzt voll Sie der Krankheit gelöscht hat. Häufige Check-ups werden auch keine neuen Komplikationen zu einem frühen Zeitpunkt zu finden helfen, bevor sie in etwas Ernsteres zu entwickeln.

Pneumonia Prävention

Denn alles, was Krankheit ist die Prävention immer besser als heilen. Im Gegensatz zu anderen Krankheiten, nicht schrumpfen Sie in der Regel nicht Pneumonie von jemand anderem. Stattdessen können Sie es bekommen, wenn Ihr Immunsystem ausreichend geschwächt ist. Deshalb ist eine Lungenentzündung ist sehr gefährlich für diejenigen, die älter sind und chronisch Kranke. Ihr Immunsystem sind fast immer niedriger als die einer normalen Person. Um Sie verhindern zu helfen, eine Lungenentzündung bekommen, sollten die folgenden Tipps kommen praktisch.

  1. Holen Sie sich für die Grippe geimpft. Pneumonia kann als Komplikation von der gemeinsamen Grippe entwickeln, so stellen Sie sicher, dass Ihre Grippe-Impfungen auf dem neuesten Stand sind. Auch eine Impfung gegen Pneumokokken-Pneumonie mindestens einmal nach dem 55. Geburtstag bekommen.
  2. Waschen Sie Ihre Hände gründlich. Da Ihre Hände fast immer in Kontakt mit Keimen, die Lungenentzündung verursachen können, ist es wichtig, dass Sie die Gewohnheit, Waschen Sie Ihre Hände zu entwickeln. Wenn Sie Ihre Hände nicht aufgrund von Umständen, waschen, verwenden Sie ein Alkohol-basierte Händedesinfektionsmittel, die noch effektiver in Bakterien und Viren zu zerstören, die Lungenentzündung verursachen kann.
  3. Holen Sie sich viel Bewegung und eine ausgewogene Ernährung. In der Regel halten Sie sich gesund. Auf diese Weise wird Ihr Immunsystem auch auf ihrem Höhepunkt sein. Leben Sie einen gesunden Lebensstil und Sie sollten nicht irgendwelche Probleme mit Lungenentzündung und anderen Krankheiten.

Es ist immer eine gute Idee, die Pflege Ihrer Lunge zu nehmen. Schließlich sind sie einer der Gründe, warum Sie immer noch, buchstäblich atmen. Eine gesunde Lebensweise und regelmäßige Check-up geht ein langer Weg, um sicherzustellen, dass Sie und Ihre Lungen immer in Top-Form sein.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Medical News Today bakterielle Lungenentzündung …

    Gazeta Chicago Medical News Today: bakterielle Pneumonie: Holen Sie sich die Fakten bakterielle Lungenentzündung zu irgendeiner Form von Bakterien eine Entzündung der Lunge zurückzuführen ist. Es gibt verschiedene Arten von Bakterien …

  • Lobärpneumonie Ursachen, Lobärpneumonie Ursachen.

    Pneumonia Ursachen Pneumonia viele verschiedene Ursachen hat. Viele verschiedene Keime können eine Lungenentzündung verursachen, einschließlich Bakterien, Viren und Pilze. Sie können es auch in von der Atmung bekommen (Aspiration) Essen, …

  • Wie wird eine Lungenentzündung behandelt

    Wie wird eine Lungenentzündung behandelt? Es hängt von der Art der Lungenentzündung. Es können virale, bakterielle, Pilz-, parasitische oder durch Inhalation von Fremdstoffen sein. Aber alle Arten infektiöser Lungenentzündung …

  • Wie lange Husten zuletzt nach Lungenentzündung …

    Pneumonia Schlüsselpunkte auf etwa Lungenentzündung Lungenentzündung erinnern ist eine Brust-Infektion — eine Infektion der Lunge Lungenentzündung verursacht Husten, Fieber und Probleme mit der Atmung kann es durch Viren verursacht werden …

  • Ist Lungenentzündung ansteckend Arten …

    Ist eine Lungenentzündung ansteckend? Typen und Symptome einer Lungenentzündung Wenn Sie sich jemals gefragt, ob eine Lungenentzündung ansteckend ist, sind wir hier, um Ihre Anliegen. Zunächst einmal ist eine Lungenentzündung Entzündung der …

  • Bleibender Husten, trockener Husten nach einer Lungenentzündung.

    Bleibender Coughs Melden Sie sich für DrGreene den Newsletter Etwa einmal im Monat werden wir Updates mit den meisten gängigen Inhalt senden, Kinder Gesundheit Warnungen und andere Informationen über eine gesunde Kinder zu erziehen ….