Wie zur Behandlung Hautausschläge NaturallyHow …

Wie zur Behandlung Hautausschläge NaturallyHow …

Wie zur Behandlung Hautausschläge Natürlich

Ein Hautausschlag ist ein Auftreten von roten Beulen auf einen menschlichen Körper, die die Hautstruktur ändert. Ein Hautausschlag kann aufgrund verschiedener Bedingungen, unter Allergien gegen Infektionen sein. Dieser Artikel wird über die natürlichen Wege bei der Behandlung von gemeinsamen Hautausschläge sprechen.

Im Folgenden sind zehn Hausmittel für Hautausschläge:

  • Extra natives Olivenöl ist groß, wie eine Haut Feuchtigkeitscreme; es hilft bei der Heilung der Haut und fördert die Erneuerung der Haut, da sie reich an Antioxidantien und Vitamin E. reich ist es auch beruhigt die Haut und verringert Juckreiz.
  • Einfach reiben Sie das Olivenöl oder gleichen Teilen Honig und Olivenöl kombinieren und für ein paar Mal auf die Hautausschläge täglich anwenden, bis sie heilen.
  • Backpulver wirkt durch Hautausschläge Austrocknen. Und hilft es, Entzündung und Juckreiz mit Hautausschlägen mit Bezug zu entlasten.
  • Kombinieren Sie 3 Teile Wasser und 1 Teil Backpulver. Reiben Sie die Mischung auf dem betroffenen Teil. Lassen Sie die Mischung auf der Haut für ein paar Minuten, bevor Sie es gründlich. Dies sollte einmal am Tag für ein paar Tage durchgeführt werden.
  • Haferflocken hat entzündungshemmende und beruhigende Eigenschaften, die es gut zur Linderung von Entzündungen der Haut und Reizungen führen. Es ist toll, der juckenden Hautausschläge aufgrund von Allergien, Ekzeme, Windpocken, Poison Ivy und Sonnenbrand zu behandeln.
  • Zuerst schleifen die Haferflocken. Kombinieren Sie 1 Tasse geerdet Haferflocken in einem warmen Badewasser. Genießen Sie Ihren Körper im Wasser-Haferflocken Mischung für ca. 15-20 Minuten. Führen Sie dies einmal pro Tag, bis die Ausschläge heilen.

Da Aloe Vera antibakteriell, entzündungshemmend, antimykotische und Emollient Eigenschaften, ist es toll, ein paar Hauterkrankungen wie Hautausschläge bei der Behandlung. Abgesehen von Heilung, ist es auch gut für die Beruhigung der Haut, Juckreiz lindern und Hautrötungen verringert wird.

  • Extrahieren Sie frische Aloe Vera Gel aus einem Aloe Blatt.
  • Reiben Sie das Gel auf den betroffenen Teil.
  • Lassen Sie es für etwa 20 Minuten auf der Haut, und dann abwaschen.
  • Führen Sie diese Prozedur dreimal am Tag, bis die Hautausschläge verschwunden sind.
  • kalte Kompresse Anwendung hilft Hautausschläge bei der Verringerung, insbesondere infolge von Insektenstichen, Schindeln, Hitze und Poison Ivy. Es hilft bei der Linderung von Juckreiz, Entzündungen und Schwellungen und ist sehr nützlich, wenn ein Hautausschlag in Blasen entwickelt.
  • Mit einem verschlossenen Plastikbeutel, füllen Sie es mit Eiswürfeln und legen Sie die Tasche auf den betroffenen Teil für ein paar Minuten. Tun Sie dies für ein paar Mal jeden Tag für ein paar Tage.

Apfelessig

Raw oder organischen Apfelessig ist auch für die Behandlung von Hautausschlägen und Juckreiz lindern. Außerdem ist es aufgrund seiner Essigsäuregehalt, hilft es, Infektionen der Haut bei der Bekämpfung, die die Ursache oder eine Verschlechterung des Problems sein kann.

  1. Mit einem Wattebausch, tauchen sie in den Apfelessig und gelten auf den betroffenen Teil.
  2. Lassen Sie den Wattebausch auf der Haut für ein paar Minuten und dann entfernen.
  3. Wiederholen Sie dies für ein paar Mal für ein paar Tage, bis die Haut verschwunden Ausschläge.
  • Kamille hilft, die Haut zu beruhigen, lindern Juckreiz, fördert die Heilung und reduziert die Entzündung wegen seiner entzündungshemmenden und anti-reizende Eigenschaften. Und es hat auch antivirale, antimykotische und antibakterielle Eigenschaften.
  • Tauchen Sie einen sauberen Waschlappen in Kamillentee und legte in auf den betroffenen Teil als Kompresse. Lassen Sie es auf einem Platz für zehn bis fünfzehn Minuten. Wiederholen Sie diesen Vorgang mindestens 2-3 mal pro Tag für ein paar Tage.

Aufgrund seiner vielen Eigenschaften, die Analgetikum umfasst, antibakteriell, entzündungshemmend, antimykotische und entzündungshemmend, Indischer Flieder oder auch als Margosa bekannt oder Neem ist groß, wenn es um die Behandlung von Ekzemen kommt. Akne, Hautausschläge, Krätze, Psoriasis und anderen Arten von Infektionen.

  • Kochen Sie ein paar Neem-Blätter in Wasser für fünfzehn bis zwanzig Minuten. Belasten Sie die Blätter und lassen Sie ihn abkühlen. für mindestens zehn Minuten mit einem Wattebausch, legen Sie ihn in die Lösung und es dann auf den betroffenen Teil platzieren. Wiederholen Sie diesen Vorgang zwei Mal am Tag für ein paar Tage.
  • Calendula ist ein Kraut, das zur Linderung von Hautausschlägen groß ist, Irritationen, Prellungen, Ekzeme, Geschwüre, Wunden und trockene Haut wegen seiner natürlichen antibakterielle, antimykotische, entzündungshemmende, antivirale und adstringierende Eigenschaften.
  • Calendula Öl sollte das Verfahren zweimal täglich wiederholen für eine Reihe auf den betroffenen Teil und links angewendet werden, bis die Ausschläge geheilt werden.
  • Koriander ist eine große Ayurveda-Behandlung für juckende Haut und Hautausschläge aufgrund seiner antiseptischen, entzündungshemmend, entzündungshemmende und beruhigende Wirkung. Es hat auch einen belebenden Duft, entspannend und beruhigend ist.
  • Gemahlener Koriander Blätter, und mit dem geerdeten Paste reiben es in den betroffenen Teil. Lassen Sie den reiben für mindestens 30 Minuten und dann spülen. Wiederholen Sie diese 2-3 mal täglich für ein paar Tage.

Wenn diese natürliche Heilmittel nicht Ihre Hautausschläge zu behandeln, dann ist es am besten, einen Arzt sofort zu konsultieren. Es gibt Ausschläge, die Zeichen einer zugrunde liegenden ernstes medizinisches Problem wie Lupus und Arthritis sein kann. Also, wenn Ausschläge verbreiten und persistent, nicht ignorieren!

Video: Foods Akneausbrüche verhindern, dass Sie nicht verpassen sollten

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS